Skip to main content

Fernstudium Informatik – 45 Bachelor, Master & Zertifikate im Vergleich

Das Wichtigste zum Fernstudium Informatik in Kürze:

  • Das Fernstudium Informatik kann mit Bachelor, Master oder Zertifikat abgeschlossen werden
  • Die Kosten liegen für einen Bachelor bei 7.000,00 bis 13.800,00 Euro, für einen Master bei ca. 600 bis 13.100,00 Euro und für einen Fernlehrgang bei 500 bis ca. 7.000 Euro
  • Die Kosten für das Fernstudium im Bereich Informatik können von der Steuer abgesetzt werden
  • Die Dauer beträgt ca. 6, 7, 8, 9 oder 12 Semester (Bachelor), 3, 4, 5, 6 oder 8 (Master) bzw. bei Fernlehrgängen 6 bis 30 Monate
  • Es stehen verschiedene Schwerpunkte im Bereich Informatik zur Auswahl: angewandte Informatik, Industrieinformatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik & technische Informatik
  • Dir stehen gute Karrieremöglichkeiten in Industrieunternehmen mit Produktion, Entwicklerbüros für Software-Produkte, Verwaltung und öffentliche Einrichtungen, Forschungseinrichtungen
    Vertriebsabteilungen und Beratungsunternehmen mit IT-Schwerpunkt in Aussicht
Auf einem Blick: In der nachfolgenden Vergleichstabelle findest du für den ersten Überblick alle Studiengänge zu dem Fernstudiengang Informatik (scrolle nach rechts für mehr Studiengänge).

Außerdem kannst du kostenloses Infomaterial zu den Fernstudiengängen und Fernlehrgängen anfordern. Bestell dir am besten direkt mehrere Studienführer, um die Angebote noch besser miteinander vergleichen zu können.

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445
Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule AKAD University IU Internationale Hochschule Unsere Empfehlung IU Internationale Hochschule IU Internationale Hochschule Unsere Empfehlung Wilhelm Büchner Hochschule Unsere Empfehlung Wilhelm Büchner Hochschule AKAD University AKAD University AKAD University Unsere Empfehlung Hochschule Schmalkalden Fernstudium Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo WINGS Fernstudium Logo IU Internationale Hochschule WINGS Fernstudium Logo AKAD University SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt AKAD University IU Internationale Hochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme Unsere Empfehlung ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme AKAD University Wilhelm Büchner Hochschule ILS - Institut für Lernsysteme AKAD University AKAD University PFH Logo PFH Logo Fernuni Hagen Fernstudium Unsere Empfehlung Fernakademie für Erwachsenenbildung Fernakademie für Erwachsenenbildung Fernakademie für Erwachsenenbildung Unsere Empfehlung Fernakademie für Erwachsenenbildung Fernakademie für Erwachsenenbildung
Anbieter Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Technische Informatik (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Maschinenbau-Informatik (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Angewandte Informatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Medieninformatik (M.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)AKAD University – Bachelor – Digital Engineering und Angewandte Informatik (210 ECTS B.Eng.)IU Internationale Hochschule – Bachelor – Informatik (B.Sc.)IU Internationale Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)IU Internationale Hochschule – Bachelor – Medieninformatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Informatik (B.Sc.)AKAD University – Master – Wirtschaftsinformatik und IT-Management (M.Sc.)AKAD University – Bachelor – Digital Engineering und Angewandte Informatik (180 ECTS B.Eng.)AKAD University – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Hochschule Schmalkalden – Master – Informatik und IT-Management (M.Sc.)Hochschule Fresenius – Bachelor – Wirtschafts- und Industrieinformatik (B.Sc.)WINGS Fernstudium – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)IU Internationale Hochschule – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)WINGS Fernstudium – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)AKAD University – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) – Kompaktvariante für ÖkonomenSGD – Weiterbildung – Betriebswirt/in – Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Staatl. gepr. (Zertifikat)AKAD University – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) – Kompaktvariante für InformatikerIU Internationale Hochschule – Weiterbildung – IT-Betriebswirt/in (Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Geprüfter IT-Betriebswirt (Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Informatiker/in (Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Medieninformatiker/in (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Betriebswirt/in (ILS) plus Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r IT-Betriebswirt/in (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Medieninformatiker/in (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Informatiker/in (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Netzwerkmanager/in (ILS Zertifikat)AKAD University – Weiterbildung – Spezialist Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)Wilhelm Büchner Hochschule – Weiterbildung – Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Netzwerktechniker/in LAN (ILS Zertifikat)AKAD University – Weiterbildung – Informatik kompakt (Zertifikat)AKAD University – Weiterbildung – Wirtschaftsinformatik Nanodegree (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Statistik und Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)Fernuni Hagen – Master – Praktische Informatik Master of Science (M.Sc.)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Medieninformatiker/in (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Betriebswirt/in plus Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Studienschwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Informatiker/in (Zertifikat)
Kosten

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)

14.376,00 €

598 Euro pro Monat (24 Monate)

14.352,00 €

598 Euro pro Monat (24 Monate)

ab 13.818,00 €

329 € pro Monat (bei 7 Semestern)

ab 13.623,00 €

359,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 699 Euro) Vollzeit (36 Monate)

ab 13.623,00 €

359,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 699 Euro) Vollzeit (36 Monate)

ab 13.623,00 €

359,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 699 Euro) Vollzeit (36 Monate)

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)

ab 13.176,00 €

549,00 € pro Monat (bei 24 Monaten)

ab 12.564,00 €

349 € pro Monat (bei 6 Semestern)

ab 12.564,00 €

349,00 € pro Monat (bei 36 Monate)

12.300,00 €

2.460,00 Euro pro Semester

ab 12.168,00 €

338,00 € pro Monat (bei 36 Semestern)

10.320,00 €

215,00 € pro Monat

ab 9.547,00 €

729,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 799 Euro) Vollzeit (12 Monate) bei 60 ECTS

ab 7.050,00 €

391 Euro pro Monat (3 Semester)

8.343,00 €

309,00 € pro Monat (bei 27 Monaten)

6.984,00 €

196 €  pro Monat (36 Monate Studiendauer)

6.699,00 €

319,00 € pro Monat (bei 3,5 Semestern)

ab 6.464,00 €

359,00 € pro Monat (bei 18 Monaten) inkl. Zertifikatsgebühr i.H.v. 699 € (Vollzeit)

5.460,00 €

182 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

5.100,00 €

170 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

5.070,00 €

169 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.960,00 €

155 €  pro Monat (32 Monate Studiendauer)

4.860,00 €

162 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.740,00 €

158 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.740,00 €

158 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.740,00 €

158 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.128,00 €

172 €  pro Monat (24 Monate Studiendauer)

ab 2.988,00 €

249 € pro Monat (12 Monate)

2.772,00 €

308 Euro pro Monat (9 Monate)

2.064,00 €

172 €  pro Monat (12 Monate Studiendauer)

996,00 €

249,00 € pro Monat

996,00 €

249 € pro Monat

759,00 €

189,75 € pro Monat (bei 4 Monaten)

752,00 €

150,40 € pro Monat (bei 5 Monaten)

600,00 €

33,33 € pro Monat (bei 18 Monaten)

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial
Anzeige

Auf folgender Seite werden wir dir das Fernstudium Informatik genauer vorstellen. Die Studieninhalte hängen hierbei in der Regel von der jeweiligen Bildungseinrichtung und der jeweiligen Fachrichtung ab.

Doch was ist die Informatik eigentlich?

Informatik ist die mithilfe von Rechnern bzw. Computern systematische Verarbeitung von Datensätzen und Informationen. Das Fernstudium vermittelt dir also ein tiefgreifendes Verständnis über den computergesteuerten Umgang mit Informationen.

Um dieses Verständnis zu entwickeln, wirst du tief in die Thematik eingeführt. Dazu gehört bspw. das Programmieren (sowohl logisch, funktional als auch objektorientiert), die Strukturierung von Daten und Datensätzen sowie die Algorithmik. Aber auch klassische Softwareentwicklung, wie die Entwicklung von Apps und die Programmierung von Webseiten auf HTML und PHP Basis gehören dazu.

Um dir den Zugang zu diesen Themenfeldern zu erleichtern, solltest du ein grundlegendes Mathematikverständnis mitbringen. Wir gehen in diesem Artikel  insbesondere auf die Studieninhalte, den Ablauf, die Voraussetzungen für die Zulassung sowie etwaige Studiengebühren für das Fernstudium Informatik ein.

Anzeige

Und nun viel Spaß mit unserem Artikel.

Fernstudium Informatik Bachelor

Der Bachelor-Abschluss ist in Deutschland mit einer der ersten akademischen Hürden, die du nehmen kannst. Daher gibt es in dem Bereich Informatik auch verschiedene Studiengänge, die du machen kannst.

Was dich hier erwartet, mit welchen Kosten du rechnen musst und wie du den Bachelor auch günstiger bekommen kannst, erfährst du im Nachfolgenden.

Fernstudium Informatik Vergleich mit Bachelor Abschluss

Nachfolgend findest du alle Fernstudiengänge, die du mit einem Bachelor-Abschluss im Bereich Informatik machen kannst. Bestelle dir das kostenlose Infomaterial direkt von mehreren Anbietern, für mehr Informationen und damit du zu Hause bequem vergleichen kannst.

Anzeige

1234567891011
AKAD University AKAD University WINGS Fernstudium Logo AKAD University Unsere Empfehlung Wilhelm Büchner Hochschule Unsere Empfehlung Wilhelm Büchner Hochschule IU Internationale Hochschule Unsere Empfehlung IU Internationale Hochschule IU Internationale Hochschule Unsere Empfehlung Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter AKAD University – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) – Kompaktvariante für InformatikerAKAD University – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) – Kompaktvariante für ÖkonomenWINGS Fernstudium – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)AKAD University – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Informatik (B.Sc.)IU Internationale Hochschule – Bachelor – Informatik (B.Sc.)IU Internationale Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)IU Internationale Hochschule – Bachelor – Medieninformatik (B.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Technische Informatik (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Angewandte Informatik (B.Sc.)
LernmethodikFernstudium 100 % onlineFernstudium 100 % onlineFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium 100 % onlineFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% onlineFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Science (B.Sc.)
StudienbeginnJederzeitJederzeitSommer- oder WintersemesterJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit3,5 Semester4,5 Semester8 Semester6 bzw. 8 Semester6 Semester6 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester7 Semester7 Semester
Credits nach ECTS180180180180180180180180180210210
ZulassungsvoraussetzungenBachelor-AbschlussBachelor-Abschlussallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife, Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufsausbildungallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufserfahrung, Berufsausbildungallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufserfahrung, Berufsausbildungallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Wismar, Hamburg, Leipzig, Berlin, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Dortmund, Bonn, Frankfurt am Main, Kassel, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, München, Wien

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

100% online (Onlineklausur) oder in einem der zahlreichen Prüfungszentren

100% online (Onlineklausur) oder in einem der zahlreichen Prüfungszentren

100% online (Onlineklausur) oder in einem der zahlreichen Prüfungszentren

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

AkkreditierungAcquinAcquinASIIN, systemakkreditiert, ZFUAcquinAcquin, Wissenschaftsrat, ZFUAcquinAR-SiegelFIBAAsystemakkreditiert, Wissenschaftsrat, ZFUAcquin, WissenschaftsratAcquin, Wissenschaftsrat
Spezialisierungsmöglichkeiten

Mobile IT-Systeme, Big Data und Business Intelligence, Entwicklung komplexer IT-Systeme, Prozess- und IT-Beratung, Web-Design und User-Interfaces

Mobile IT-Systeme, Big Data und Business Intelligence, Entwicklung komplexer IT-Systeme, Prozess- und IT-Beratung, Web-Design und User-Interfaces

keine Angaben

Mobile IT-Systeme, Big Data und Business Intelligence, Entwicklung komplexer IT-Systeme, Prozess- und IT-Beratung, Web-Design und User-Interfaces

Informations- und Softwaretechnik | Wissensmanagement und Kollaboration | Allgemeine Wirtschaftsinformatik | Digital Business | Business Intelligence und Analytics | Business Management

Künstliche Intelligenz, Kommunikations- und Informationssysteme der Logistik, Medienkompetenz, Entwurf und Kommunikation eingebetteter Systeme, IT-Sicherheit

u.a. Advanced Leadership, E-Commerce, Supply Chain Management, Health Care Management, Eventmanagement

Angewandter Vertrieb, E-Commerce, Supply Chain Management, Online- und Social Media Marketing, Systemgastronomie etc.

u.a. Advanced Leadership, E-Commerce, Unternehmensfinanzierung, Business Consulting

Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik, Fahrzeugtechnik, Energieinformatik

Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, App-Entwicklung, IT-Sicherheit, Mensch-Computer-Interaktion (HCI), Data Science

Kosten

6.699,00 €

319,00 € pro Monat (bei 3,5 Semestern)

8.343,00 €

309,00 € pro Monat (bei 27 Monaten)

10.320,00 €

215,00 € pro Monat

ab 12.564,00 €

349,00 € pro Monat (bei 36 Monate)

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)

13.248,00 €

368 Euro pro Monat (36 Monate)

ab 13.623,00 €

359,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 699 Euro) Vollzeit (36 Monate)

ab 13.623,00 €

359,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 699 Euro) Vollzeit (36 Monate)

ab 13.623,00 €

359,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 699 Euro) Vollzeit (36 Monate)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Fernstudium Informatik Kombi-Fernstudiengänge im Vergleich

Dann gibt es noch die Kombinations-Studiengänge. Diese setzen sich aus mehreren Studiengängen zusammen. Unter anderem Wirtschaftsinformatik UND Industrieinformatik. Hier liegt der Fokus also nicht bei einem Studiengang, sondern auf mehreren.

Anzeige

Schau dir in der nachfolgenden Tabelle an, was derzeit angeboten wird.

Anzeige

1234
Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo AKAD University AKAD University Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter Hochschule Fresenius – Bachelor – Wirtschafts- und Industrieinformatik (B.Sc.)AKAD University – Bachelor – Digital Engineering und Angewandte Informatik (180 ECTS B.Eng.)AKAD University – Bachelor – Digital Engineering und Angewandte Informatik (210 ECTS B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Maschinenbau-Informatik (B.Eng.)
LernmethodikFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium 100 % onlineFernstudium 100 % onlineFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Science (B.Sc.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester7 bzw. 9 Semester bzw. 12 Semester7 Semester
Credits nach ECTS180180210210
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP)allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Englisch (Level B2), Mathematikallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Englisch (Level B2), Mathematikallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemestern
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Berlin, Dortmund, Ehingen (Ulm), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, München, Nürnberg, Oldenburg, Stuttgart, Überlingen

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Akkreditierungsystemakkreditiert, WissenschaftsratAcquin, ZFUAcquin, ZFUAcquin, Wissenschaftsrat
Spezialisierungsmöglichkeiten

Advanced Programming, Industrierobotik, Virtual and Augmented Reality, Embedded Systems, IT-Unternehmensberatung, Multimediale Anwendungen, E- and Mobile Business, Technischer Vertrieb

Embedded Systems, Netzwerke und Netzwerktechnik, Virtual Reality, Mobile Kommunikationsnetze, Automatisierungstechnik

Virtual Reality, Modern Data-Processing, Computer Security, Embedded Systems

Informationsmanagement und -technologie, CAD und FEM, E-Business

Kosten

ab 12.168,00 €

338,00 € pro Monat (bei 36 Semestern)

ab 12.564,00 €

349 € pro Monat (bei 6 Semestern)

ab 13.818,00 €

329 € pro Monat (bei 7 Semestern)

15.456,00 €

368 Euro pro Monat (42 Monate)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Alles Wichtige zum Fernstudium Informatik auf einem Blick

Nachfolgend die wichtigsten Fakten zum Fernstudium auf einem Blick:

  • Voraussetzungen Zulassung: allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife, Meister, staatlich geprüfter Techniker, Berufsausbildung in einem verwandten Fachbereich oder dreijährige hauptberufliche Tätigkeit in dem Bereich
  • Beginn des Fernstudiums: Das Fernstudium Informatik kann jederzeit aufgenommen werden
  • Studiendauer: 6, 7, 8, 9 oder 12 Semester (entspricht 36, 42, 48, 54 oder 72 Monaten)
  • Abschlussbezeichnung: Bachelor of Science (B.Sc.) oder Bachelor of Engeneering (B.Eng.)
  • Gesamtkosten: 7.000,00 bis 13.800,00 Euro (abhängig von der jeweiligen Fernuni)

Wo kann das Fernstudium absolviert werden?

Das Fernstudium Informatik kann zum Beispiel an der Wilhelm Büchner Hochschule absolviert werden. Hier gibt es verschiedene Bereiche wie die klassische Informatik, Wirtschaftsinformatik, die angewandte Informatik, Maschinenbau-Informatik oder auch die technische Informatik.

Alle Fernstudiengänge können mit dem Bachelor of Science abgeschlossen werden.

Aber auch an der AKAD University kannst du einen Bachelor machen. Hier gibt es auch Wirtschaftsinformatik sowie Engineering und angewandte Informatik.

Fernstudium Informatik Bachelor Anbieter

Es gibt verschiedene Anbieter in Deutschland

Und auch die IU Internationale Hochschule bietet Bachelorstudiengänge an. Unter anderem in Wirtschaftsinformatik, klassischer Informatik und Medieninformatik.

Als Alternative dazu gibt es noch die Hochschule Fresenius mit ihrem Studiengang in Wirtschafts- und Industrieinformatik.

ECTS-Punktesystem

Ferner unterliegt das Fernstudium, ähnlich wie das Fernstudium BWL, dem European Credit Transfer System (ECTS). Das bedeutet, dass der Student durch den Abschluss einzelner Module und dem Ablegen von entsprechenden Prüfungsleistungen Credit-Punkte sammelt.

Diese dienen einer internationalen Vergleichbarkeit der akademischen Leistungen im europäischen Raum.

(Quelle: europa.eu – Europäisches System zur Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen (ECTS))

Insgesamt hat der Student nach erfolgreichem Abschluss beim Fernstudium 180 ECTS bis maximal 210 ECTS durch den jeweiligen Studiengang.

Fernstudium Informatik Bachelor ECTS Credits

180 Credits kannst du normalerweise im Bachelor erlangen

Diese sind international anerkannt und vergleichbar. Dadurch kann der Absolvent sich mit seinem Abschluss auch problemlos im Ausland bewerben, um lukrative Jobangebote bei großen IT-Häusern wie Intel, Google, Apple oder IBM annehmen zu können. Zudem werden die European-Credit-Points auch benötigt, um einen weiterführenden Abschluss, wie unter anderem einen Master machen zu können.

Diese werden bei vielen Masterstudiengängen als Zugangsvoraussetzung gesetzt und bilden die Basis für ein weiterführendes Fernstudium bspw. in der anwendungsorientierten Informatik.

Was erwartet dich und wie läuft das Studium ab?

Das Fernstudium Informatik ist ein generalistisch ausgelegtes und anwendungsgeprägtes Studium. Im Gegensatz zu den Bereichen angewandte Informatik, Industrieinformatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik & technische Informatik. Hier ist die Spezialisierung noch etwas stärker ausgeprägt.

Ziel soll es sein, den Studenten auf die sich ständig ändernden Bedingungen in der Informatik vorzubereiten.

Im Vordergrund steht die Übernahme von weiterführenden Aufgaben im Bereich der Entwicklung und Programmierung, sowohl im fachlichen als auch führungsorientierten Sektor. Dazu gehört auch die Übernahme von funktionsübergreifenden Projekten in der  technischen, theoretischen und anwendungsorientierten Informatik.

Da das klassische Fernstudium Informatik überwiegend generalistisch ausgelegt ist, fällt es dem Absolventen später leichter, seinen beruflichen Werdegang an seinen persönlichen Vorlieben auszurichten. Dasselbe gilt auch für die Studiengänge angewandte Informatik, Industrieinformatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik & technische Informatik.

Fernstudium Informatik - anwendungsgeprägtes Studium

Das Fernstudium ist in der Regel anwendungsorientiert

Das gesamte Fernstudium ist in einzelne Module unterteilt.

Das Fernstudium Informatik wird in das Grundlagenstudium sowie das Kern- und Vertiefungsstudium unterteilt. Das Grundlagenstudium beinhaltet ca. 120 European Credit-Points. In der Regel wird das Grundstudium wiederum in unterschiedliche Studienbereiche unterteilt. Hierzu zählt unter anderem der Bereich Technik und Mathematik. Die einzelnen Module beinhalten auch die spezielle Mathematik für Informatiker.

Fernstudium Informatik - Grundlagenstudium

Das Grundlagenstudium beinhaltet ca. 120 Credits

Der Studienbereich Informatik beinhaltet darüber hinaus Module wie weiterführende Programmierung, Software-Engineering, Informationsmanagement und Prozessmodellierung. Für jedes einzelne Modul werden in der Regel 5 bis 9 Credits vergeben.

Das Fernstudium Informatik beinhaltet neben informations- und technisch orientierten Inhalten auch fachlich übergreifende Themen während des Grundlagenstudiums. Hierzu zählt bspw. das wissenschaftliche Arbeiten. Aber auch betriebswirtschaftliche Themen werden hier in Grundzügen dargestellt.

Anders als bei dem Fernstudium BWL wird die Betriebswirtschaft aber nur grob angerissen und beinhaltet maximal 1 bis 2 Module. Des Weiteren gibt es, die Möglichkeit Module wie Projekt- und Qualitätsmanagement zu absolvieren.

Ferner kann im Grundlagenstudium zwischen verschiedenen Wahlpflichtfächern gewählt werden. Beispielsweise kann der Student zwischen Englisch oder interkulturellen Kompetenzen und Englisch für Computerwissenschaftler wählen.

Fernstudium Informatik - weiterführende Programmierung

Auch weiterführende Programmierung gehört in das Fernstudium Informatik

Das Kern- und Vertiefungsstudium ist stark Informatik geprägt. Hierzu zählen Module wie Datenbanken und verteilte Informationsverarbeitung. Überdies gibt es im Kern- und Vertiefungsstudium verschiedene Wahlbereiche.

Die Wahlbereiche im Fernstudium Informatik sind unter anderem künstliche Intelligenz sowie Informationssysteme innerhalb der Logistik. Ein weiteres Wahlpflichtmodul ist das Modul für den Entwurf und die Kommunikation eingebetteter Systeme.

Nachfolgend eine Aufstellung von möglichen Inhalten, die dich im Studium erwarten können:

1. Semester

  • Mathematik Grundlagen I
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der industriellen Software-Technik
  • Digital Skills
  • Grundlagen der objektorientierten Programmierung mit JAVA

2. Semester

  • Datenstrukturen und JAVA Klassenbibliothek
  • Einführung in das Internet of Things
  • Mathematik Grundlagen II
  • Programmierung von Webanwendungen
  • Requirements Engineering

3. Semester

  • Statistik
  • Betriebssysteme, Rechnernetze und verteilte Systeme
  • Algorithmen, Datenstrukturen und Programmiersprachen
  • Datenmodellierung und Datenbanksysteme
  • Spezifikation
  • IT-Projektmanagement

4. Semester

  • IT-Servicemanagement
  • Projekt: IT-Servicemanagement
  • Qualitätssicherung im Software-Prozess
  • Theoretische Informatik und Mathematische Logik
  • Projekt: Software Engineering
  • IT-Recht

5. Semester

  • IT-Sicherheit
  • Künstliche Intelligenz
  • Data Analytics und Big Data
  • Seminar: Software Engineering
  • Wahlpflichtmodul A

6. Semester

  • Wahlpflichtmodul B
  • Informatik und Gesellschaft
  • Bachelorarbeit

Wahlpflichtmodule

  • Wahlpflichtmodul A:
  • Ergonomie für die Web-Entwicklung
  • Software Engineering mit Python (Englisch)
  • User Interface Design
  • Mobile Software Engineering
  • Agile Software Engineering
  • Apple Mobile Solution Development

 

  • Wahlpflichtmodul B:
  • Salesforce Platform Development
  • Machine Learning
  • Augmented, Mixed und Virtual Reality
  • User Interface Design
  • Digital Media Engineering
  • Ergonomie für die Web-Entwicklung
  • Software Engineering with Python
  • Mobile Software Engineering
  • Agile Software Engineering
  • Apple Mobile Solution Development
  • Business Intelligence
  • E-Commerce
  • Enterprise Resource Planning
  • Sportmedienmanagement
  • International Management
  • Angewandter Vertrieb
  • Business Consulting
  • Supply Chain Management
  • Financial Services Management
  • Luftverkehrsmanagement
  • Health Care Management
  • Immobilienmanagement
  • Eventmanagement
  • Tourismusmanagement
  • Unternehmerisches Hotelmanagement
  • Studium Generale
  • Praxisprojekt
  • Fremdsprache Italienisch
  • Fremdsprache Französisch
  • Fremdsprache Spanisch
  • Fremdsprache Englisch

Allein schon bei den Wahlmodulen hast du an der IU Internationale Hochschule eine erhebliche Auswahl an Fächern.

Bachelor-Arbeit

Das Fernstudium wird mit der Bachelorarbeit und dem Kolloquium abgeschlossen.

Das Thema für die Bachelorarbeit und darauffolgende Kolloquium sollte möglichst interessant und spannend gewählt werden. Der Grund dafür ist, dass man sich über einige Monate damit beschäftigt und schnell die Begeisterung für ein weniger interessantes Thema verlieren kann.

Daher ist ein Thema, an dem man selbst Spaß hat, unabdingbar.

Am besten eignen sich für das Fernstudium Informatik Themen, die später auch richtungsweisend für den Beruf sind. Nachfolgend einige Themenvorschläge, die sich für eine Informatik Bachelorarbeit eignen könnten:

  • „Verschlüsselungstechniken im Bereich der Kryptografie“
  • „Chancen und Risiken des biometrischen Reisepasses“
  • „Eine Einführung in XML, EDC und CDISC“
  • „Optimierungsprobleme durch genetische Algorithmen lösen“
  • „Semantische Netzwerke – Chance und Risiken“
  • „Informationsspeicher für mobile Agenten“
  • „Algorithmen von Suchmaschinen und ihr Nutzen für den E-Commerce“
  • „Ontologien als Grundlage der Kommunikation“

(Quelle: uni-halle.de – Themen für Abschlussarbeiten)

Diese müssen aber noch einmal vorher mit dem zu betreuenden Dozenten abgesprochen werden, können hingegen schonmal eine erste Idee geben.

Durch ein spannendes Thema der Bachelorarbeit hat man so auch ein entsprechendes Aushängeschild für den zukünftigen Arbeitgeber.

Fernstudium Informatik - künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz wird bei vielen Arbeitgebern ein immer größeres Thema

Insgesamt werden für das Kern- und Vertiefungsstudium im Fernstudium Informatik ca. 60 European Credit-Points verliehen. Damit kommt man insgesamt auf 180 ECTS respektive 210 ECTS, wenn das Fernstudium etwas länger geht.

Infos über die Zulassungsbedingungen

Die Zulassungsvoraussetzungen sind von Fernuni und zu Fernuni verschieden. In der Regel reicht die allgemeine Hochschulreife, sprich das Abitur. Aber auch angehende Studenten mit einem Fachabitur haben gute Chancen aufgenommen zu werden.

Mit einem Abitur wirst du normalerweise problemlos zugelassen

Nie verkehrt ist es, wenn man bereits Fächer wie Wirtschaftsinformatik während des Abis hatte (bspw. auf einem Wirtschaftsgymnasium). Eine weitere Möglichkeit besteht durch einen Meistertitel oder die Auszeichnung als staatlich geprüfter Techniker.

Häufig ist auch Berufserfahrung oder eine Berufsausbildung hilfreich, um zugelassen zu werden. Zum Teil kannst du auch ohne Abitur zugelassen werden.

Wie lange dauert das Fernstudium Informatik eigentlich?

Das Schöne an einem Fernstudium ist, dass der Beginn von einem Fernstudium Informatik jederzeit möglich ist. Du kannst also sofort starten.

Allerdings ist das Fernstudium aufgrund der Menge an Bereichen und Modulen wie praktische/angewandte Informatik, theoretische Informatik, technische Informatik und Mathematik sehr komplex.

Daher ist das Fernstudium Informatik mit einer Studiendauer von 6, 7, 8, 9 oder 12 Semester (entspricht 36, 42, 48, 54 oder 72 Monaten) angesetzt.

Dauer Fernstudium Informatik Bachelor Anbieter

Mit 36 Monaten musst du mindestens rechnen

Es besteht bei verschiedenen Fernunis die Möglichkeit, das Studium zu verlängern. In der Regel ist eine Verlängerung um bis zu 18 Monate möglich.

Dies entspricht einer Studiengesamtdauer von 3 zusätzlichen Semestern bzw. 1,5 Jahren. Viele Studenten verkürzen das Fernstudium Informatik auch.

Dies ist dann der Fall, wenn man die jeweiligen Module vor der Regelstudienzeit erfolgreich abschließt.

Ist das Studium überhaupt bezahlbar? Gebühren und Kosten

Ja, das Fernstudium Informatik ist bezahlbar. Es gibt hierbei verschiedene Möglichkeiten, wie du das Studium bezahlst. Die Studiengebühren und die Modelle variieren hierbei von Fernuni zu Fernuni. In der Regel betragen die Gesamtkosten für ein Fernstudium Informatik mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) und Bachelor of Engineering (B. Eng.) ca. 7.000,00 bis 13.800,00 Euro.

Du hast dabei die Möglichkeit, das Studium sofort in einer Summe zu bezahlen. Das machen eher die wenigsten. Denn bei der AKAD University gibt es bspw. 8 % Skonto, wenn du früher bezahlst. Die meisten entscheiden sich für eine monatlich zu entrichtende Summe. Dies entspricht, je nach Fernuni ca. 300,00 Euro bis 400,00 Euro.

Fernstudium Informatik Bachelor Kosten

Die Kosten sind überschaubar

Dieser Betrag wird dir nach einer von dir zur Verfügung gestellten Einzugsermächtigung ganz praktisch vom Konto abgezogen. Dadurch hast du die monatlichen Fixkosten am besten im Griff und kannst so für die kommenden Jahre besser kalkulieren.

Am Ende des Jahres kannst du dein Bachelor-Erststudium von der Steuer absetzen. So kannst du die Kosten noch mal zusätzlich reduzieren.

Karrierechancen und Gehaltsmöglichkeiten

Die Einstiegsgehälter für Informatik Studenten liegen im mittleren 5-stelligen Gehalt. Im Durchschnitt liegt das Einstiegsgehalt mit Bachelor Abschluss bei 45.000,00 Euro bis 55.000,00 Euro.

Dies hängt dann von dem jeweiligen Unternehmen ab. Zum jetzigen Zeitpunkt wird im Durchschnitt eine Vergütung von Euro 42.176,00 in der Informatik bezahlt.

(Quelle: berufsstart.de – Gehalt Absolvent (Bachelor) in der Informatik)

Fernstudium Informatik Bachelor Gehalt

Du hast tolle Karriereaussichten in der Informatik

Insbesondere in der Informatik gibt es eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten. Sofern du weniger im Vorhinein mit solchen Themen zu tun hattest, dich aber trotzdem für die Thematik interessiert, dann ist dieses Studium auch richtig. Du hast bspw. die Möglichkeit nach dem Studium in diversen Internet-Startups, Softwareschmieden oder auch bei großen IT-Konzernen wie Microsoft, Google oder Apple zu arbeiten.

Fazit

Das Fernstudium Informatik eignet sich besonders für Leute, die Spaß an dem Umgang mit Computern haben und sich tiefer mit der Thematik beschäftigen möchten. Wenn du dich schon vor der Aufnahme des Studiums für lineare Algebra, Softwareentwicklung, Netzwerktechnik und Betriebssysteme interessiert habt, ist dieses Studium genau das richtige für dich.

 

 

Fernstudium Informatik mit Master

Nach dem Bachelor kannst du natürlich noch einen Master machen. Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie du schnell und unkompliziert an einen Master kommst.

Natürlich ortsunabhängig und von überall aus studierbar.

Anzeige

Fernstudium Informatik mit Master Abschluss im Vergleich

Nachfolgend findest du die wichtigsten Informatik-Fernstudiengänge mit Master-Abschluss in der Übersicht, inkl. praktische Informatik sowie Medieninformatik.

Anzeige

12345
Fernuni Hagen Fernstudium Unsere Empfehlung WINGS Fernstudium Logo IU Internationale Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule
Anbieter Fernuni Hagen – Master – Praktische Informatik Master of Science (M.Sc.)WINGS Fernstudium – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)IU Internationale Hochschule – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Medieninformatik (M.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungMaster of Science (M.Sc.)Master of Science (M.Sc.)Master of Science (M.Sc.)Master of Science (M.Sc.)Master of Science (M.Sc.)
StudienbeginnSommer- oder WintersemesterJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit3 Semester3 bzw. 4 Semester4 bzw. 6 Semester bzw. 8 Semester3 bzw. 4 Semester4 Semester
Credits nach ECTS9012060 bzw. 12090 bzw. 12090
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schriftanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schriftanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Informationen zu Prüfungsorten und Prüfungsterminen des aktuellen Semesters findest du im Heft Prüfungsinformationen Nr. 2

Wismar, Hamburg, Leipzig, Berlin, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Dortmund, Bonn, Frankfurt am Main, Kassel, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, München, Wien

100% online (Onlineklausur) oder in einem der zahlreichen Prüfungszentren

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

AkkreditierungsystemakkreditiertAcquin, Wissenschaftsrat, ZFUFIBAA, systemakkreditiert, Wissenschaftsrat, ZFUAcquin, Wissenschaftsrat, ZFUAcquin, Wissenschaftsrat
Spezialisierungmoeglichkeiten

M1: Formale Methoden und Algorithmik, M2: Computersysteme, M3: Informationssysteme, M4: Softwaretechnik und Programmierung

Digitales Marketing
Cloud Computing
Digitale Ethik
IT-Controlling
IT-Service-Management
IT-Projekt- und Qualitätsmanagement
Recht für IT-Manager
Strategisches Informationsmanagement
Software Engineering verteilter und mobiler Anwendungen
Elektronische Märkte und Geschäftsmodelle
Enterprise Collaboration
Prozessmanagement
Managementtechniken und interkulturelle Kompetenz
Psychologie für Führungskräfte
Technologiebasierte Unternehmensgründung

keine Angaben

Wirtschaftsinformatik | Wirtschaftswissenschaften | Informatik

keine Angaben
Kosten

600,00 €

33,33 € pro Monat (bei 18 Monaten)

ab 7.050,00 €

391 Euro pro Monat (3 Semester)

ab 9.547,00 €

729,00 € im Monat (enthalten: Graduierungsgebühr über 799 Euro) Vollzeit (12 Monate) bei 60 ECTS

14.352,00 €

598 Euro pro Monat (24 Monate)

14.376,00 €

598 Euro pro Monat (24 Monate)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Fernstudium Informatik mit Master Abschluss in Kombination im Vergleich

Natürlich gibt es noch andere Fernstudiengänge mit Master-Abschluss. Es handelt sich dabei um Kombinations-Studiengänge wie etwa Informatik UND IT-Management (M.Sc.)

Anzeige

12
Hochschule Schmalkalden Fernstudium AKAD University
Anbieter Hochschule Schmalkalden – Master – Informatik und IT-Management (M.Sc.)AKAD University – Master – Wirtschaftsinformatik und IT-Management (M.Sc.)
LernmethodikFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium 100 % online
AbschlussbezeichnungMaster of Science (M.Sc.)Master of Science (M.Sc.)
StudienbeginnWintersemesterJederzeit
Regelstudienzeit5 Semester4 bzw. 6 Semester bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS90120
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahranerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Schmalkalden und Gera

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

AkkreditierungkeineZFU
Spezialisierungmoeglichkeitenkeine Angaben

Management agiler und klassischer IT-Projekte, Konzeption und Weiterentwicklung komplexer Web-Anwendungen, Digitales B2B-Marketing und Technischer Vertrieb, Prozess- und IT-Beratung, Mobile Computing und Embedded Systems, Electronic Entrepreneurship

Kosten

12.300,00 €

2.460,00 Euro pro Semester

ab 13.176,00 €

549,00 € pro Monat (bei 24 Monaten)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Faktencheck

Nachfolgend die wichtigsten Fakten für dich in der Übersicht.

  • Zulassungsvoraussetzung Fernstudium Informatik: anerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahr
  • Beginn des Fernstudiums: zu jederzeit machbar
  • Dauer des Fernstudiums Informatik: 3, 4, 5, 6 oder 8 Semester (entspricht, 1,5, 2, 2,5, 3 oder 4 Jahren)
  • Abschluss: Master of Science (M. Sc.)
  • Gesamtkosten: zwischen 600 und 13.100,00 Euro (Kosten können steuerlich abgesetzt werden)

Für wen eignet sich das Fernstudium? Ist das Master-Fernstudium mit Schwerpunkt Informatik machbar?

Der Master eignet sich für jeden, der seine akademische Laufbahn im Informatikbereich nach dem Bachelor noch weiter ausbauen will.

Fernstudium Informatik Master Zielgruppe

Der Master eignet sich für alle, die noch eine Stufe weiter wollen

Du kannst den Master bspw. für eine später folgende Promotion (Doktor) heranziehen. Aber ein Master in der Informatik ist auch gut geeignet, wenn du Karriere in einer Führungsposition übernehmen willst.

Anzeige

Wo am besten? Welche Anbieter gibt es?

Derzeit gibt es verschiedene Anbieter auf dem Markt, die im Bereich Informatik auch einen Master anbieten.

Zu diesen zählen unter anderem die WINGS Hochschule, IU Internationale Hochschule, Wilhelm Büchner Hochschule, die AKAD University, die Hochschule Schmalkalden und die Fernuniversität Hagen.

Fernstudium Informatik Master Anbieter

Es gibt verschiedene Anbieter in dem Bereich

Bei allen handelt es sich um anerkannte Hochschulen in Deutschland, bei denen du deinen Master-Abschluss in Informatik machen kannst.

Zulassungsvoraussetzungen

Alle Fernunis mit dem Master in Informatik haben gemeinsam, dass du eine akademische Vorausbildung benötigst. Das heißt, dass du mindestens einen Bachelor benötigst.

Fernstudium Informatik Master Voraussetzungen

Du solltest schon über einen Bachelor verfügen

Im Idealfall sind die Kernthemen in deinem Erststudium schon vorhanden gewesen. Dann kannst du nämlich thematisch darauf aufbauen.

Ferner solltest du fit in Mathematik und Englisch sein

Anzeige

Wie viel Aufwand ist mit dem Master verbunden?

Die durchschnittliche Dauer liegt bei 3, 4, 5, 6 oder 8 Semester. Die entspricht bei einem Master 1,5, 2, 2,5, 3 oder 4 Jahren.

Im Durchschnitt kannst du bei dem Informatik-Master mit 10 bis 20 Stunden Lernzeit pro Woche rechnen.

Inhalte

Nachfolgend eine Übersicht über die typischen Inhalte, die dich während dem Informatik-Fernstudium erwarten:

1. Semester

  • Forschungsmethoden und Projektmanagement (B)
  • Business Analytics (B)
  • Management der digitalen Transformation (K)
  • Architektur-und Softwarekonzepte (B)
  • Wahlpflichtmodul 1
Fernstudium Informatik Master Inhalte

Das Studium erstreckt sich über verschiedene Inhalte aus dem Bereich der Informatik

2. Semester

  • Wahlpflichtmodul aus dem Bereich Überfachliche Kompetenzen (B)
  • Forschungsarbeit inkl. Fachseminar (B)
  • Projektarbeit (P)
  • Wahlpflichtmodul
  • Wahlpflichtmodul

3. Semester

Anzeige
  • Masterarbeit inkl. Kolloquium

Es handelt sich um die Inhalte aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik.

Kosten / Gebühren und kann man den Master von der Steuern absetzen?

Die Kosten liegen bei 600 bis 13.100,00 Euro. Es kommt dabei darauf an, wo du dich einschreibst.

Die meisten privaten Hochschulen sind etwas teurer. Staatliche Fernunis (wie unter anderem die Fernuni Hagen) sind hingegen wesentlich günstiger im Bereich der Informatik.

Fernstudium Informatik Kosten

Die Kosten lassen sich steuerlich absetzen

Wenn es sich um ein Zweitstudium handelt, kannst du die Kosten in voller Höhe von der Steuer absetzen. Das Ganze läuft dann über die Werbungskosten.

Du kannst die Kosten sogar ins alte und ins neue Jahr vor-, resp. zurücktragen.

Abschluss

Am Ende hast du deinen Master of Science in der Tasche

Fernstudium Informatik Master of Science Abschluss

Am Ende machst du deinen Master of Science

Anzeige

Diesen bekommst du natürlich nur, wenn du erfolgreich deine Master-Thesis abgeschlossen hast.

Dabei handelt es sich um eine umfangreiche wissenschaftliche Ausarbeitung zu einem bestimmten Thema der Informatik. Um dir mal einen Eindruck von verschiedenen Themen aus dem Bereich zu geben, nachfolgend einige Beispielthemen:

  • Lösungsansätze für Übergeneralitätsprobleme in strength-based LCS
  • Lambda-Kalkül basiertes Genetic Programming inkl. Implementierung in Haskell
  • Interpolated Experience Replay: Durch das Nutzen von gespeichertem Wissen im Experience Replay werden synthetische Erfahrungen mittels Interpolation erstellt um den Lerner zu unterstützen.
  • Anomaly Detection in Sensornetzen: Auf Echtweltdaten eines Sensornetzwerkes sollen mittels Anomaly Detection von der Norm abweichende Drifts erkannt werden. Die Komponente soll in einer multi-level Observer/Controller Architektur laufen.

(Quelle: uni-augsburg.de – Themen für Abschlussarbeiten im Bereich Informatik)

Karrierechancen und Gehaltsmöglichkeiten

In Deutschland liegt das Gehalt für Berufseinsteiger für Master-Absolventen bei durchschnittlich 46.200,00 Euro.

(Quelle: campusjaeger.de – Informatiker: Gehalt und Einflussfaktoren)

Du hast umfangreiche Karrieremöglichkeiten in großen IT-Konzernen wie Google, Apple oder Microsoft. Aber auch kleine Start-ups suchen händeringend nach Informatikern.

Fernstudium Informatik Master Karriere

Du hast du gute Karriereaussichten mit einem Master in der Tasche

Anzeige

Deine Chancen nach einem Master einen Job zu bekommen sind ausgesprochen hoch.

Fazit

Wer nach dem Bachelor seine akademische Karriere ausbauen will, ist mit einem Master gut aufgehoben. Es gibt mittlerweile viele gute Fernstudienfächer, die du ganz einfach machen kannst.

Du musst dich im Prinzip nur einschreibe und mit deinem Fernstudium beginnen.

 

Fernlehrgang Informatik zur Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss

Neben dem klassischen Informatikstudium gibt es auch zahlreiche Fernlehrgänge.

Am Ende hast du zwar keinen Bachelor- oder Masterabschluss, aber dafür ein Hochschulzertifikat. Mit diesem ist es durchaus auch möglich, Karriere zu machen und das eigene Gehalt zu verbessern.

So kannst du das Fernstudium Informatik auch ohne Abitur machen.

Anzeige

Fernlehrgang Informatik zur Weiterbildung im Vergleich

In der folgenden Übersicht findest du einige Fernlehrgänge aus dem Bereich Informatik in der Übersicht.

Anzeige

1234567891011121314151617
Fernakademie für Erwachsenenbildung Fernakademie für Erwachsenenbildung Fernakademie für Erwachsenenbildung PFH Logo PFH Logo AKAD University AKAD University ILS - Institut für Lernsysteme Wilhelm Büchner Hochschule AKAD University ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme Unsere Empfehlung ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt IU Internationale Hochschule
Anbieter Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Informatiker/in (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Medieninformatiker/in (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Statistik und Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)AKAD University – Weiterbildung – Informatik kompakt (Zertifikat)AKAD University – Weiterbildung – Wirtschaftsinformatik Nanodegree (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Netzwerktechniker/in LAN (ILS Zertifikat)Wilhelm Büchner Hochschule – Weiterbildung – Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)AKAD University – Weiterbildung – Spezialist Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Netzwerkmanager/in (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Medieninformatiker/in (ILS Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Informatiker/in (ILS Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Medieninformatiker/in (Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Informatiker/in (Zertifikat)IU Internationale Hochschule – Weiterbildung – IT-Betriebswirt/in (Zertifikat)
LernmethodikFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang 100 % onlineFernlehrgang 100 % onlineFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang 100 % onlineFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang 100 % online
StudienabschlussFERNAKADEMIE-ZeugnisFERNAKADEMIE-ZeugnisFERNAKADEMIE-ZeugnisZertifikatZertifikatHochschulzertifikatAKAD-ZertifikatILS-AbschlusszeugnisHochschulzertifikatHochschulzertifikatILS-AbschlusszeugnisILS-AbschlusszeugnisILS-AbschlusszeugnisILS-AbschlusszeugnisSGD-Abschlusszeugnis/-zertifikatAKAD-ZertifikatHochschulzertifikat
LehrgangsbeginnJederzeitJederzeitJederzeitzum 1. eines jeden Monatszum 1. eines jeden MonatsJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Lehrgangsdauer30 Monate30 Monate30 Monate5 Monate4 Monate4 Monate4 Monate12 Monate9 Monate12 Monate24 Monate30 Monate30 Monate30 Monate30 Monate30 Monate18 Monate
Credits nach ECTSkeinekeinekeine10445keine3725keinekeinekeinekeinekeinekeinemöglich
Teilnahmevoraussetzungen

Logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse und sicherer Umgang mit Microsoft Windows, Word, Excel und dem Internet, mind. mittlerer Schulabschluss.

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Englischgrundkenntnisse, sicherer Umgang mit Microsoft Windows, Word, Excel sowie dem Internet.

Logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse, sicherer Umgang mit Microsoft Windows oder Apple macOS, Word, Excel sowie dem Internet. Zudem wird mindestens ein Mittlerer Schulabschluss vorausgesetzt.

keine

keine

Für diese Weiterbildung benötigst du keine besonderen Vorkenntnisse.

Für die Weiterbildung „Wirtschaftsinformatik kompakt“ benötigst du keine besonderen Vorkenntnisse

Gute PC- und Windows-Anwenderkenntnisse sowie mindestens ein mittlerer Schulabschluss

Keine

keine besonderen Vorkenntnisse notwendig

Gute Kenntnisse zu Microsoft Windows, Installationserfahrungen mit Betriebssystemen, sicherer Umgang mit einer Textverarbeitung und dem Internet. Des Weiteren brauchst du Erfahrungen in der betrieblichen Organisation und Kommunikation im Team.

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse und sicherer Umgang mit Microsoft Windows, Word, Excel und dem Internet.

Die Lehrgangsinhalte sind anspruchsvoll und setzen logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse und den sicheren Umgang mit Microsoft Windows oder Apple macOS, sowie mit Word, Excel und dem Internet voraus. Zudem wird mindestens ein Mittlerer Schulabschluss vorausgesetzt.

Die Lehrgangsinhalte sind anspruchsvoll und setzen logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse und den sicheren Umgang mit Microsoft Windows, Word, Excel und dem Internet voraus. Zudem wird mindestens ein Realschulabschluss vorausgesetzt.

Kursteilnahme: Du benötigst einen mittleren Schulabschluss, logisches Denkvermögen, Sicherheit im Umgang mit MS Windows, Word, Excel und dem Internet sowie Englisch-Grundkenntnisse. Technik: Du benötigst einen Standard-Multimedia-PC mit Windows 7 oder neuer (64 Bit), Internetzugang und Zugriff auf eine Digitalkamera für Übungen.

Kursteilnahme: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem MS Windows, der Software Word und Excel sowie mit dem Internet. Aufgrund der anspruchsvollen Lehrgangsinhalte ist mindestens ein Realschulabschluss erforderlich sowie logisches Denkvermögen und Englisch-Grundkenntnisse. Technik: Du brauchst einen Standard-PC mit 4 GB RAM, Windows 7 oder neuer (64 Bit), DVD-Laufwerk sowie Internetzugang.

MIT (FACH-)ABITUR ODER FACHGEBUNDENER HOCHSCHULREIFE:
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fachabitur) oder mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du sofort und ohne Prüfung in unsere Weiterbildung einsteigen.
OHNE ABITUR:
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur eine Weiterbildung an der IU Internationalen Hochschule absolvieren. Dazu brauchst Du einfach nur: Einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt) oder eine mind. zweijährige Berufsausbildung oder mind. drei Jahre Berufserfahrung (in Vollzeit)

Erforderliche ArbeitsmittelAktueller PC mit 8 GB RAM, Windows 7 oder neuer und Internetzugang.Aktueller PC mit 8 GB RAM, Windows 10, DVD-Laufwerk und Internetzugang.Aktueller Rechner mit Microsoft Windows oder Apple macOS, Internetzugang und eine Digitalkamera.Technische Voraussetzungen sind lediglich ein PC/Laptop und eine Internetverbindung.Technische Voraussetzungen sind lediglich ein PC/Laptop und eine Internetverbindung.KeineKeinePC mit MS Windows und Internetzugangkeine AngabenKeinePC mit MS Windows und InternetzugangAktueller PC mit 8 GB RAM, Windows 10, DVD-Laufwerk, InternetzugangAktueller Rechner mit Microsoft Windows oder Apple macOS, InternetzugangAls Arbeitsgerät brauchen Sie einen aktuellen PC oder Apple Mac mit 8 GB RAM, DVD-Laufwerk, Internetzugang sowie einen Monitor/TV mit digitalem Eingang (HDMI oder DVI)Standard-Multimedia-PC mit 8 GB RAM, Windows 10 bzw. Apple-Rechner mit 8 GB RAM, macOS 10.14 oder neuer, Internetzugang und Zugriff auf eine Digitalkamera für Übungen.-Keine
Umfang des Studienmaterials

58 Studienhefte, Entwicklungsumgebungen für C++, C# und XAMPP (Apache, PHP, MariaDB) sowie Windows Server 2016 Testversion, VMware und der Roboter LEGO MINDSTORMS EV3.

51 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, DVD mit Entwicklungsumgebungen für C++ und Java, XAMPP (Apache, PHP 7, MariaDB), Windows Server 2016 (Evaluationssoftware), VMware und ProjectLibre

52 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, Entwicklungsumgebungen für Python, PHP 8 und MariaDB (XAMPP). Des Weiteren Adobe Photoshop Elements, Premiere Elements, Googe Web Designer und Audacity.

drei gedruckte Fernlehrbriefe

zwei gedruckte Fernlehrbriefe

Im Abstand von drei Monaten erhältst du dein Studienmaterial nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in dein Eigentum über.

keine Angaben

26 Studienhefte, CD mit Lernvideos

keine Angabenkeine Angaben

Aktueller PC mit Microsoft Windows, mindestens 8GB RAM, Internetzugang.

51 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, DVD mit Windows Server 2019 (Evaluationsversion) sowie Visual Studio von Microsoft, VMware und ProjectLibre.

52 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, Entwicklungsumgebungen für Python, PHP 8 und MariaDB (XAMPP). Des Weiteren Adobe Photoshop Elements, Premiere Elements, Google Web Designer und Audacity

49 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, Entwicklungsumgebungen für Python sowie C++ , Lernsoftware Filius sowie den Raspberry Pi mit umfangreichem Zubehör

Studienmappe, 60 Studienhefte, Zugang zur zum Kurs erforderlichen Software: Adobe Photoshop Elements (Bildbearbeitung), Adobe Premiere Elements (Videoschnitt und Videobearbeitung), diese können Sie auch nach dem Lehrgang weiter einsetzen und sogar gewerblich nutzen. Entwicklungsumgebungen für C++, PHP und MySQL (XAMPP), Audacity (Bearbeitung von Audiodateien), Google Web Designer sowie BlueGriffon für die Webseiten- und Animationserstellung, Zugang zum Online-Campus waveLearn

Studienmappe,49 Studienhefte
Zugang zum sgd-OnlineCampus

keine Angaben
Kosten

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

752,00 €

150,40 € pro Monat (bei 5 Monaten)

759,00 €

189,75 € pro Monat (bei 4 Monaten)

996,00 €

249,00 € pro Monat

996,00 €

249 € pro Monat

2.064,00 €

172 €  pro Monat (12 Monate Studiendauer)

2.772,00 €

308 Euro pro Monat (9 Monate)

ab 2.988,00 €

249 € pro Monat (12 Monate)

4.128,00 €

172 €  pro Monat (24 Monate Studiendauer)

4.740,00 €

158 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.740,00 €

158 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.740,00 €

158 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

5.070,00 €

169 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

5.100,00 €

170 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

ab 6.464,00 €

359,00 € pro Monat (bei 18 Monaten) inkl. Zertifikatsgebühr i.H.v. 699 € (Vollzeit)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Fernlehrgang Informatik in Kombination zur Weiterbildung im Vergleich

Dann gibt es noch Fernlehrgänge in Kombination in Übersicht. Hierzu zählen zum Beispiel „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Studienschwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)“. Nachfolgend die wichtigsten Studiengänge:

Anzeige

123456
Fernakademie für Erwachsenenbildung Unsere Empfehlung Fernakademie für Erwachsenenbildung ILS - Institut für Lernsysteme ILS - Institut für Lernsysteme SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt
Anbieter Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Studienschwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)Fernakademie für Erwachsenenbildung – Weiterbildung – Geprüfte/r Betriebswirt/in plus Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r IT-Betriebswirt/in (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Geprüfte/r Betriebswirt/in (ILS) plus Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (ILS Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Geprüfter IT-Betriebswirt (Zertifikat)SGD – Weiterbildung – Betriebswirt/in – Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Staatl. gepr. (Zertifikat)
LernmethodikFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit Präsenzanteil
StudienabschlussFERNAKADEMIE-ZeugnisFERNAKADEMIE-ZeugnisILS-AbschlusszeugnisILS-AbschlusszeugnisSGD-Abschlusszeugnis/-zertifikatAKAD-Zertifikat
LehrgangsbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Lehrgangsdauer36 Monate32 Monate30 Monate32 Monate30 Monate36 Monate
Credits nach ECTSkeinekeinekeinekeinekeinekeine
Teilnahmevoraussetzungen

Vorliegen des Sekundarabschlusses I (Realschulabschluss) oder eines anderen gleichwertigen Bildungsstands, Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung und einer mindestens einjährigen einschlägigen Berufstätigkeit oder einer einschlägigen Berufstätigkeit von sieben Jahren und Nachweis eines Berufsschulabschlusses.

Kaufmännische Grundkenntnisse oder einige Jahre Berufserfahrung sind hilfreich, aber nicht Bedingung.

Eine mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen oder IT-Umfeld ist hilfreich, aber nicht Bedingung.

Kaufmännische Grundkenntnisse oder einige Jahre Berufserfahrung sind hilfreich, aber nicht Bedingung.

Um am Kurs erfolgreich teilzunehmen, benötigst du eine mehrjährige praktische Berufserfahrung – idealerweise in einem Beruf aus dem Umfeld der IT oder in einem kaufmännischen Beruf. Zusätzlich solltest du den Umgang mit dem PC beherrschen sowie den Umgang mit den Diensten des Internets.

Kursteilnahme: Kaufmännische Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung.

Staatliche Prüfung: (Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung erfüllt sein.) Du wirst zur Prüfung zugelassen, wenn du den Sekundarabschluss I, den Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss besitzen und eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung sowie eine mindestens 1­jährige entsprechende Berufstätigkeit oder eine kaufmännische Berufstätigkeit von 7 Jahren aufweisen und
den Berufsschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsstand besitzen.Technik: Du benötigst einen Standard-Multimedia-PC mit Internetzugang und DVD-Laufwerk.

Erforderliche ArbeitsmittelAktueller Computer mit Internetzugang und Office-Paket (nicht in den Studiengebühren enthalten)Aktueller Computer mit Internetzugang und Office-Paket (nicht in den Studiengebühren enthalten)Standard-PC mit Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten)PC mit Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten)Du benötigst einen Standard-Multimedia-PC mit Internetanschluss, DVD-Laufwerk und aktuellem Browser.Standard-Multimedia-PC mit Internetzugang und DVD-Laufwerk
Umfang des Studienmaterials

110 Studienhefte, Lernvideos und Übungsdateien

62 Studienhefte sowie bis zu 17 zusätzliche Studienhefte zum gewählten Schwerpunkt

76 Studienhefte, Web Based Trainings zu den Themen Präsentation und Moderation, Übungssoftware

62 Studienhefte sowie 17 zusätzliche Studienhefte zum Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik

Studienmappe, 75 Studienhefte, 2 CDs, Gratis-Lern-Apps und Hördateien, Zugang zum sgd-OnlineCampus

Studienmappe, 114 Studienhefte, 1 Englisch-Wörterbuch, 3 Sprach-CDs, 5 Lern-CD-ROMs mit Lernvideos zu MS Office, Gesetzestexte, Zugang zum Online-Campus waveLearn

Kosten

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

4.860,00 €

162 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

4.960,00 €

155 €  pro Monat (32 Monate Studiendauer)

5.460,00 €

182 €  pro Monat (30 Monate Studiendauer)

6.984,00 €

196 €  pro Monat (36 Monate Studiendauer)
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

Faktencheck

Hier noch die wichtigsten Fakten zu den Fernlehrgängen.

  • Zulassungsvoraussetzung Fernlehrgang Informatik: in der Regel keine Teilnahmevoraussetzungen
  • Beginn des Fernlehrgangs: zu jederzeit möglich
  • Dauer des Fernlehrgangs Informatik: 6 bis 30 Monate
  • Abschluss: (Hochschul-) Zertifikat
  • Gesamtkosten: zwischen 500 bis ca. 7.000 Euro

Anbieter

Es gibt einige Anbieter auf dem Markt. Unter anderem das ILS, die SGD oder auch die Fernakademie.

Aber auch die AKAD University oder die Wilhelm Büchner Hochschule bieten Fernlehrgänge in dem Bereich Informatik an.

Fernlehrgang Informatik Anbieter

Es gibt verschiedene Anbieter auf dem Markt

Anzeige

Die Kosten können sich gravierend bei den jeweiligen Anbietern unterscheiden. Hier lohnt es sich untereinander zu vergleichen.

Kosten / Gebühren und steuerliche Absetzbarkeit

Natürlich ist auch der Fernlehrgang mit Kosten verbunden. Hier liegst du im Schnitt bei 500 bis ca. 7.000 Euro.

Auch diese Kosten können steuerlich abgesetzt werden. Vor allem, wenn es sich um einen ersten Fernlehrgang handelt, können die Kosten als Sonderausgaben abgesetzt werden.

Fernlehrgang Informatik Kosten steuerliche Absetzbarkeit

Die Kosten sind erheblich geringer als beim Bachelor oder Master und können steuerlich abgesetzt werden

Wenn die Kosten unter 6.000 Euro liegen, lassen sich die Kosten sogar in voller Höhe absetzen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, diese als Betriebsausgaben abzusetzen.

Abschluss + Chancen und Karrieremöglichkeiten

Am Ende bekommst du ein Hochschulzertifikat, welches du bei zukünftigen Arbeitgebern vorlegen kannst. Auch ist das für viele Arbeitgeber ein Grund dich zu befördern oder dir ein höheres Gehalt zu geben.

Fernlehrgang Informatik Gehalt Karriere

Du hast die Chance dir mit einem Hochschulzertifikat ein höheres Gehalt zu sichern

Denn, wenn du im Bereich Informatik ein höheres Fachwissen vorweisen kannst, dann ist dies für viele Arbeitgeber ein Grund dir eine Gehaltserhöhung zu geben.

Anzeige

Fazit

Ein Fernlehrgang ist eine gute Alternative zu einem typischen Bachelor oder Master. Auch die Kosten sowie die Dauer sind nicht so hoch.

Alles in allem handelt es sich um eine vielversprechende Möglichkeit, um Geld und Zeit zu sparen. Und trotzdem die Möglichkeit aufzubauen, in einem IT-Unternehmen im Bereich der Informatik Karriere zu machen.

Abschließende allgemeine Erfahrungen zum Fernstudium Informatik

Abschließend gehen wir noch auf unsere eigenen Erfahrungen hinsichtlich der Vorteile und der Nachteile ein.

Vorteile

Hier einige Vorteile vom Informatik-Fernstudium:

  • Ausgezeichnete Karrierechancen
  • Tolle Gehaltsaussichten
  • Steuerliche Absetzbarkeit

Nachteile

Hier noch die Nachteile:

  • Anspruchsvolles technisches Studium
  • Hohe Anzahl von „Konkurrenten

Schau dir auch gerne zu Vor und Nachteilen in dme folgenden Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

close
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Sandra 23. September 2018 um 16:47

Liebes Team von fernstudium-in-deutschland.de,

ich würde mein Fernstudium gerne verkürzen. Ist das möglich?

LG

Sandra

Antworten

Fernstudium in Deutschland 23. September 2018 um 17:28

Hi Sandra,

vielen Dank für deinen Kommentar. :) Ja, verkürzen ist beim Informatik-Studium normalerweise kein Problem.

Ich hoffe, dass wir dir helfen konnten.

Dein Fernstudium-in-Deutschland-Team

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Fernstudium: Die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren

Es ist endlich so weit: Wir haben unser brandneues Buch herausgebracht, mit unseren besten Tipps und Tricks für dein Fernstudium. Es hilft dir Geld zu sparen, egal ob du das Fernstudium noch vor dir hast oder es gerade erst beginnen möchtest. Auch hilft es dir dich richtig zu organisieren, damit du möglichst schnell und effizient zu deinem Abschluss gelangst. Dieses gibt es in drei Versionen und drei unterschiedlichen Preisen:

  • Kindle
  • Taschenbuch
  • Hardcover

Schau es dir direkt an:

► Jetzt anschauen

Fernstudium - die besten Tipps Tricks zum Fernstudieren

Fernstudium - die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren