Skip to main content

Wilhelm Büchner Hochschule Informatik – 6 im Vergleich

Anzeige

An der Wilhelm Büchner Hochschule Informatik studieren? Wenn du dich für ein Informatikstudium interessierst oder bereits mitten drinsteckst, bist du hier genau richtig. In diesem Artikel werden wir die Wilhelm Büchner Hochschule genauer unter die Lupe nehmen und sie mit fünf anderen Informatikstudiengängen vergleichen.

Die Wahl des richtigen Studiengangs ist entscheidend für deine Zukunft und deine berufliche Entwicklung, daher ist es wichtig, die verschiedenen Optionen sorgfältig zu prüfen.

Wir werden uns nicht nur die Lehrinhalte und den Aufbau der Programme ansehen, sondern auch Faktoren wie Flexibilität, Unterstützung und Praxisbezug berücksichtigen.

Also, schnall dich an und lass uns herausfinden, ob die Wilhelm Büchner Hochschule das Richtige für dich ist!

Alle 6 Informatikstudiengänge im Preisvergleich

Nachfolgend erst mal alle Preise der Fernstudiengänge im Bereich Informatik in der Übersicht. Zu den Details kommen wir später.

Die Kosten für die Informatik-Studiengänge belaufen sich an der Wilhelm Büchner Hochschule University zwischen 2.772,00 (Zertifikate) und 15.456,00 für Bachelor- resp. Master-Studiengänge.

Natürlich sind die Kosten steuerlich absetzbar.

Anzeige

Es ist sinnvoll, dir das kostenfreie Infomaterial von den Studiengängen zu bestellen, der dich am meisten interessiert. Es enthält Studiengänge und Preise inklusive aktueller Fördermöglichkeiten. Nachfolgend der Preisüberblick inkl. der weiteren Details:

Anzeige

Wilhelm Büchner Hochschule Informatik Preisvergleich

Hier findest du die Preise in unserer Übersicht

Bachelor

Wenn du dich für ein Bachelor-Fernstudium im Bereich Informatik interessierst, bist du an der Wilhelm Büchner Hochschule genau richtig.

Die Informatik ist eine Fachdisziplin, die heute praktisch in allen Bereichen unseres modernen Lebens präsent ist – sei es in der Wirtschaft, der Industrie, im Gesundheitswesen oder im täglichen Gebrauch von Technologien. Tatsächlich gilt sie an vielen Stellen sogar als Schlüsseltechnologie. Digitale Techniken aus der Informatik sind die „Enabler“ für die Digitalisierung und die digitale Transformation in Unternehmen und unserer Gesellschaft.

Der Fachbereich Informatik der Wilhelm Büchner Hochschule ist darauf spezialisiert, dich fit für diesen Zukunftsmarkt zu machen. Die Bachelorstudiengänge im Bereich Informatik bieten dir ein fundiertes und praxisorientiertes Studium, das dich optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet. Dabei spielt es keine Rolle, ob du bereits Vorkenntnisse in diesem Bereich hast oder ganz neu einsteigst.

DIe Fernstudiengänge ermöglichen es dir, flexibel zu lernen und dein Studium individuell an deine Bedürfnisse anzupassen. Egal, ob du bereits berufstätig bist, Familie hast oder andere Verpflichtungen.

Anzeige
Anzeige

Wenn du also bereit bist, die Welt der Informatik zu entdecken und deine Karriere in diesem spannenden Bereich voranzutreiben, dann informiere dich jetzt über die Bachelorstudiengänge im Fachbereich Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule!

Anzeige

1234
Wilhelm Büchner Hochschule Unsere Empfehlung Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Informatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Technische Informatik (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Angewandte Informatik (B.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 Semester6 Semester7 Semester7 Semester
Credits nach ECTS180180210210
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

AkkreditierungAcquin, Wissenschaftsrat, ZFUAcquinAcquin, WissenschaftsratAcquin, Wissenschaftsrat
Spezialisierungsmöglichkeiten

Informations- und Softwaretechnik | Wissensmanagement und Kollaboration | Allgemeine Wirtschaftsinformatik | Digital Business | Business Intelligence und Analytics | Business Management

Künstliche Intelligenz, Kommunikations- und Informationssysteme der Logistik, Medienkompetenz, Entwurf und Kommunikation eingebetteter Systeme, IT-Sicherheit

Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik, Fahrzeugtechnik, Energieinformatik

Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, App-Entwicklung, IT-Sicherheit, Mensch-Computer-Interaktion (HCI), Data Science

Kosten

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Schau dir auch gerne das Video zum Bacher-Informatik-Studiengang an:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Illustration Wilhelm Büchner Hochschule Bachelor Informatik

Es gibt einige Bachelors im Bereich Informatik

Master

Wenn du bereits über ein fundiertes Wissen im Bereich der Informatik verfügst und deine Kenntnisse auf ein höheres Niveau bringen möchtest, dann könnte das Master Fernstudium im Bereich Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule genau das Richtige für dich sein.

Mit den raschen Entwicklungen im Bereich Cloud-Computing, Internet of Things und Big Data entstehen ständig neue Berufsbranchen, die einen hohen Bedarf an qualifizierten Fachkräften haben. In einer Zeit, in der die digitale Transformation immer weiter voranschreitet, ist die Informatik eine Schlüsselkompetenz, die den Einstieg in diese neuen Branchen ermöglicht und Absolvent:innen eines Informatikstudiums zu zukunftsorientierten Berufen führen kann.

Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, bietet die Wilhelm Büchner Hochschule im Fachbereich Informatik eine Reihe von zukunftsträchtigen Master-Studiengängen im Fernstudium an.

Diese Studiengänge sind darauf ausgerichtet, dich auf die Herausforderungen eines sich ständig wandelnden Berufsbildes des Informatikers vorzubereiten. Durch die Vertiefung deiner Kenntnisse in spezifischen Bereichen der Informatik kannst du deine beruflichen Aussichten erheblich verbessern und dich für anspruchsvolle Positionen qualifizieren.

Anzeige
Anzeige

Mit einem Master Fernstudium im Bereich Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule stehen dir hervorragende Aussichten auf eine erfolgversprechende Karriere offen.

Egal, ob du dich für Big Data Analytics, IT-Sicherheit oder ein anderes Spezialgebiet interessierst – die Studiengänge ermöglichen dir, dich weiterzuentwickeln und deine beruflichen Ziele zu erreichen.

Hier unser Überblick:

Anzeige

1
Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungMaster of Science (M.Sc.)
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit3 bzw. 4 Semester
Credits nach ECTS90 bzw. 120
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

AkkreditierungAcquin, Wissenschaftsrat, ZFU
Spezialisierungmoeglichkeiten

Wirtschaftsinformatik | Wirtschaftswissenschaften | Informatik

Kosten

14.352,00 €

598 Euro pro Monat (24 Monate)
Details► gratis Infomaterial

Illustration Wilhelm Büchner Hochschule Master Informatik

Oder du machst einen Master im Bereich Informatik

Zertifikat

Wenn du bereits über fundiertes Fachwissen im Bereich Informatik verfügst und deine Kenntnisse weiter vertiefen möchtest, dann sind die weiterbildenden Studiengänge für Hochschulzertifikate genau das Richtige für dich.

Hier hast du die Möglichkeit, sowohl auf Bachelor- als auch auf Master-Niveau zusätzliches Fachwissen zu erwerben. Diese Zertifikatsstudiengänge sind speziell darauf ausgerichtet, dich in deinem Fachgebiet weiterzuqualifizieren und dir neue Perspektiven für deine berufliche Entwicklung zu eröffnen.

Anzeige
Anzeige

Die Hochschulzertifikate sind keine herkömmlichen Weiterbildungen. Sie sind als vertiefende Weiterbildungen konzipiert und vermitteln dir interdisziplinäres, akademisches Know-how für aktuelle Berufsfelder. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass die Inhalte praxisrelevant sind und direkt in deinem beruflichen Alltag Anwendung finden können. So kannst du das Gelernte sofort umsetzen und von den neuen Erkenntnissen profitieren.

Ein weiterer großer Vorteil der Hochschulzertifikate ist ihre Anerkennung. Deine Leistungen werden dir mit staatlich anerkannten Hochschulzertifikaten bescheinigt, die deine Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt weiter untermauern und deine Karrierechancen deutlich verbessern können.

Egal, ob du dich für ein Hochschulzertifikat auf Bachelor- oder Master-Niveau entscheidest – du erwirbst hochwertiges Fachwissen, das dich in deinem beruflichen Werdegang entscheidend voranbringen kann.

Bestelle dir jetzt das kostenfreie Infomaterial:

Anzeige

1
Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter Wilhelm Büchner Hochschule – Weiterbildung – Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)
LernmethodikFernlehrgang mit Präsenzanteil
StudienabschlussHochschulzertifikat
LehrgangsbeginnJederzeit
Lehrgangsdauer9 Monate
Credits nach ECTS37
Teilnahmevoraussetzungen

Keine

Kosten

2.772,00 €

308 Euro pro Monat (9 Monate)
Details► gratis Infomaterial

Illustration Wilhelm Büchner Hochschule Hochschulzertifikat Informatik

Das Hochschulzertifikat ist insgesamt auch günstiger

Wirtschaftsinformatik

Wenn du dich für eine spannende Karriere im Schnittpunkt von Informatik und Wirtschaft interessierst, könnte das Wirtschaftsinformatik-Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule genau das Richtige für dich sein.

Anzeige
Anzeige

Dieser Top-Studiengang ist speziell für Berufstätige konzipiert und erstreckt sich über 6 Semester, was dir erlaubt, dein Studium flexibel in deinen Arbeitsalltag zu integrieren. Das Beste daran? Es gibt keinen Numerus Clausus (NC), sodass du dich rundum auf deine Motivation und Qualifikationen konzentrieren kannst.

Das Wirtschaftsinformatik-Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule ist staatlich anerkannt und akkreditiert, was dir eine hochwertige Ausbildung und einen anerkannten Abschluss garantiert. Mit insgesamt 180 Credit-Points (cp) erwirbst du ein solides Fachwissen, das auf dem Arbeitsmarkt gefragt ist.

Der Studiengang kombiniert das Beste aus Informatik, Wirtschaft und Management, um dich optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorzubereiten. Von Kundenservice über Einkauf bis zum Vertrieb – die Informatik unterstützt zahlreiche Prozesse in Unternehmen und bildet oft den Grundstein für innovative Geschäftsmodelle.

In einer Zeit, in der die Digitalisierung unaufhaltsam voranschreitet, sind Expert:innen gefragt, die die Wirtschaft zu einem Impulsgeber für Innovationen machen können.

Mit dem Wirtschaftsinformatik-Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule kannst du zu einer dieser Expert:innen werden und die Zukunft aktiv mitgestalten.

Und das alles zu einem monatlichen Preis ab 249,-€ – erschwinglich und zugleich lohnenswert für deine berufliche Entwicklung. Hier findest du eine aktuelle Modulübesicht.

Anzeige
Anzeige

Nachfolgend unser Überblick:

Anzeige

1
Wilhelm Büchner Hochschule Unsere Empfehlung
Anbieter Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit6 Semester
Credits nach ECTS180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

AkkreditierungAcquin, Wissenschaftsrat, ZFU
Spezialisierungsmöglichkeiten

Informations- und Softwaretechnik | Wissensmanagement und Kollaboration | Allgemeine Wirtschaftsinformatik | Digital Business | Business Intelligence und Analytics | Business Management

Kosten

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)
Details► gratis Infomaterial

Illustration Wilhelm Büchner Hochschule Wirtschaftsinformatik

Warum nicht einfach Wirtschaftsinformatik an der Wilhelm Büchner Hochschule studieren?

Technische Informatik

Wenn du dich für die faszinierende Verbindung zwischen Technik und Informatik interessierst, dann könnte das Technische Informatik Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule genau das Richtige für dich sein.

Dieser Top-Studiengang wurde aktualisiert, um sicherzustellen, dass du stets mit den neuesten Entwicklungen und Technologien in diesem Bereich Schritt hältst.

Das Studium erstreckt sich über 7 Semester und ist speziell für Berufstätige konzipiert, was dir die Möglichkeit gibt, es neben deinem Job zu absolvieren. Und das Beste? Es gibt keinen Numerus Clausus (NC), sodass du dich voll und ganz auf deine Motivation und deine Fähigkeiten konzentrieren kannst.

Das Technische Informatik Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule ist staatlich anerkannt und akkreditiert, was dir eine hochwertige Ausbildung und einen anerkannten Abschluss garantiert. Mit insgesamt 210 Credit Points (cp) erwirbst du ein fundiertes Wissen, das dir in deiner beruflichen Laufbahn von unschätzbarem Wert sein wird.

Anzeige
Anzeige

In diesem Studiengang werden die unzähligen Schnittstellen zwischen Technik und Informatik beleuchtet. Menschen, Maschinen und Methoden werden durch die technische Informatik vereint, und diese Symbiose wird auch in Zukunft wegweisende Innovationen hervorbringen.

Du wirst nicht nur die Grundlagen der technischen Informatik erlernen, sondern auch die Möglichkeit haben, sie in verschiedenen Vertiefungsrichtungen praktisch anzuwenden.

Das Technische Informatik Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule bietet dir somit eine ausgezeichnete Grundlage, um in diesem spannenden und zukunftsweisenden Bereich erfolgreich zu sein. Und das alles zu einem monatlichen Preis ab 249,-€ – erschwinglich und zugleich lohnenswert für deine berufliche Entwicklung. Auch hier findest du den aktuellen Modulablaufplan.

Anzeige

1
Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Technische Informatik (B.Eng.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit7 Semester
Credits nach ECTS210
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

AkkreditierungAcquin, Wissenschaftsrat
Spezialisierungsmöglichkeiten

Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik, Fahrzeugtechnik, Energieinformatik

Kosten

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)
Details► gratis Infomaterial

Illustration Wilhelm Büchner Hochschule technische Informatik

Auch technische Informatik ist im Angebot

Fazit Wilhelm Büchner Hochschule Informatik

Du hast es geschafft, einen umfassenden Einblick in die Welt der Informatikstudienangebote an der Wilhelm Büchner Hochschule zu erhalten. Wir haben verschiedene Studiengänge im Bereich Informatik betrachtet, angefangen vom Bachelor- und Master-Fernstudium bis zu weiterbildenden Studiengängen für Hochschulzertifikate.

Egal, ob du gerade erst am Anfang deiner akademischen Laufbahn stehst oder bereits ein Experte in deinem Fachgebiet bist, die Wilhelm Büchner Hochschule bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um deine Kenntnisse zu erweitern und deine Karriere voranzutreiben.

Anzeige
Anzeige

Die Flexibilität der Fernstudiengänge ermöglicht es dir, dein Studium in deinen Lebensalltag zu integrieren und gleichzeitig von hochwertigem Fachwissen zu profitieren.

Die praxisorientierte Ausrichtung der Studiengänge, gepaart mit der Anerkennung durch staatlich anerkannte Hochschulabschlüsse und Hochschulzertifikate, stellt sicher, dass du bestens gerüstet bist, um in der sich ständig wandelnden Welt der Informatik erfolgreich zu sein. Egal, ob du dich für den Bereich Wirtschaftsinformatik, Technische Informatik oder einen anderen Spezialisierungsbereich interessierst, an der Wilhelm Büchner Hochschule findest du das passende Angebot für deine individuellen Bedürfnisse.

Also, worauf wartest du noch? Nutze die Chance und starte noch heute deine Reise in die Welt der Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule!

Hast du Fragen? Stelle sie gerne in den Kommentaren.

Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book sowie die aktuellen Rabattcodes der wichtigsten Fernunis per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige

Ähnliche Beiträge


Kommentare

Patrick 2. April 2024 um 14:11

Gute Zusammenfassung. Ich hab mich jetzt endgültig für die WBH entschieden und freue mich auf den Bachelor.

LG

Patrick

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *