Skip to main content

EURO FH Bachelor Kosten – 28 Studiengänge im Preisvergleich

Anzeige

Du hast dich entschieden, deinen Bachelor-Abschluss an der EURO-FH zu machen, aber du bist noch unsicher über die Kosten und möchtest wissen, wie sich diese im Vergleich zu anderen Studiengängen gestalten?

Keine Sorge, wir haben hier für dich einen umfassenden Preisvergleich von 28 verschiedenen Studiengängen an der EURO-FH zusammengestellt.

Von Betriebswirtschaftslehre über Soziale Arbeit hin zu Psychologie. Wir beleuchten die Kostenstrukturen und helfen dir, die richtige Entscheidung für deine akademische Zukunft zu treffen.

28 EURO-FH Bachelor im Kosten-Vergleich

In der nachfolgenden Tabelle findest du unseren Preisvergleich zu den Bachelorstudiengängen an der EURO-FH. Die Preise für den Bachelor liegen zwischen 11.304,00 Euro und 12.480,00 Euro und lassen sich natürlich auch steuerlich absetzen.

Wichtig: Bestelle dir das kostenfreie Infomaterial, um einen Einblick in die Studienunterlagen zu bekommen. Hol dir auch gerne einen Gutschein, um die Kosten an der EURO-FH weiter zu reduzieren.

Anzeige

123456789101112131415161718192021222324252627282930
EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH Unsere Empfehlung EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH Unsere Empfehlung EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH Unsere Empfehlung EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Wirtschaftsrecht (LL.B.), Spezialisierung Marketing and SalesEURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit, Spezialisierung Erwachsenenarbeit (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit, Spezialisierung Migration, Integration & Inklusion (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit, Spezialisierung Kinder-, Jugend- & Familienarbeit (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Angewandte Psychologie (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Management sozialer Einrichtungen (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Wirtschaftsrecht (LL.B.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Logistik und Supply Chain Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Logistikmanagement (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung IT-Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Entrepreneurship und Innovationsmanagement (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Entrepreneurship (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Psychologie (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Finance und Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Digital Business (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – IT-Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Controlling (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Vertriebs- und Wettbewerbsrecht (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Bildungsmanagement und Corporate Learning (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Sportmanagement (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Accounting (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Online-Marketing & Social Media (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Politik und Wirtschaft (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung People Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Online-Marketing (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – BWL & Tourismusmanagement (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftliches Bildungs- und Kulturmanagement (B.A.)
Kosten

ab 9.900,00 € 10.998,00 €

550 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)l

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.564,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)l

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

EURO FH Bachelor Kosten Preisvergleich

Schau dir erstmal die Preise in unserer Übersicht an

BWL

Wenn es um die Kosten für den Bachelorstudiengang in Betriebswirtschaftslehre (BWL) an der EURO-FH geht, kannst du mit Kosten zwischen 11.304,00 € bis 12.480,00 € rechnen.

Diese Kosten variieren je nach spezifischem Studiengang und den gewählten Optionen. Es ist wichtig, die verschiedenen Faktoren zu berücksichtigen, die die Kosten beeinflussen können, einschließlich der Studiendauer und eventueller Zusatzleistungen wie Studienmaterialien oder Präsenzveranstaltungen.

Anzeige

Doch egal, für welches Preisspektrum du dich entscheidest, bedenke, dass du in deine Zukunft investierst und dass ein Abschluss in BWL vielfältige berufliche Möglichkeiten eröffnen kann.

Nachfolgend findest du passende Bachelorstudiengänge im Überblick. Bestelle dir am besten Das Infomaterial noch heute:

Anzeige

1234567891011121314151617
EURO-FH EURO-FH Unsere Empfehlung EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH Unsere Empfehlung EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung IT-Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Entrepreneurship (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Digital Business (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Controlling (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Vertriebs- und Wettbewerbsrecht (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Bildungsmanagement und Corporate Learning (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Sportmanagement (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Accounting (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Politik und Wirtschaft (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung People Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Online-Marketing (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Management sozialer Einrichtungen (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Logistik und Supply Chain Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – BWL & Tourismusmanagement (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftliches Bildungs- und Kulturmanagement (B.A.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online oder online-abends mit Live-WebinarFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180180180180180180180180180180180180180180180180180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

AkkreditierungFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAAFIBAA
Spezialisierungsmöglichkeiten

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

keine Angaben

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management Sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Sportmanagement

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

keine Angabenkeine Angaben
Kosten

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Schau dir auch das Video zum Fernstudiengang in BWL an:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Illustration EURO FH Bachelor Kosten BWL

Die Kosten im Bereich BWL sind gar nicht so hoch im Vergleich zu anderen Fernunis

Psychologie

Der Bachelorstudiengang in Psychologie an der EURO-FH bietet eine spannende Möglichkeit, in das Feld der Psychologie einzutauchen und sich auf eine Vielzahl von beruflichen Pfaden vorzubereiten.

Die Kosten für dieses Programm liegen zwischen 11.628,00 Euro und 12.480,00 Euro, abhängig von verschiedenen Faktoren wie Studiendauer und individuellen Bedürfnissen. Es ist wichtig, die Investition in deine Zukunft sorgfältig zu prüfen und sicherzustellen, dass sie deinen persönlichen und beruflichen Zielen entspricht.

Das tolle ist: Du benötigst keinen NC.

Anzeige
Anzeige

Ein Bachelor-Abschluss in Psychologie kann dir nicht nur ein fundiertes Verständnis des menschlichen Verhaltens und der mentalen Prozesse vermitteln, sondern auch eine solide Grundlage für eine Karriere in verschiedenen Bereichen wie klinischer Psychologie, Forschung, Bildung oder Personalwesen bieten.

Nachfolgend die wichtigsten Studiengänge im Überblick:

Anzeige

12
EURO-FH EURO-FH
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Angewandte Psychologie (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Psychologie (B.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% onlineFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% online
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufsausbildung, Fortbildung, Tätigkeit oder berufspraktische Grundpraktikum, Berufserfahrung, Berufsausbildungallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufsausbildung, Fortbildung, Tätigkeit oder berufspraktische Grundpraktikum, Berufserfahrung, Berufsausbildung
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

AkkreditierungFIBAA, WissenschaftsratFIBAA, Wissenschaftsrat
Kosten

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Hier noch ein kurzes Video zum Bachelor im Bereich Psychologie:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

EURO FH Bachelor Kosten Psychologie

Oder du studierst an der EURO FH einfach Psychologie im Bachelor kostengünstig und ohne NC

Online-Marketing / Marketingmanagement

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf Online-Marketing (B.Sc.) an der EURO-FH ist eine exzellente Wahl für alle, die sich für die dynamische Welt des digitalen Marketings interessieren. Die Kosten für dieses Programm variieren je nach gewählter Studiendauer:

  • Bei einer Studiendauer von 36 Monaten belaufen sich die Kosten auf 11.628,00 €, was 323 Euro pro Monat entspricht. Eine kostenfreie Verlängerung ist jederzeit möglich.
  • Wenn du dich für eine längere Studiendauer von 48 Monaten entscheidest, betragen die Kosten 12.480,00 €, was 260 Euro pro Monat entspricht.

Diese Preisspanne berücksichtigt die verschiedenen Studienoptionen und bietet Flexibilität für Studierende mit unterschiedlichen Zeitplänen und finanziellen Möglichkeiten.

Mit einer Spezialisierung auf Online-Marketing erwirbst du nicht nur ein fundiertes Verständnis der grundlegenden betriebswirtschaftlichen Prinzipien, sondern auch spezifisches Wissen und Fähigkeiten, um effektive Marketingstrategien in der digitalen Welt zu entwickeln und umzusetzen.

Anzeige
Anzeige

Anzeige

12
EURO-FH EURO-FH
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Online-Marketing (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Online-Marketing & Social Media (B.A.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. Berufspraxis
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

AkkreditierungFIBAAFIBAA
Spezialisierungsmöglichkeiten

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

Einführung in das Studiumund wissenschaftliches Arbeiten, Datenschutzrecht, Forschungsmethoden und Statistik, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, English for Business, Marketing, Digitale Technologien, Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaft, Projektmanagment, Kostenrechnung und Controlling, Digitale Geschäftsmodelle und Strategien

Kosten

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Illustration EURO FH Bachelor Kosten Online Marketing

Der Bereich Online-Marketing ist ebenfalls sehr stark gefragt

Logistik

Wenn du dich für eine Karriere in der Logistikbranche interessierst, bietet die EURO-FH zwei attraktive Studienoptionen an: „Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf Logistik und Supply Chain Management (B.Sc.)“ sowie „Logistikmanagement (B.Sc.)“.

Die Kosten für diese Programme variieren je nach gewählter Studiendauer:

  • 11.628,00 €: Diese Kosten entsprechen 323 Euro pro Monat bei einer Gesamtstudiendauer von 36 Monaten.
  • 12.480,00 €: Bei einer längeren Studiendauer von 48 Monaten belaufen sich die Kosten auf 260 Euro pro Monat.

Diese Preisspanne gibt dir die Flexibilität, das Programm entsprechend deiner persönlichen Situation anzupassen.

Egal für welchen Studiengang du dich entscheidest, du wirst fundierte Kenntnisse im Bereich Logistik und Supply-Chain-Management erwerben, die dich auf eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten in diesem dynamischen und wachsenden Sektor vorbereiten.

Das aktuelle Modulhandbuch zum Studiengang Logistikmanagement findest du hier. Nachfolgend die wichtigsten Details auf einem Blick:

Anzeige
Anzeige

Anzeige

12
EURO-FH EURO-FH
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Logistik und Supply Chain Management (B.Sc.)EURO-FH – Bachelor – Logistikmanagement (B.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil, 100% online, online-abends mit Live-Webinar oder dual inkl. BerufspraxisFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% online
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

AkkreditierungFIBAAFIBAA
Spezialisierungsmöglichkeiten

Accounting, Bildungsmanagement und Corporate Learning, Controlling, Digital Business, Entrepreneurship, IT-Management, Logistik und Supply Chain Management, Management sozialer Einrichtungen, Online-Marketing, People Management, Politik und Wirtschaft, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht

keine Angaben
Kosten

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Hier ist noch ein kurzes Video dazu:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

EURO FH Bachelor Kosten Logistik

EURO FH Bachelor Kosten: Auch Logistik ist eine mögliche Option

Finance

Wenn du dich für eine Karriere im Bereich Finanzen und Management interessierst, bietet die EURO-FH einen Bachelorstudiengang in Finance und Management (B.Sc.) an.

Die Kosten für dieses Programm hängen von der gewählten Studiendauer ab:

  • Mit einer Studiendauer von 36 Monaten belaufen sich die Kosten auf 11.628,00 €, was 323 Euro pro Monat entspricht.
  • Wenn du dich für eine längere Studiendauer von 48 Monaten entscheidest, betragen die Kosten 12.480,00 €, was einem monatlichen Beitrag von 260 Euro entspricht.

Diese Flexibilität ermöglicht es dir, das Programm an deine persönlichen Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten anzupassen. Egal für welche Studiendauer du dich entscheidest, der Bachelor in Finance und Management vermittelt dir fundierte Kenntnisse in den Bereichen Finanzen, Management und Unternehmensführung, die dich für eine erfolgreiche Karriere in verschiedenen Branchen qualifizieren.

Hier ein Überblick:

Anzeige

1
EURO-FH Unsere Empfehlung
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Finance und Management (B.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Anzeige
Anzeige
AkkreditierungFIBAA
Spezialisierungsmöglichkeiten

Verhaltensökonomik, Wirtschaftsethik und Corporate Governance, Digital Finance, Internationale Studien, Internationales Seminar, Projekt- und Change Management

Kosten

ab 11.628,00 € 12.924,00 €

323 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)l
Details► gratis Infomaterial

Schau dir auch das folgende kurze Video (etwas mehr als 3 Minuten) zu dem Bachelorstudiengang Finance und Management an:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Illustration

Die Kosten im Bereich Finanzen sind für einen Bachelor ebenfalls überschaubar

Kosten EURO-FH Bachelor Soziale Arbeit

Der Bachelorstudiengang in Soziale Arbeit an der EURO-FH ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die sich für eine erfüllende Karriere im sozialen Sektor interessieren.

Dieses Programm vermittelt nicht nur fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Sozialarbeit, sondern bietet auch eine breite Palette von praxisorientierten Lehrinhalten, um dich auf die Herausforderungen und Chancen in diesem wichtigen Berufsfeld vorzubereiten.

Die Kosten für das Bachelor-Studium in Soziale Arbeit variieren je nach gewählter Studiendauer:

  • 11.304,00 €: Dies entspricht einem monatlichen Beitrag von 314 Euro bei einer Gesamtstudiendauer von 36 Monaten.
  • 12.048,00 €: Bei einer längeren Studiendauer von 48 Monaten belaufen sich die Kosten auf 251 Euro pro Monat.

Diese Kostenstruktur bietet dir die Flexibilität, das Programm entsprechend deiner persönlichen Umstände anzupassen. Egal für welche Studiendauer du dich entscheidest, durch den Bachelor in Soziale Arbeit erhältst du nicht nur eine hochwertige Ausbildung, sondern auch die Möglichkeit, einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten und das Leben anderer Menschen zu verbessern.

Die praxisorientierte Ausbildung und die Möglichkeit, während des Studiums praktische Erfahrungen zu sammeln, bereiten dich optimal auf die vielfältigen Herausforderungen und Aufgaben in diesem wichtigen Berufsfeld vor.

Nachfolgend der Überblick mit den Studiengängen im Vergleich:

Anzeige
Anzeige

Anzeige

1234
EURO-FH EURO-FH EURO-FH EURO-FH
Anbieter EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit, Spezialisierung Erwachsenenarbeit (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit, Spezialisierung Migration, Integration & Inklusion (B.A.)EURO-FH – Bachelor – Soziale Arbeit, Spezialisierung Kinder-, Jugend- & Familienarbeit (B.A.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% onlineFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% onlineFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% onlineFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% online
AbschlussbezeichnungBachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180180180180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien

AkkreditierungFIBAAFIBAAFIBAAFIBAA
Spezialisierungsmöglichkeiten

Interkulturelle Mediation, Tiergestützte Intervention, Supervision und Intervision, Didaktik und Training

Erwachsenenarbeit

Migration, Integration & Inklusion

Kinder-, Jugend- & Familienarbeit

Kosten

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)

ab 11.304,00 € 12.564,00 €

314 Euro / Monat (36 Monate insgesamt)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

EURO FH Bachelor Kosten Soziale Arbeit

Die Kosten für den Bachelor im Bereich Soziale Arbeit sind ebenfalls überschaubar

Wie kann man die Kosten an der EURO-FH reduzieren?

Wenn du dich für ein Studium an der EURO-FH entscheidest, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die Kosten um 15 % zu reduzieren:

  • Partnerrabatt: Wenn du und dein/e Partner/in mit derselben Meldeanschrift euch gemeinsam an der EURO-FH einschreibt, erhaltet ihr beide einen monatlichen Preisnachlass von 15 % auf die Studiengebühren für die gesamte Dauer eures gemeinsamen Studiums.
  • Studierende in Elternzeit: Während deiner Elternzeit während des Studiums reduziert die EURO-FH die monatliche Rate um 15 %.
  • Generationen-Studium: Wenn sich ein (Groß-)Elternteil gemeinsam mit Tochter/Sohn oder Enkel/in bei der EURO-FH anmeldet, erhalten beide einen monatlichen Preisnachlass von 15 % auf die Studiengebühren für die gesamte Dauer ihres gemeinsamen Studiums.
  • Förderung für Auszubildende, Studierende anderer Hochschulen, Rentner/innen, Arbeitslose und Schwerbehinderte: Diese Gruppen erhalten ebenfalls einen monatlichen Preisnachlass von 15 % auf die Studiengebühren.
  • Treuebonus: Bachelor-Absolvent/innen der EURO-FH erhalten einen Preisnachlass von 15 % auf ein weiteres Studium an der EURO-FH oder auf Zertifikate bzw. Nano Degrees. Alumni-Mitglieder der EURO-FH erhalten einen Preisnachlass von 15 % auf alle Studiengänge sowie 20 % auf Zertifikate und Nano Degrees.

Bitte beachte, dass die Rabatte und Förderungen nicht miteinander kombinierbar sind und erst gewährt werden, nachdem alle erforderlichen Unterlagen eingereicht wurden. Für Kooperationspartner/innen gelten gesonderte Bedingungen.

EURO FH Bachelor Kosten reduzieren

EURO FH Bachelor Kosten: Die Kosten lassen sich sehr einfach reduzieren

Kann man die Kosten steuerlich absetzen?

Eine interessante Möglichkeit, die Kosten deines Studiums an der EURO-FH zu reduzieren, ist die steuerliche Absetzbarkeit.

Diese ermöglicht es dir, einen großen Teil der Studienkosten bei der Steuererklärung geltend zu machen. Konkret kannst du bis zu 6.000 Euro pro Jahr für dein Fernstudium an der EURO-FH absetzen.

Anzeige
Anzeige

Diese Regelung gilt unabhängig davon, ob du dein Wissen in einem bereits ausgeübten Beruf vertiefen möchtest oder ob du durch das Fernstudium einen beruflichen Wechsel anstrebst.

Illustration

Auch eine steuerliche Absetzbarkeit ist prinzipiell denkbar

Das Einsparpotenzial durch die steuerliche Absetzbarkeit ist bedeutend und kann einen erheblichen Beitrag zur Finanzierung deines Studiums leisten.

Allerdings hängt die genaue Höhe der Einsparungen von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise deiner individuellen Steuersituation und den steuerlichen Regelungen in deinem Land. Daher ist es ratsam, sich von einem/r Steuerberater/in beraten zu lassen, um alle Möglichkeiten optimal auszuschöpfen und eine genaue Einschätzung über das Einsparpotenzial zu erhalten.

Die steuerliche Absetzbarkeit der Studienkosten ist eine attraktive Option, um die finanzielle Belastung deines Studiums zu mindern und gleichzeitig in deine berufliche Entwicklung zu investieren.

Informiere dich daher frühzeitig über diese Möglichkeit und nutze sie effektiv für deine finanzielle Planung.

Fazit zu der EURO-FH Bachelor Kosten

Nachdem du einen umfassenden Überblick über die Kosten der Bachelorstudiengänge an der EURO-FH erhalten hast, bist du nun besser informiert, um eine fundierte Entscheidung über dein Studium zu treffen. Die EURO-FH bietet eine Vielzahl von Studiengängen in verschiedenen Bereichen, die zu unterschiedlichen Kosten angeboten werden. Durch die vielfältigen Rabattmöglichkeiten und die steuerliche Absetzbarkeit der Studienkosten eröffnen sich dir attraktive Optionen, um die finanzielle Belastung deines Studiums zu reduzieren.

Egal, ob du dich für Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Logistik, Finance und Management, Soziale Arbeit oder einen anderen Studiengang entscheidest, die EURO-FH bietet hochwertige Programme, die dich optimal auf deine berufliche Zukunft vorbereiten. Die Möglichkeit, flexibel zwischen verschiedenen Studiendauern zu wählen, ermöglicht es dir, das Programm an deine individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Anzeige
Anzeige

Insgesamt bietet die EURO-FH eine attraktive Kombination aus Qualität, Flexibilität und finanzieller Unterstützung, um dir ein erfolgreiches Studium zu ermöglichen und deine beruflichen Ziele zu erreichen.

Nutze die Informationen aus diesem Artikel, um deine Entscheidung zu treffen und den ersten Schritt zu deiner akademischen und beruflichen Entwicklung zu machen.

Hast du Fragen? Stelle sie gerne in den Kommentaren.

Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book sowie die aktuellen Rabattcodes der wichtigsten Fernunis per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ähnliche Beiträge


Kommentare

Susi 6. März 2024 um 9:05

Ist auch eine Verlängerung möglich?

Antworten

fernstudium-in-deutschland.de 6. März 2024 um 15:06

Hi,

ja, den Bachelor kannst du sogar an der EURO-FH kostenlos verlängern, falls du mehr Zeit benötigst.

LG

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *