Skip to main content

AKAD Rabatt: alle Nachlässe mit bis zu 42 % im Überblick

Anzeige

Bist du auf der Suche nach Möglichkeiten, dein Wissen zu erweitern und deine beruflichen Perspektiven zu stärken? Dann bist du bei AKAD genau richtig! Doch das Beste daran? AKAD bietet nicht nur hochwertige Bildungsprogramme, sondern auch den ein oder anderen attraktiven AKAD Rabatt, um deine Bildungsträume erschwinglicher zu machen.

In diesem Artikel geben wir dir einen umfassenden Überblick über alle verfügbaren AKAD-Rabatte, die dir Einsparungen von bis zu 42 % ermöglichen. Egal, ob du Student:in, Leistungssportler:in, in Elternzeit oder auf der Suche nach steuerlichen Vorteilen bist – hier erfährst du alles, was du über die verschiedenen Rabattmöglichkeiten bei AKAD wissen musst.

Weitere Rabatte findest du übrigens auch in diesem Artikel: Fernstudium Gutschein Rabatt Gutscheincodes. Oder du schnappst dir direkt heute noch den AKAD Gutschein:

Der AKAD Gutschein bietet dir einen einmaligen AKAD Rabatt von 2.024,00 €. Das bedeutet, dass du bei der Anmeldung zu ausgewählten Studiengängen mit Bachelor- oder Master-Abschluss direkt mit einem erheblichen Preisnachlass startest.

Diese Summe kann einen bedeutenden Unterschied machen und dir den Zugang zu einem hochwertigen Studium erleichtern.

Hier ist er (klicke auf den nachfolgenden Button, um den Code zu sehen und bestelle dir das kostenlose Infomaterial mit der Anmeldung):

Absolvierende der AKAD University: Eine Partnerschaft mit Fortschritt

Wenn du bereits erfolgreich den Bildungsweg an der AKAD University gemeistert hast, steht dir nicht nur eine qualitativ hochwertige Ausbildung zur Verfügung, sondern auch exklusive Vorteile als Alumni.

Entscheidest du dich für eine weitere Qualifikation oder Fortbildung an der AKAD, eröffnet sich die Möglichkeit, von einer großzügigen Ermäßigung von 10 Prozent auf die Studiengebühren aller Hochschul- und Weiterbildungsangebote zu profitieren.

Diese Anerkennung gilt nicht nur für ein bestimmtes Studienfach, sondern erstreckt sich über das breite Spektrum der verfügbaren Programme (Bachelor, Master oder Weiterbildung).

Anzeige
Absolvent der AKAD University der 10 % Rabatt bekommt

Natürlich bekommst du als ehemaliger Student der AKAD University auch AKAD Rabatt

Die Verbindung zwischen AKAD und seinen Absolventen geht über den erfolgreichen Studienabschluss hinaus. Sie wird zu einer fortlaufenden Partnerschaft, die auf elterlichen Stolz und gemeinsamen Erfolgen basiert.

Deine Entscheidung für AKAD als Bildungspartner wird nicht nur mit Wissen und Qualifikationen belohnt, sondern auch mit einem besonderen Dankeschön in Form einer Ermäßigung, die dir den weiteren Bildungsweg erleichtert. Nutze diese Gelegenheit, um gemeinsam mit AKAD noch mehr Meilensteine in deiner persönlichen und beruflichen Entwicklung zu setzen.

Empfehlungsbonus: Dein Tipp, deine Belohnung

Befindest du dich gerade mitten in deinem Studium an der AKAD oder hast bereits erfolgreich einen Studienabschluss erlangt? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für dich – du kannst nicht nur dein Wissen erweitern, sondern auch von attraktiven Prämien profitieren, indem du AKAD an Freunde oder Bekannte weiterempfiehlst.

Die Teilnahme am Empfehlungsbonus ist denkbar einfach und kann dir bis zu 200 Euro Empfehlungsbonus einbringen. Hier sind die beiden unkomplizierten Schritte, die dich zu deiner Belohnung führen:

  1. Die geworbene Person meldet sich online an und gibt bei der Anmeldung unter dem Punkt „AKAD wurde mir empfohlen von“ deine Daten an.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung wird die Prämie spätestens nach acht Wochen an dich ausbezahlt, sofern die geworbene Person nicht widerruft.

Der Empfehlungsbonus ist gestaffelt und hängt von der Dauer des gewählten Programms ab. Bei einem regulären Studiengang kannst du stolze 200 Euro einstreichen, während dir bei einem mindestens sechsmonatigen Lehrgang immer noch attraktive 50 Euro winken.

Illustration in der ein Mann eine Frau der AKAD University empfiehlt

Wenn du jemanden empfiehlst, bekommst du bis zu 200 Euro

Dein Wissen teilen lohnt sich also nicht nur für diejenigen, die von deinem Tipp profitieren, sondern auch für dich selbst.

Anzeige

Sei es für die Finanzierung deines Studiums oder als kleine Belohnung für deine Unterstützung – mit dem Empfehlungsbonus zeigt AKAD seine Dankbarkeit für deine Empfehlungsbereitschaft. Nutze diese Chance, um nicht nur Wissen, sondern auch Belohnungen zu verbreiten!

Leistungssportler:innen

Wenn du zu den Spitzenleistern im Sport gehörst, weißt du, dass Hingabe und Disziplin nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch in der Bildung gefragt sind.

Als Leistungssportler:in erhältst du nicht nur eine Ermäßigung von 10 Prozent bei Voll- und Zertifikatsstudiengängen, Staatlich geprüftem Übersetzer und IHK-Lehrgängen, sondern auch exklusive Vorteile durch unser Sportlerpaket.

Illustration eines Leistungssportlers der AKAD und 10 % Rabatt bekommt

Als Leistungssportler bekommst du 10 % AKAD Rabatt

Als Mitglied der Bundeskader A oder B oder als Sportler in den Bundesligen kannst du von einer verlängerten Betreuungsfrist profitieren. Das Sportlerpaket von AKAD wurde speziell entwickelt, um dir während deiner sportlichen Verpflichtungen die nötige Flexibilität und Unterstützung in deinem Bildungsweg zu bieten.

Mit diesem Angebot erkennt die AKAD an, dass dein Trainings- und Wettkampfschedule anspruchsvoll ist. Die verlängerte Betreuungsfrist gibt dir den notwendigen Spielraum, um Studium und Sport in Einklang zu bringen, ohne dabei auf die Qualität und Unterstützung von AKAD verzichten zu müssen.

Deine Spitzenleistungen im Sport verdienen eine ebenso herausragende Bildung.

Anzeige

Finanzielle Unterstützung für Studierende mit gesundheitlicher Beeinträchtigung: Deine Wege zur Unterstützung

Das Studium ist eine aufregende Reise, die für viele Menschen neue Horizonte eröffnet. Doch was ist, wenn eine Beeinträchtigung oder chronische Erkrankung deine Bildungsreise begleitet?

Bei AKAD verstehen wir, dass besondere finanzielle Herausforderungen auftreten können, insbesondere wenn Beeinträchtigungen längere Studienunterbrechungen erfordern oder zusätzliche Studienzeit notwendig ist.

In diesem Artikel beleuchten wir die verschiedenen finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten für beeinträchtigte Studierende.

  • SGB II und SGB XII: Unter bestimmten Voraussetzungen haben Menschen mit Beeinträchtigungen Anspruch auf finanzielle Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) oder dem Sozialgesetzbuch XII (SGB XII). Diese Leistungen können Studiengebühren, Lebensunterhalt und Kosten für Hilfsmittel umfassen.
  • Nachteilsausgleich: Studierende mit Behinderung haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf einen Nachteilsausgleich. Das bedeutet, dass sie spezielle Hilfsmittel, zusätzliche Prüfungszeit oder andere Unterstützungsmaßnahmen erhalten können, um gleiche Studienbedingungen zu gewährleisten.
  • Stipendium und finanzielle Förderung: Verschiedene Begabtenförderungswerke berücksichtigen bei der Stipendienvergabe einen Nachteilsausgleich für beeinträchtigte Menschen. Auch das Aufstiegsstipendium und weitere Programme bieten Möglichkeiten zur Kostenübernahme und finanziellen Entlastung.
  • Technische Hilfsmittel: Je nach Art der Beeinträchtigung können technische Hilfsmittel wie Hörgeräte für Hörgeschädigte, Screenreader oder spezielle Software den Studienalltag erleichtern. In einigen Fällen übernimmt der überörtliche Träger die Kosten für diese Hilfsmittel.
  • AKAD-Beratung: Die AKAD-Beratung unterstützt Studieninteressierte, auch bei Fragen zur Finanzierung des Studiums für beeinträchtigte Studierende. Sie informiert über finanzielle Hilfen und hilft bei Antragsfragen.
  • Deutsches Studierendenwerk: Das Deutsche Studierendenwerk bietet Beratung für beeinträchtigte Studierende, auch zu Fragen der Studienfinanzierung.
  • Unterstützung durch den Arbeitgeber: Einige Arbeitgeber bieten finanzielle Unterstützung für berufsbegleitende Studien an. Informiere dich bei deinem Arbeitgeber über mögliche Zuschüsse oder Darlehensprogramme.
  • Deutsche Rentenversicherung: Wenn die Beeinträchtigung auf eine berufliche Tätigkeit zurückzuführen ist, kann die Deutsche Rentenversicherung Leistungen zur (Teil-)Finanzierung eines berufsbegleitenden Studiums anbieten.
Illustration von einem Rollstuhlfahrer, der zusätzlich Rabatt bekommt

Mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung bekommst du zusätzlich AKAD Rabatt

Um rechtzeitig finanzielle Unterstützung zu erhalten, ist es wichtig, diese frühzeitig zu beantragen. Die genauen Voraussetzungen können je nach Art der Beeinträchtigung und Bundesland variieren.

Informiere dich frühzeitig über die Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung und suche bei Bedarf Hilfe bei der Antragstellung.

Schüler:innen, Azubis und Studierende: Deine Ermäßigung für eine bezahlbare Bildung

Mit deinem Schüler- oder Studentenausweis, oder einer Bescheinigung deines Ausbildungsbetriebs bzw. des Bundesfreiwilligendienstes, kannst du von einer großzügigen Ermäßigung profitieren. Und das Beste daran? Deine Studiengebühren für alle Fernlehrgänge und Zertifikatsstudiengänge reduzieren sich um 10 Prozent!

Anzeige

Das bedeutet, dass du nicht nur Zugang zu hochwertigen Bildungsprogrammen hast, sondern auch finanziell entlastet wirst. Dein Engagement im schulischen, beruflichen oder freiwilligen Bereich wird bei AKAD honoriert, um dir den Bildungsweg zu erleichtern.

Illustration von einem Schüler 10 % Rabatt an der AKAD bekommt

Als Schüler, Azubi oder Studierender bekommst du 10 % AKAD Rabatt

Vergiss also nicht, deinen Schüler- oder Studentenausweis bereitzuhalten oder die Bescheinigung deines Ausbildungsbetriebs bzw. des Bundesfreiwilligendienstes vorzuzeigen. Diese kleinen Dokumente öffnen die Tür zu einer erschwinglichen Bildung mit einer Ermäßigung von 10 Prozent bei allen Fernlehrgängen und Zertifikatsstudiengängen.

Denn bei AKAD ist wichtig, dass Bildung für dich nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch bezahlbar ist. Nutze diese Möglichkeit und investiere in deine Zukunft!

Wie zufrieden die Studierenden sind, erfährst du übrigens in dieser Evaluation der AKAD.

Sprintbonus: Schnell, erfolgreich und belohnt!

Wenn du dich für die Sprintvariante deines Studiums entscheidest, hast du nicht nur die Möglichkeit, dein Studium in Rekordzeit abzuschließen, sondern du kannst auch von unserem Sprintbonus profitieren. Hier ist, was du wissen musst:

Wenn es dir gelingt, dein Studium innerhalb der Regelstudienzeit abzuschließen und dabei auf die kostenlose Betreuungszeit verzichtest, winkt dir ein Bonus im Wert von 750 Euro! Das ist unsere Art, deine Leistung zu würdigen und dich für dein Engagement zu belohnen. Und das Beste daran: Der Sprintbonus gilt für das gesamte Studienprogramm der AKAD University – egal, ob es sich um ein Bachelor- oder Master-Studium handelt.

Anzeige

Du findest die genauen Angaben zum Sprintbonus jeweils bei den Studiengängen und im Anmeldeformular. So kannst du von Anfang an planen und dich auf die zusätzliche Belohnung freuen, wenn du die Sprintvariante wählst.

Übrigens, es ist interessant zu wissen, dass bereits über 60 Prozent der Anmelder sich für die Sprintvariante entscheiden. Das zeigt, dass immer mehr Studierende die Vorteile der zügigen Studienabschlüsse bei AKAD erkennen und dabei auch noch von attraktiven Boni profitieren. Wenn du also auf der Überholspur zum Studienerfolg sein möchtest, ist der Sprintbonus die perfekte Motivation. Schnell, erfolgreich und belohnt – das ist AKAD!

Illustration von einem Sprinter der 750 Euro Rabatt an der AKAD bekommt

Mit dem Sprintbonus bekommst du bis zu 750 Euro AKAD Rabatt

Du jonglierst mit Windeln und Lehrbüchern während der Elternzeit? Respekt! Bei AKAD wissen wir, dass das Studieren mit einem Baby auf dem Schoß Organisationstalent, Durchhaltevermögen und ein starkes Netzwerk erfordert. Aber keine Sorge, es ist möglich und kann sogar finanziell unterstützt werden.

Ein Fernstudium bietet dir die nötige Flexibilität, um Familie und Bildung in Einklang zu bringen. Diese Unterstützung fördert nicht nur deine persönliche Entwicklung, sondern trägt auch zur langfristigen Stabilität deiner Familie bei. Gleichzeitig ist es ein Schritt zur Förderung der Chancengleichheit im Bildungssystem.

Schauen wir uns einige der bestehenden Finanzierungsmöglichkeiten an:

  • Elterngeld: Schwangere Studierende erhalten Elterngeld, das sich am vorherigen Einkommen orientiert. Es beträgt in der Regel 65–67% des Nettogehalts und kann bis zu 14 Monate verlängert werden, wenn beide Elternteile Elterngeld beziehen.
  • BAföG: Das bewährte BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz) kann auch während der Elternzeit beantragt werden, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.
  • Bundesstiftung Mutter und Kind: Diese Stiftung unterstützt schwangere Frauen in finanzieller Notlage, um die Entscheidung für das Leben des Kindes und die Fortsetzung der Schwangerschaft zu erleichtern.
  • Arbeitslosengeld nach § 27 SGB II: In außergewöhnlichen Härtefällen können studierende Eltern Leistungen im Sinne von ALG II beziehen.
  • Kindergeld und Kinderzuschlag: Staatliche Leistungen, die monatlich für die Kinder gezahlt werden und Familien mit niedrigem Einkommen unterstützen.

Bei AKAD bieten gibt es zusätzlich spezielle Unterstützung:

Anzeige
  • Elternrabatt: Eine „Windelpauschale“ von monatlich 30 Euro Ermäßigung auf die Studiengebühren während der gesetzlichen Elternzeit nach § 15 BEEG (max. drei Jahre).
  • Urlaubssemester ohne Studiengebühren: Studierende können während der Elternzeit ein Urlaubssemester beantragen und sind während dieser Zeit von Studiengebühren befreit.

Zusätzlich gibt es private Fördermöglichkeiten wie Stipendien, zinslose Darlehen und weitere Programme, die sich gezielt an studierende Eltern richten.

Denke daran: Du hast Anspruch auf individuelle Beratung und Unterstützung für deine Bildung. Wende dich an die Beratungsstellen deiner Hochschule oder externe Spezialisten, um Informationen zu finanziellen Hilfen und weiteren Unterstützungsmöglichkeiten zu erhalten. Teile die Verantwortung und Ressourcen mit dem anderen Elternteil, um einander zu unterstützen und die Belastung zu verringern.

Auf der Suche nach einer Extra-Motivation für dein Studium? Wie wäre es mit dem Tandembonus – einer einzigartigen Möglichkeit, gemeinsam mit einem Lernpartner durchzustarten und belohnt zu werden?

Wenn du und dein Lernpartner gemeinsam euer Studium bei der AKAD beginnt, gibt es nach einem Jahr für beide einen Tandembonus von jeweils 400 Euro. Übrigens, es spielt keine Rolle, ob ihr unterschiedliche Studiengänge (Bachelor, Master, MBA) belegt – entscheidend ist der gemeinsame Starttermin.

Damit ihr den Tandembonus in vollem Umfang genießen könnt, ist es wichtig, dass der Name deines Lernpartners auf dem Anmeldeformular eingetragen ist. Diese kleine Maßnahme sorgt dafür, dass ihr beide die Belohnung erhaltet, die ihr für eure gemeinsame Anstrengung verdient habt.

Startet euer Studienabenteuer gemeinsam, motiviert euch gegenseitig und profitiert dabei vom Tandembonus.

Anzeige

Skonto: Frühzahler Bonus für kluge Köpfe

Planst du vorausschauend? Dann haben wir etwas Besonderes für dich: Skonto, der sich lohnt, wenn du deine Studiengebühren im Voraus zahlst. Hier sind die Details:

Wenn du dich dazu entscheidest, deine Studiengebühren im Voraus zu begleichen, winkt dir ein attraktiver Preisnachlass von bis zu 8 Prozent auf die Studiengebühren deines Studiengangs oder deiner Weiterbildung. Wie viel du genau sparst, hängt von der Laufzeit und der Zeitspanne ab, in der du im Voraus zahlst:

  • Für eine Studiendauer von bis zu 21 Monaten erhältst du einen 2-prozentigen Rabatt für die jährliche Vorauszahlung.
  • Bei einer Laufzeit ab 24 Monaten sicherst du dir bereits 5 Prozent Skonto durch eine vollständige Vorauszahlung. Wenn du dich für die jährliche Vorauszahlung entscheidest, erhältst du immerhin 2 Prozent AKAD Rabatt.
  • Und für besonders Weitsichtige mit einer Laufzeit ab 36 Monaten gibt es den vollen 8-prozentigen Rabatt für die gesamte Zahlung drei Jahre im Voraus. Selbst bei einer Laufzeit von 24 Monaten erhältst du 5 Prozent AKAD Rabatt, und bei jährlicher Vorauszahlung gibt es weiterhin 2 Prozent Ermäßigung.
Studierender, der an der AKAD University Skonto bekommt (Illustration)

8 % Skonto sind drin, wenn du früher bezahlst

Das bedeutet, je länger du im Voraus zahlst, desto mehr kannst du sparen. Diese attraktiven Skonto-Angebote belohnen deine Planungsbereitschaft und unterstützen dich finanziell auf deinem Bildungsweg. Also, denk voraus, sichere dir deinen Skonto und investiere in deine Zukunft!

Steuerliche Absetzbarkeit: Spare bis zu 42% deiner Studiengebühren!

Wusstest du, dass du bis zu 42% deiner Studiengebühren steuerlich absetzen kannst? Hier sind die Details:

  • Bei einem Bachelorstudium in Vollzeit kannst du im besten Fall 164 € von den monatlichen Studiengebühren in Höhe von 390 € zurückholen. Das bedeutet, deine effektiven Kosten liegen dann bei 226 € pro Monat.
Illustration von einem Steuerbescheid mit Geld im Umschlag für AKAD Absolventen

Über deine Einkommenssteuererklärung bekommst du den größtmöglichen Rabatt

Wie viel du im Detail sparst, hängt von deiner individuellen Situation ab. Hier sind einige wichtige Punkte:

Erstausbildung:

Anzeige
  • Beginnst du nach dem (Fach-)Abitur direkt einen Bachelor, kannst du deine Studiengebühren als Sonderausgaben absetzen.
  • Jährlich können bis zu 6.000 € Sonderausgaben (bei der Einkommensermittlung) berücksichtigt werden.

Zweitausbildung: Bachelor:

  • Hast du eine Berufsausbildung und startest dann den Bachelor, zählt dieser als Zweitausbildung.
  • Deine Studienkosten gibst du in diesem Fall als Werbungskosten an.

Zweitausbildung: Master:

  • Entscheidest du dich nach dem Bachelor für ein Masterstudium als Vorbereitung auf deinen Beruf, zählt auch dieses als Zweitausbildung.
  • Im Master hast du ebenfalls steuerrechtliche Vorteile, und deine Studienkosten fallen unter Werbungskosten.

Werbungskosten oder Sonderausgaben: Was steckt dahinter?

  • Ob du deine Aufwendungen für das Fernstudium als Sonderausgaben oder Werbungskosten deklarieren musst, hängt von deinem Werdegang ab.
  • Absolvierst du dein Fernstudium im Rahmen einer Erstausbildung, kannst du maximal 6.000 € deiner Studienkosten jährlich als Sonderausgaben geltend machen.
  • Bist du schon im Master oder startest deinen Bachelor nach einer Berufsausbildung, zählen deine Ausgaben für das Studium zu den Werbungskosten.

Diese Kosten kannst du im Fernstudium von der Steuer absetzen:

  • Studien- und Prüfungsgebühren
  • Reise- und Übernachtungskosten für Präsenztermine oder Prüfungen an einem anderen Ort
  • Verpflegungspauschalen
  • Arbeits- und Lehrmittel (z. B. Fachbücher, Computer, Drucker, Software, Büro- und Schreibmaterial)
  • Zinsen im Falle der Tilgung eines Studienkredits
  • Telefon- und Internetgebühren
  • Ausgaben für doppelte Haushaltsführung oder Umzug
  • Häusliches Arbeitszimmer
  • Bewerbungskosten für Praktika
  • Mitgliedsbeiträge für studentische Vereine

Also, nutze diese Möglichkeiten, um deine Studienkosten zu minimieren und gleichzeitig steuerliche Vorteile zu genießen!

Das verschafft dir zusätzlichen Rabatt an der AKAD.

Anzeige

Fazit: Clever sparen, klug studieren – Dein Erfolg mit AKAD Rabatt!

Du hast es geschafft, den Überblick über die vielfältigen Rabattmöglichkeiten der AKAD University zu bekommen – herzlichen Glückwunsch! Jetzt gilt es, die Erkenntnisse zu nutzen und von den attraktiven Nachlässen von bis zu 42% auf deine Studiengebühren zu profitieren.

Mit dem Empfehlungsbonus kannst du nicht nur deine Begeisterung für AKAD teilen, sondern auch von einer Ermäßigung von 10 Prozent auf die Studiengebühren profitieren. Wenn du bereits an der AKAD studierst oder deinen Abschluss gemacht hast, bietet der Absolvierenden-Bonus eine weitere Möglichkeit, 10 Prozent zu sparen.

Als Leistungssportler:in oder in der Elternzeit studierend? Dann sicher dir die speziellen AKAD Rabatte und Vorteile, die auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Und vergiss nicht den Sprintbonus, der dich für ein zügiges Studium belohnt.

Für alle, die gemeinsam stark sein wollen, gibt es den Tandembonus. Bildet ein starkes Lern-Tandem und erhaltet nach einem Jahr einen Bonus von jeweils 400,- Euro.

Planst du vorausschauend? Dann nutze den Skonto und erhalte bis zu 8 Prozent Nachlass, wenn du deine Studiengebühren im Voraus zahlst.

Und last but not least – die steuerliche Absetzbarkeit! Bis zu 42 Prozent deiner Studiengebühren können zurück in deine Tasche fließen. Ob Erstausbildung, Zweitausbildung im Bachelor oder Master – die steuerlichen Vorteile sind vielfältig.

Fassen wir zusammen: Die AKAD Rabatte bieten nicht nur finanzielle Entlastung, sondern auch die Möglichkeit, dein Studium flexibel und auf deine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten zu gestalten. Nutze diese Chancen, um smart zu sparen und gleichzeitig klug zu studieren. Dein Erfolg ist zum Greifen nah – starte jetzt durch und gestalte deine akademische Reise mit den unschlagbaren Vorteilen der AKAD University!

Noch Fragen zum AKAD Rabatt? Schreib uns in die Kommentare.

Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book sowie die aktuellen Rabattcodes der wichtigsten Fernunis per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige

Ähnliche Beiträge


Kommentare

Michael 26. Januar 2024 um 16:03

Super Übersicht der Rabatte. Vielen Dank.

LG

Michael

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *