Pflegemanagement Fernstudium – der Weg zum Bachelor

Das Pflegemanagement Fernstudium ist ein Studium welches zu einer leitenden Berufstätigkeit ausbildet. Ausgeübt wird die Tätigkeit in der Regel in Pflegeeinrichtungen in Gesamtdeutschland. Das Fernstudium Pflegemanagement ist ein geisteswissenschaftlicher Studiengang und wird an vielen Fernunis in Deutschland angeboten. Das Fernstudium ist auf Pflegefachkräfte, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder Altenpfleger ausgerichtet. Durch dieses Fernstudium könnt ihr einen nächsten Schritt innerhalb eurer Karriere nach vorne unternehmen. Wir werden das Pflegemanagement Fernstudium in diesem Artikel genauer vorstellen und besonders auf die Studieninhalte, sowie die Studienvoraussetzungen eingehen. Darüber hinaus erhaltet ihr auch Informationen über den Zeitaufwand und die Gebühren für das Fernstudium.

Kurzüberblick Pflegemanagement Fernstudium:

Zulassungsvoraussetzung: Abitur oder Fachhochschulreife (Fachabitur),
Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung. Ohne Abitur ist das Pflegemanagement Fernstudium auch möglich, bspw. durch den Nachweis eines Meisters, staatlich geprüfter Betriebswirt oder  Techniker – dies ist aber von Fernuni zu Fernuni unterschiedlich
Studienstart: jederzeit möglich
Studiendauer:  36 oder  48 Monate
Abschluss: Bachelor Pflegemanagement – Bachelor of Arts (B. A.)
Gesamtkosten:
variiert von Fernuni zu Fernuni / ca. 10.000,00 Euro

Alles zum Ablauf und den Studieninhalten

Das Pflegemanagement Fernstudium ist in der Regel sehr breit aufgestellt. Das Pflegemanagement Fernstudium bildet zu wichtigen Führungsaufgaben aus. Es werden Inhalte aus den unterschiedlichsten Sektoren behandelt. Hierzu zählen beispielsweise Studieninhalte aus der Pflegewissenschaft und Pflegeforschung um sich später in den Bereichen Pflege Gesundheit, Kinderkrankenpflege oder im Altenheim zu etablieren. Das betriebliche Gesundheitsmanagement  sowie die Personalführung und Personalentwicklung sind im Pflegemanagement Fernstudium ein maßgebender Bestandteil. Darüber hinaus werden betriebswirtschaftlich fundierte Kenntnisse aus der Betriebswirtschaft im Allgemeinen und dem Marketing Sektor gelehrt. Hierzu zählen die Module internes und externes Rechnungswesen, Controlling, Investition und Finanzierung sowie Grundlagen des Rechts. Aber auch Wirtschaftsmathematik und Grundlagen der VWL sowie Spezialisierung der Volkswirtschaftslehre sind ein weitreichender Bestandteil vom Pflegemanagement Fernstudium.

Darüber hinaus werden speziell Führungs- und Leitungsaufgaben in sozialen Einrichtungen vermittelt. Zudem ist die Gesundheitsförderung und Prävention ein maßgebender Bestandteil des Pflegemanagement Fernstudiums.

Auch steht die Vermittlung von Softskills auf dem Lehrplan. Hierbei werden Kompetenzen aus dem Persönlichkeitsbereich vermittelt. Dazu gehören die Kompetenzen Kommunikation, Visualisierung, Präsentation und Moderation. Ziel ist es den Studenten auf entsprechende Führungsaufgaben mittel- bis langfristig vorzubereiten sowie  vertiefte Kenntnisse im Management von Pflegeeinrichtungen zu vermitteln. 

Das Pflegemanagement Fernstudium eignet sich besonders für Personen welche in der Vergangenheit dem Beruf Pfleger nachgegangen sind und sich bereit fühlen etwaige Führungsaufgaben in diesem Beruf zu übernehmen. Mit dem Abschluss zum Bachelor Pflegemanagement (B. A.) kann sowohl ein ambulanter Pflegedienst gegründet werden oder auch Führungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen nachgegangen werden.

Fernstudium Pflegemanagement aktuelle Zulassungsvoraussetzungen

Die Voraussetzungen für das Pflegemanagement Fernstudium sind unterschiedlich und variieren von Fernuni zu Fernuni. In der Regel  ist ein Abitur Grundvoraussetzung. Bei vielen Fernunis besteht aber auch die Möglichkeit mit einer Fachhochschulreife (Fachabitur) aufgenommen zu werden. spw. gibt es in diesem Bereich das Fachabi Gesundheit und Soziales mit dem Schwerpunkt Gesundheit-Pflege. Wenn ihr das bereits abgeschlossen habt, dann sollte euch eigentlich nichts mehr für die Zulassung im Weg stehen.  Eine weitere Option ist Nachweis einer entsprechenden Berufsausbildung, beispielsweise zum Pfleger. Aber auch folgend eAusbildungsberufe verienfachen euch den Einstieg zu diesem Fernstudium:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Haus- u. Familienpflegehelfer
  • Haus- u. Familienpfleger
  • Hauswirtschaftshelfer > Reha
  • Hauswirtschaftstechnischer
  • Helfer
  • Hebamme, Entbindungspfleger
  • Heilerziehungspflegehelfer
  • Heilerziehungspfleger
  • Heilpraktiker
  • Kinderkrankenschwester
  • Kinderpfleger
  • Krankenpflegehelfer

Darüber hinaus kann durch den Nachweis mehrjähriger Berufserfahrung die Zulassung gewährt werden. Zudem ist auch ohne Abitur das Pflegemanagement Fernstudium möglich. Beispielsweise durch den Nachweis des Meister Titels, eines staatlich geprüften Betriebswirts oder auch einen staatlich geprüften Techniker. Die Zulassungsvoraussetzungen sind entsprechend von der jeweiligen Fernuni abhängig.

Wie lange dauert das Pflegemanagement Fernstudium?

Das Pflegemanagement Fernstudium kann in 36 oder 48 Monaten absolviert werden. Die 36 Monate entsprechen einer Studiendauer von 3 Jahren bzw. 6 Semestern. Bei einer Fernstudiendauer von 48 Monaten sind es insgesamt 4 Jahre, bzw. 8 Semester (2 Semester = 1 Jahr). Eine Verlängerung oder Verkürzung ist meistens zusätzlich möglich. Die Verlängerung variiert an den meisten Fernunis zwischen 18 und 24 Monaten. Dies entspricht 1,5 – 2 Jahren bzw. 3 – 4 Semestern.

Wie viel kostet das Pflegemanagement Fernstudium?

Die Gesamtkosten für ein Pflegemanagement Fernstudium variieren ebenfalls  von Fernuni zu Fernuni und liegen im Schnitt bei ca. 10.000,00 Euro. Es besteht die Möglichkeit diese steuerlich abzusetzen. Dies sollte aber bevor das Pflegemanagement Fernstudium angetreten wird, individuell mit dem jeweiligen Steuerberater besprochen werden.

Was verdient man nach dem Pflegemanagement Fernstudium?

Als ausgebildeter Pflegemanager verdient ihr in etwa 3.500 € brutto pro Monat. Das variier tnatürlich von Arbeitsgeber zu Arbeitgeber. Du kannst dann bspw. als Stationsleiter, Pflegeleiter, Pflegedirektor, Pflegedienstleiter, Pflegereferent oder Pflegefachberater arbeiten. Die Möglichkeiten nach dem Pflegemanagement Fernstudium sind sehr vielschichtig.

Fazit

Wer ein Pflegemanagement Fernstudium absolvieren möchte ist sich meistens sehr sicher auf welchen Bereich er sich spezialisieren möchte. Eure Karrieremöglichkeiten sind sehr vielschichtig. Das gleiche gilt für das Gehalt im Pflegesektor. Wer ohnehin schon eine Ausbildung in dem Bereiche Pflege absolviert hat, für den ist dieses Fernstudium ohnehin der nächste Karriereschritt.

Autorin: Christine Wenners