Skip to main content

SGD – Weiterbildung – Gepr. Techniker/in für erneuerbare Energien (Zertifikat)

4.900,00 €

175 €  pro Monat (18 Monate Studiendauer)
Anbieter
Fachrichtung
Fernstudienrichtung, , ,
Kombistudiengang
Abschluss
LernmethodikFernlehrgang mit Präsenzanteil
StudienabschlussSGD-Abschlusszeugnis/-zertifikat
LehrgangsbeginnJederzeit
Lehrgangsdauer18 Monate
Credits nach ECTSkeine
Teilnahmevoraussetzungen

Hauptschulabschluss und eine technische Berufsausbildung bzw. mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im technischen Bereich
oder eine kaufmännische Berufsausbildung bzw. mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich

Erforderliche ArbeitsmittelAktuellen Standard-Multimedia-PC und einen Internetzugang mit aktuellem Browser.
Umfang des Studienmaterials

Studienmappe, Ca. 40 Studienhefte, Umfangreiches Hilfsmaterial und vertiefendes Studienmaterial, Zugang zum sgd-OnlineCampus


Studieninhalte

  • Arbeits- und Lerntechniken: Gezieltes, effektives, methodengeleitetes und erfolgreiches Lernen

     

  • Repetitorium Mathematik zur Auffrischung Ihrer Mathematikkenntnisse (fakultativ): Grundrechenarten · Bruchrechnen · Rechnungen mit Potenzen und Wurzeln · Flächenkonstruktionen · Geometrische Grundkonstruktionen

     

  • Erneuerbare Energien: Grundlagen der Energietechnik · Physikalische Grundlagen · Chemische Grundlagen · Grundlagen der Wärmetechnik · Grundlagen der Elektrotechnik · Grundlagen der Regelungs- und Steuerungstechnik · Grundlagen der Solarthermie · Grundlagen der Fotovoltaik · Prinzip der Wasserstoff-/Brennstoffzelle · Grundlagen der Biomasse- und Biogasnutzung · Prinzip der Wärmepumpen · Grundlagen der Geothermie · Prinzip des Blockheizkraftwerks · Grundlagen der Energieeffizienz · Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in elektrischen Anwendungen, in Gebäuden und in der Gebäudetechnik · Nutzungsmöglichkeiten industrieller Abwärme

     

  • Energiewirtschaft: Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft · Energiemanagement · Energieeinkauf · Energiemanagementsysteme · Rechtliche Grundlagen · Förderprogramme für die Nutzung von erneuerbaren Energien

     

  • Management und ausgewählte Bereiche der Betriebswirtschaft: Grundlagen des Managements · Aufbau von standardisierten Managementsystemen · Verfahren der Investitionsrechnung · Methoden des Projektmanagements

     

  • Fallbeispiele/Projektarbeit: Bei diesen Aufgabenstellungen identifizieren Sie Optimierungspotenziale im technischen und kaufmännischen Energiebereich, stellen notwendige Maßnahmen dar und führen Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4.900,00 €

175 €  pro Monat (18 Monate Studiendauer)