Skip to main content

AKAD University – Bachelor – Technische Betriebswirtschaft und Dienstleistung (B.Sc.)

(5 / 5 bei 5 Stimmen)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

12.564,00 €

349,00 € pro Monat (bei 6 Semestern)
► gratis Infomaterial

13.872,00 €

289,00 € pro Monat (bei 8 Semestern)
► gratis Infomaterial

14.328,00 €

199,00 € pro Monat (bei 12 Semestern)
► gratis Infomaterial
Anbieter
Fachrichtung
Fernstudienrichtung,
Kombistudiengang
Abschluss
LernmethodikFernstudium 100 % online
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester
Credits nach ECTS180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

AkkreditierungAcquin
Spezialisierungsmöglichkeiten

Integriertes Dienstleistungsmanagement, Logistik- und Supply-Chain-Management, Technischer Vertrieb, Umweltmanagement


Studieninhalte

  • Semester 1: Im 1. Semester stehen die Grundlagen Ihres Studiums im Vordergrund. Diese sind: Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf, Grundlagen der BWL, der Kosten- und Leistungsrechnung, der Unternehmensführung sowie des Dienstleistungsmanagements.
  • Semester 2: Die Einführung in die Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements ist Teil der Schwerpunkte im 2. Semester. Darüber hinaus stehen Geschäfts- und Leistungsprozesse, Wirtschaftsmathematik und die Einführung in die Werkstoffkunde auf dem Lehrplan.
  • Semester 3: Breites Know-how in Controlling, Investition und Finanzierung bilden den Grundstein für strategisch kluge Entscheidungen in der Berufspraxis. Operatives Informationsmanagement, Marketing in Dienstleistungsunternehmen und Statistik für Ingenieure runden die Wissensvermittlung in diesem Semester ab.
  • Semester 4: Ein wichtiger Meilenstein in diesem Semester ist die Vertiefung Ihrer Englisch-Kenntnisse. Ferner bauen Sie Ihr Wissen über Fertigungstechnik mit entsprechender Expertise aus dem Projekt- und Qualitätsmanagement fachmännisch aus.
  • Semester 5: Aus Theorie wird Praxis: Mit dem bereits erworbenen Wissen als Basis erarbeiten, lösen und präsentieren Sie einen speziellen Aufgabenkomplex. Die Module „Change Management“ und „Teamentwicklung“ bereiten Sie bestens auf diesen projektbezogenen Teil Ihres Studiums.
  • Semester 6: Zur fachlichen Vertiefung stehen Ihnen während des 6. Semesters ein Pflichtmodul („Integriertes Dienstleistungsmanagement“) und verschiedene Vertiefungsmodule zur Auswahl: Dienstleistungsdesign, Logistik und Supply-Chain-Management, Technischer Vertrieb und Umweltmanagement. Abschluss des Studiums bildet die Bachelor-Arbeit.

Video zum Studium

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


ab 12.564,00 €

349,00 € pro Monat (bei 6 Semestern)