Skip to main content

Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Maschinenbau-Informatik (B.Eng.)

0,00 €

Preis im Infomaterial
Anbieter
Fachrichtung,
Fernstudienrichtung, ,
Kombistudiengang
Abschluss
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit7 Semester
Credits nach ECTS210
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

AkkreditierungAcquin, Wissenschaftsrat
Spezialisierungsmöglichkeiten

Informationsmanagement und -technologie, CAD und FEM, E-Business


Studieninhalte

Grundlagenstudium:

Studienbereich Mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen

  • Mathematik I
  • Mathematik II
  • Mathematik III mit Labor
  • Einführung naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen
  • Naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen

Studienbereich Informatik

  • Grundlagen der Informatik mit Labor

Studienbereich Maschinenbau

  • Werkstofftechnik
  • Technische Mechanik
  • Technische Thermodynamik und Fluidmechanik mit Labor
  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente I

Studienbereich Elektrotechnik

  • Einführung in die Elektrotechnik und Elektronik
  • Messtechnik

Studienbereich Business Management und Führung

  • Grundlagen der Betriebswirtschaft und rechtliche Grundlagen
  • Kommunikation und Management

Besondere Ingenieurpraxis

  • Einführungsprojekt für Ingenieure

Kern- und Vertiefungsstudium:

Studienbereich Maschinenbau

  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente II
  • CAD-Techniken und Finite-Elemente-Simulation mit Labor

Studienbereich Elektrotechnik

  • Steuerungstechnik mit Labor
  • Analoge Regelungstechnik mit Labor

Studienbereich Informatik

  • Betriebssysteme und Rechnerarchitektur
  • Software Engineering für Ingenieure

Wahlpflichtbereich/Vertiefungsrichtungen

  • je 1 Wahlmodul aus Wahlpflichtbereich I bis III
  • oder 1 Vertiefungsrichtung mit vorgegebenen Modulen

Besondere Ingenieurpraxis:

  • Ingenieurwissenschaftliches Projekt und Projektmanagement
  • Berufspraktische Phase
  • Bachelorarbeit und Kolloquium

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


0,00 €

Preis im Infomaterial