Skip to main content

Fernstudium Maschinenbau – 7 Bachelor Master & Zertifikate im Vergleich


Anzeige

Das  Fernstudium Maschinenbau ist ein in Deutschland weit verbreitetes ingenieurwissenschaftliches Fernstudium. Innerhalb dieser Ingenieurdisziplin beschäftigt ihr euch mit der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Maschinen.

Die Erlangung des Abschlusses  Bachelor of Engineering (B. Eng.) kann wegweisend für eure zukünftige Karriere in diesem Industriezweig sein. Wir werden in diesem Artikel insbesondere auf die Studieninhalte und den Ablauf eingehen. Darüber hinaus erhaltet ihr Informationen über die Voraussetzungen zur Zulassung für das Fernstudium Maschinenbau.

Des Weiteren werden wir auf den die Studiendauer und die Kosten dieses Fernstudiums eingehen. Ihr erhaltet dadurch einen umfassenden Überblick über das Fernstudium Maschinenbau in Deutschland und könnt euch am Ende des Artikels einen eigene Meinung bilden ob dieser Fernstudiengang für euch überhaupt in Frage kommt.

Fernstudium Maschinenbau Bachelor

Fernstudium Maschinenbau Vergleich mit Bachelor Abschluss

Anzeige

12
Wilhelm Büchner Hochschule AKAD University
StudiengangWilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Maschinenbau (B.Eng.)AKAD – Bachelor – Maschinenbau (B.Eng.)
AnbieterWilhelm Büchner HochschuleAKAD Bildungsgesellschaft
LernmethodikFernstudiumFernstudium
Zulassungsvoraussetzungen (eine Voraussetzung ist zu erfüllen)allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, Mathematik, grundlegende PC-Anwendungskenntnisse
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit7 Semester7 Semester bzw. 9 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

AkkreditierungAcquinAcquin
Spezialisierungsmöglichkeiten

Kraft- und Arbeitsmaschinen, Elektrische Antriebe im Maschinenbau, Robotertechnik, Fertigungsgerechte Produktentwicklung, Fertigungstechnik/Leichtbau

Energie- und Umwelttechnik, Entwicklung und Konstruktion, Produktionsoptimierung, Technischer Vertrieb

AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Credits nach ECTS210210
Kosten

0,00 €

auf Anfrage

13.986,00 €

1.998 € pro Semester (bei 7 Semestern) 1.554 € pro Semester (bei 9 Semestern) + 960,00 € Prüfungsgebühr
► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)

Fernstudium Maschinenbau Kombi-Fernstudiengänge im Vergleich

Anzeige

1
Wilhelm Büchner Hochschule
StudiengangWilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Maschinenbau-Informatik (B.Eng.)
AnbieterWilhelm Büchner Hochschule
LernmethodikFernstudium
Zulassungsvoraussetzungen (eine Voraussetzung ist zu erfüllen)allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit7 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

AkkreditierungAcquin
Spezialisierungsmöglichkeiten

Informationsmanagement und -technologie, CAD und FEM, E-Business

AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)
Credits nach ECTS210
Kosten

0,00 €

auf Anfrage
► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)

Übersicht Fernstudium Maschinenbau

  • Zulassungsvoraussetzung: Fachhochschulreife (Fachabitur) oder Abitur, empfehlenswert sind zudem sichere und umfassende Kenntnisse in Englisch, Mathematik und mit dem PC
  • Studienstart: der Studienstart ist jederzeit möglich
    Dauer des Studiums: zwischen 42 (entspricht 3,5 Jahren bzw. 7 Semestern) und 54 Monaten (4,5 Jahre bzw. 9 Semester), Verlängerung bei den meisten Fernunis problemlos möglich
  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Gesamtkosten: zwischen 13.000,00 und 14.000,00 Euro

Wo kann das Fernstudium absolviert werden?

Das Fernstudium kann an der Wilhelm Büchner Hochschule absolviert werden. Über nachfolgenden Link kann die offizielle Webseite erreicht. Darüber hinaus gibt es dort die Möglichkeit sich kostenloses Infomaterial zu bestellen. Kostenloses Infomaterial zur Wilhelm Büchner Hochschule zum Maschinenbau Fernstudium gibt es hier!

Weiteres kostenloses Infomaterial kann zum Vergleich auch bei der AKAD bestellt werden: AKAD University – Maschinenbau B.E.

Alles zu den Studieninhalten und den Ablauf des Fernstudiums

Das Fernstudium Maschinenbau ist auf der gesamten Ebene ein ingenieurwissenschaftliches Studium auf hohem Niveau und vermittelt Kenntnisse auf Ingenieurebene für umfassende und tiefgreifende Aufgabenstellungen auf nationalem und internationalen Terrain.

Fernstudium Maschinenbau

Das Maschinenbau Fernstudium eignet sich auch für internationale Aufgaben

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Fernstudiums darf man den Titel Bachelor of Engineering (B. Eng.) tragen. Das Fernstudium Maschinenbau als solches dauert 42 bzw. 54 Monate und ist sowohl in das Grundstudium, als auch das Vertiefungsstudium unterteilt.

Oftmals gibt es noch zusätzliche Vorkurse vor dem eigentlichen Beginn des Fernstudiums die insbesondere Leuten, die schon länger nicht mehr schulisch aktiv waren, helfen sollen die physikalischen, mathematischen und Kenntnisse im Englischen aufzubereiten und zu verbessern.

Dadurch wird ein erster Grundstein für den Fortgang vom Fernstudium Maschinenbau gelegt. Nun aber zu dem Grundlagen- und Vertiefungsstudium.

Fernstudium Maschinenbau - Mathematik

Mathematik ist ein großer Bestandteil des Fernstudiums

Im Grundlagenstudium werden erste ingenieurwissenschaftliche Inhalte vermittelt.  Dazu gehört beispielsweise Mathematik welche speziell auf Ingenieure ausgerichtet ist. Aber auch Kenntnisse der Informatik und auch Betriebswirtschaft werden in diesem Teil innerhalb von verschiedenen Modulen vermittelt. Nachfolgend eine kurze Übersicht über entsprechende Schwerpunkte (Variationen bei verschiedenen Fernunis möglich:

  • Allgemeiner und konstruktiver Maschinenbau
  • Energietechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Produktionstechnik

Weitere ingenieurwissenschaftliche Fächer sind im Grundlagenstudium beispielsweise die Lehre über Festigkeit, die Lehre der Dynamik sowie der Maschinen- und Fertigungstechnik. Zudem werden innerhalb einzelner Module die Grundlagen der Physik sowie der Statik vermittelt. In den späteren Semestern werden dann Module in Bezug auf die Mess- Steuerungs- und Regelungstechnik unterrichtet.

Zudem wird innerhalb von Fernstudium Maschinenbau auf die

Fernstudium Maschinenbau - Fertigungstechnik

Auch Strömungsmechaniken und Fertigungstechnik gehören zum Fernstudium

sowie Arbeitsmaschinen eingegangen. Ingenieurwissenschaftliche Inhalte sind ein starker Bestandteil des gesamten Fernstudiums.

 

Das Vertiefungsstudium dient der Vorbereitung auf die Abschlussarbeit. Die Abschlussarbeit selber ist der letzte Meilenstein innerhalb vom Fernstudium Maschinenbau. Sie basiert auf dem Gelernten des Grundlagenstudiums.

Das Thema der Bachelorthesis sollte gut bedacht werden da diese auch als Aushängeschild für spätere Bewerbungen und zukünftige Arbeitgeber  gesehen werden kann. Daher ist es ratsam das Thema über einen Bereich zu wählen in dem ihr vielleicht ohnehin arbeiten möchtet.

Das Studium ist besonders für Leute geeignet die sowohl mathematisch fit sind, als auch ingenieurwissenschaftlich arbeiten können und ein starkes Interesse für die Entwicklung Konstruktion und Produktion von Maschinen haben. Es handelt sich um ein anspruchsvolles Studium, öffnet aber nach erfolgreichem Abschluss viele neue Karrieremöglichkeiten und Chancen in dem Industriezweig Maschinenbau.

Die Karrieremöglichkeiten erstrecken sich auf national bis international agierende Unternehmen im mittleren und gehobenen Management. Insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels werden Ingenieure nach wie vor gesucht. Daher ist das Fernstudium Maschinenbau mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.) eine tolle Möglichkeit beruflich nach vorne zu kommen.


Anzeige

Fernstudium Maschinenbau Zulassungsvoraussetzungen

Die gängigen Voraussetzungen bei fast allen Fernunis für ein Fernstudium Maschinenbau ist die Fachhochschulreife oder auch Fachabitur genannt. Eine weitere Möglichkeit und damit die Eintrittskarte zum Fernstudium Maschinenbau ist das Vollabitur.

Sehr gute Noten sind bei den meisten Fernunis keine Pflicht, erleichtern aber den direkten Einstieg in das Fernstudium. Darüber hinaus werden von vielen Fernunis sichere Kenntnisse in Englisch und der Mathematik empfohlen. Die Mathematik benötigt ihr bspw. in den Fächern technische Thermodynamik und technische Mechanik.

Da es sehr schnell sehr speziell werden kann, solltet ihr vielleicht schon mit höherer Mathematik bspw. durch einen Leistungskurs im Abi vertraut sein. Durch das Vorstudium werden zwar entsprechende Kenntnisse wieder aufgefrischt, aber schaden kann die grundlegende Aufbereitung von euren Mathematikkenntnissen nicht.

Fernstudium Maschinenbau - ingenieurwissenschaftlich

Deine Mathematikkentnisse solltest du „auffrischen“

Darüber hinaus sollte der angehende Fernstudent mit dem Umgang eines PC’s vertraut sein und gängige Programme wie Word oder Excel mühelos beherrschen.

Wie lange dauert das Fernstudium Maschinenbau?

Der Studienstart beim Fernstudium Maschinenbau ist jederzeit möglich. Die Dauer des Fernstudiums ist auf 42 Monate ausgelegt. Dies entspricht einer Gesamtdauer von 3,5 Jahren bzw. 7 Semestern. Viele Fernunis bieten auch die Verlängerung der Regelstudienzeit auf 54 Monaten an.

Dies entspricht einer Gesamtdauer von 4,5 Jahren bzw. 9 Semestern. Eine zusätzliche Verlängerung vom Fernstudium Maschinenbau ist bei den meisten Fernunis problemlos möglich. 

Wie teuer ist das Fernstudium?

Die Gesamtkosten der Studiengebühren belaufen sich für das Fernstudium Maschinenbau zwischen 13.000,00 Euro und 14.000,00 Euro. Die Studiengebühren sind in der Regel steuerlich absetzbar, auch für Unternehmen.

Das bedeutet für euch dass ihr auch einfach mal in eurer Personalabteilung fragen könnt ob eine Übernahme der Kosten für das Maschinenbau Fernstudium unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist.

Meistens müsst ihr euch dann für 1 oder 2 Jahre nach dem Studium an das Unternehmen binden. In der Regel übernimmt dann das Unternehmen die gesamten anfälligen Kosten.

Fazit

Das Fernstudium Maschinenbau ist als Ingenieurdisziplin eine besonders für Leute geeignet die mathematisch fit sind. Nach dem erfolgreichen Abschluss zum Bachelor of Engineering (B. Eng.) könnt ihr realistische Einstiegsgehälter zwischen 40.000,00 Euro und 45.000,00 Euro erzielen.

Dies gilt vor allem für große Konzerne ab 500 bis 1000 Mitarbeiten. Bei kleineren Maschinenbau Unternehmen unter 10 Mitarbeitern liegen die Gehälter meistens deutlich drunter. Hier könnt ihr mit Gehältern zwischen 30.000,00 Euro und 35.000,00 Euro rechnen.

Wer Spaß an Mathematik, Planung und Konstruktion hat oder wer vielleicht früher selber viel gebaut und entworfen hat (z.B. mit Lego Technik) für den könnte das Fernstudium Maschinenbau durchaus an guter Einstieg in die Welt der Akademiker sein. Unter nachfolgendem Link kann das offizielle Infomaterial zur Wilhelm Büchner Hochschule bestellt werden.

Auch bei der AKAD University kann kostenfreies Infomaterial zum Studiengang Maschinenbau B.E. bestellt werden .

Fernstudium Maschinenbau mit Master

Fernstudium Maschinenbau mit Master Abschluss im Vergleich

Anzeige

1
Wilhelm Büchner Hochschule
StudiengangWilhelm Büchner Hochschule – Master – Maschinenbau (M.Eng.)
AnbieterWilhelm Büchner Hochschule
LernmethodikFernstudium
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit3 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

AkkreditierungAcquin
Spezialisierungen

Schwingungslehre und Maschinendynamik, Fertigung und Produktion im Maschinenbau II, Fertigungslogistik, F&E-Management

AbschlussbezeichnungMaster of Engineering (M.Eng.)
Credits nach ECTS90
Kosten

0,00 €

auf Anfrage
► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)

Fernstudium Maschinenbau mit Master Abschluss in Kombination im Vergleich

Anzeige

Fernlehrgang Maschinenbau zur Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss

Fernlehrgang Maschinenbau zur Weiterbildung im Vergleich

Anzeige

123
SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt AKAD University
StudiengangSGD – Weiterbildung – Maschinenbautechniker/in, Staatl. gepr. (Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Gepr. Maschinenbautechniker/in (Zertifikat)AKAD – Weiterbildung – Maschinenbau (Zertifikat)
AnbieterStudiengemeinschaft DarmstadtStudiengemeinschaft DarmstadtAKAD Bildungsgesellschaft
LernmethodikFernlehrgangFernlehrgangFernlehrgang
Teilnahmevoraussetzungen

Kursteilnahme: Du brauchst einen Hauptschulabschluss sowie Berufserfahrung in einem Metallberuf. Staatliche Technikerprüfung: (Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur staatlichen Prüfung erfüllt sein). 1. Abschlusszeugnis der Berufsschule, 2. abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung und 3. mindestens 5-jährige einschlägige Berufspraxis (Ausbildungszeit wird angerechnet). Wenn du im Rahmen der staatl. Technikerprüfung gleichzeitig auch die Fachhochschulreife erwerben möchtest, brauchst du den Realschulabschluss (mittlere Reife).

Hauptschulabschluss sowie eine mehrjährige Tätigkeit in einem Metallberuf inkl. Abschlusszeugnis der Berufsschule.

keine besonderen Voraussetzungen.

LehrgangsbeginnJederzeitJederzeitJederzeit
Lehrgangsdauer42 Monate30 Monate15 Monate
Erforderliche ArbeitsmittelStandard-Multimedia-PC mit Windows 7, 8 oder 8.1, 8 GB RAM, 100 GB freier Festplattenspeicher, ein DVD-Laufwerk, Soundkarte und Drucker sowie einen Internetzugang mit aktuellem Browser.Standard-Multimedia-PC mit Windows 8 Professional oder Enterprise (64-Bit) oder Windows 10 (64-Bit), 8 GB RAM, 100 GB freier Festplattenspeicher, ein DVD-Laufwerk, Soundkarte und Drucker sowie einen Internetzugang mit aktuellem Browser.Keine
Umfang des Studienmaterials

Studienmappe, 135 Studienhefte, Umfangreiches Stützmaterial und vertiefendes Studienmaterial, Übungs-CDs für technisches Englisch
Anwendersoftware, Umfangreiche CBTs und Movies, Zugang zum Online-Campus waveLearn

Studienmappe, 100 Studienhefte, Umfangreiches Stützmaterial und vertiefendes Studienmaterial, Übungs-CDs für technisches Englisch
Anwendersoftware, Umfangreiche CBTs und Movies, Zugang zum Online-Campus waveLearn

Im Abstand von drei Monaten erhältst du dein Studienmaterial nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in dein Eigentum über.

Credits nach ECTSkeinekeine60
StudienabschlussSGD-AbschlusszeugnisSGD-AbschlusszeugnisHochschulzertifikat
Kosten

0,00 €

Preis auf Anfrage

0,00 €

Preis auf Anfrage

4.470,00 €

298 € pro Monat
► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)

Fernlehrgang Maschinenbau in Kombination zur Weiterbildung im Vergleich

Anzeige

1
Hamburger Akademie für Fernstudien
StudiengangHamburger Akademie für Fernstudien – Weiterbildung – Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Maschinentechnik (Zertifikat)
AnbieterHamburger Akademie für Fernstudien
LernmethodikFernlehrgang
Teilnahmevoraussetzungen

Einschlägige Berufsausbildung/-erfahrung.

LehrgangsbeginnJederzeit
Lehrgangsdauer42 Monate
Erforderliche ArbeitsmittelZeichenmaterial, Windows-PC, Internetzugang
Umfang des Studienmaterials

Ca. 130 Studienhefte (gedruckt und digital), Zusatzmaterial, Software

Credits nach ECTSkeine
StudienabschlussZeugnis der Hamburger Akademie
Kosten

0,00 €

Preis auf Anfrage
► Details► Infomaterial anfordern (Anzeige)
War dieser Artikel hilfreich für dich?
[Gesamt:28    Durchschnitt: 5/5]

Ähnliche Beiträge


Kommentare

Tobias 23. September 2018 um 17:16

Hallo,

ich muss das Studium verlängern. Ist das bei maschinenbau auch möglich?

LG

Tobias

Antworten

Fernstudium in Deutschland 23. September 2018 um 17:45

Hi Tobias,

vielen Dank für deinen Kommentar. :) Ja, du kannst das Fernstudium im Bereich Maschinenbau problemlos verlängern.

Ich hoffe, dass wir dir helfen konnten.

Dein Fernstudium-in-Deutschland-Team

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *