Skip to main content

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten: exakte Preise der Ausbildung

In diesem Artikel zeigen wir dir die Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten und mit was für Preisen du auf dem Markt für Tierheilpraktiker-Weiterbildungen und Fernlehrgängen derzeit rechnen musst. Das soll dir helfen zu erfahren, mit welchen Ausgaben du rechnen musst, um das Ganze besser einzuschätzen.

Kosten + Preise & weitere Infos im Überblick:

  • Die Kosten liegen für einen Fernlehrgang (mit Hochschul-Zertifikat am Ende) liegen bei 3.000,00 bis 3.500,00 Euro
  • Die Kosten lassen sich durch Rabatte und das Absetzen der Steuern reduzieren – auch passende Stipendien können die Kosten massiv drücken
  • Die größten Anbieter im Bereich Tierheilpraktiker sind das BTB, das ILS und die SGD
  • Ein Fernlehrgang kann jederzeit gestartet werden

Mit welchen Kosten musst du rechnen?

An dem ILS (Institut für Lernsysteme) musst du mit Kosten über 3180,00 Euro rechnen. Dies entspricht 159,00 Euro pro Monat über 20 Monate. Mit weiteren Kosten musst du normalerweise nicht rechnen.

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten Studium

Du musst mit Kosten im unteren vierstelligen Bereich rechnen

Sollte die Zeit nicht ausreichen, kannst du eine kostenlose Verlängerung in Anspruch nehmen. Die kostenlose Verlängerung beträgt in der Regel 50 % der Gesamtstudienzeit. Wenn das Fernstudium zum Tierheilpraktiker also 20 Monate dauert, kannst du um 10 Monate kostenlos verlängern, sofern du die Zeit dafür benötigst.

Die Verlängerung hängt immer davon ab, wie lange der Tierheilpraktiker Fernlehrgang wirklich dauert.

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten Vergleich

Aber wozu benötigt man normalerweise den Tierheilpraktiker?

Beim Umgang mit Tieren werden immer häufiger Heilmethoden angewendet, die nicht so schmerzhaft sind und schnell Besserung beim jeweiligen Tier verschaffen. Hierfür kommt normalerweise ein Tierheilpraktiker zum Einsatz, der Besserung verspricht. Daher ist der Ausbildungsberuf auch mittlerweile so beliebt geworden.

Anzeige

Dabei wird dein schulmedizinisches Wissen um Naturheilverfahren ergänzt.

Ein solcher Fernlehrgang ist ideal für dich, wenn dir Hunde, Katzen und Pferde besonders am Herzen liegen. Nach der Ausbildung bist du bspw. in der Lage eine eigene Tierheilpraxis zu eröffnen und dich selbstständig zu machen.

Die nachfolgende Übersicht zeigt dir verschiedene Fernlehrgänge zum Tierheilpraktiker im direkten Vergleich. Bestelle dir hier das kostenfreie Infomaterial für die aktuellen Preise und weiteren Informationen (sie liegen zwischen 3.000,00 und 3.500,00 Euro):

123456789
SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt ILS - Institut für Lernsysteme Unsere Empfehlung BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe
Anbieter SGD – Weiterbildung – Tierheilpraktiker (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Veterinär-Akupunktur für Kleintiere (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Akupunktur für Pferde (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung artgerechter Tierhaltung (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Veterinär Heilpflanzenkunde (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung veterinär Homöopathie (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Tierernährungsberater (Zertifikat)
Kosten

3.580,00 € 3.980,00 €

179 €  pro Monat (20 Monate Studiendauer)

3.180,00 €

159 €  pro Monat (20 Monate Studiendauer)

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial
Anzeige

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten Vergleich

Die einzelnen Fernlehrgänge im Vergleich

Zertifikate, Preise + Details

Was lernst du in dem Fernlehrgang eigentlich?

In dem Fernlehrgang bekommst du umfassendes Grundwissen innerhalb der Tiermedizin vermittelt. Das ist Grundvoraussetzung, wenn du später Möglichkeiten und Risiken einer veterinären Behandlung einschätzen willst. Und natürlich auch, wenn du dich selbständig machen möchtest.

Dabei wirst du mit den Bereichen Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre sowie schulmedizinischen Behandlungsverfahren vertraut gemacht.

Anzeige

Ferner werden dir Methoden der Fallaufnahme (Anamnese) sowie diverse Untersuchungen vermittelt. Hierzu zählen auch die Bereiche Hygiene, Desinfektion und Sterilisation.

Nach deiner Grundausbildung werden dir außerdem ganzheitlichen Behandlungsmethoden der Naturheilkunde sowie den Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Therapieformen sind dabei die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), die Bachblütentherapie und die Homöopathie.

Auch werden dir Erste-Hilfe-Maßnahmen für Hunde und Katzen gezeigt. Dabei liegt der Fokus auf dem Erkennen und Behandeln akuter Notfälle, die im Alltag passieren und eintreffen können.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Analyse von arttypische Verhalten in Bezug auf Hunde, Katzen und Pferde. Das Erkennen von Ursachen der Verhaltensauffälligkeiten ist dabei wesentlicher Bestandteil, um wirksame naturheilkundliche Maßnahmen anzuwenden.

Auch der rechtliche Rahmen als Tierheilpraktiker wird dabei abgesteckt. Obendrein werden dir betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vermittelt, die du benötigst, um deine eigene Praxis zu gründen und dich selbstständig zu machen.

Die nachfolgende Übersicht zeigt dir die derzeit angebotenen Fernlehrgänge mit detaillierteren Informationen der jeweiligen Institute auf dem Markt:

Anzeige

123456789
SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt ILS - Institut für Lernsysteme Unsere Empfehlung BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe
Anbieter SGD – Weiterbildung – Tierheilpraktiker (Zertifikat)ILS – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Veterinär-Akupunktur für Kleintiere (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Akupunktur für Pferde (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung artgerechter Tierhaltung (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Veterinär Heilpflanzenkunde (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung veterinär Homöopathie (Zertifikat)BTB – Weiterbildung – Tierheilpraktiker/in mit zusätzlicher Fachrichtung Tierernährungsberater (Zertifikat)
LernmethodikFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang 100 % onlineFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit Präsenzanteil
StudienabschlussSGD-Abschlusszeugnis/-zertifikatILS-AbschlusszeugnisBTB-AbschlusszertifikatBTB-AbschlusszertifikatBTB-AbschlusszertifikatBTB-AbschlusszertifikatBTB-AbschlusszertifikatBTB-AbschlusszertifikatBTB-Abschlusszertifikat
LehrgangsbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Lehrgangsdauer20 Monate20 Monate30 Monate24 Monate30 Monate30 Monate30 Monate30 Monate30 Monate
Credits nach ECTSkeinekeinekeine Angabenkeine Angabenkeine Angabenkeine Angabenkeine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahme: Realschulabschluss oder vergleichbarer Schulbschluss, Erfahrung im Umgang mit Tieren, Bereitschaft, sich regelmäßig fortzubilden. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Prüfung: Mindestalter 21 Jahre. Technik: Internetzugang für den Zugriff auf die Online-Videos und Online-Tests sowie für die Teilnahme am Webinar.

Realschulabschluss oder ein vergleichbarer bzw. höherer schulischer Abschluss, Erfahrungen im Umgang mit Tieren, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist ein Mindestalter von 21 Jahren.

keine

Ein Mindestalter von 25 Jahren zum Zeitpunkt der Praxiseröffnung (nicht zu Beginn des Fernstudiums) und mindestens einen Hauptschulabschluss. Begründete Ausnahmen sind bei dieser Ausbildung natürlich möglich; bitte sprechen Sie uns an. Entweder per Tel.: 0800 / 282 282 0 oder per E-Mail unter kontakt@btb.info. Eine amtsärztliche Prüfung wie bei Heilpraktikern ist für Tierheilpraktiker nicht vorgesehen!

keine

keine

keine

keine

keine

Erforderliche ArbeitsmittelStandard-Multimedia-PC mit Betriebssystem Windows, Internetzugang und aktuellem Browser.Standard-Multimedia-PC mit Betriebssystem Windows, Internetzugang und aktuellem Browser.KeineKeineKeineKeineKeineKeineKeine
Umfang des Studienmaterials

20 Studienhefte, 1 Lehrbuch, 2 Zwischentests, Kostenlose Hördateien, Zugang zum sgd-OnlineCampus

20 Studienhefte, 1 Glossar, 1 Lehrgangsbegleitheft, 2 Zwischentests, 1 Lehrbuch "Anatomie und Physiologie der Haustiere"

49 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentest nach jedem Studienbrief

35 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentests nach jedem Studienbrief

49 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentest nach jedem Studienbrief

47 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentest nach jedem Studienbrief

52 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentest nach jedem Studienbrief

47 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentest nach jedem Studienbrief

43 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen, Zwischentest nach jedem Studienbrief

Kosten

3.580,00 € 3.980,00 €

179 €  pro Monat (20 Monate Studiendauer)

3.180,00 €

159 €  pro Monat (20 Monate Studiendauer)

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial

0,00 €

Preis im Infomaterial
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial
Anzeige

In dem nachfolgenden Video kannst du dir einen Eindruck davon verschaffen, wie der Fernlehrgang an der SGD ist. Das Video dauert weniger als 3 Minuten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten Zertifikate

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten: Hier die Zertifikate im Detail

Was ist in den Kosten enthalten und ist das Studium günstiger möglich?

In den Kosten sind unter anderem folgende Leitungen enthalten (kann je nach Anbieter abweichen):

  • Studienhefte
  • Glossar
  • Lehrgangsbegleitheft
  • Zwischentests
  • Lehrbuch „Anatomie und Physiologie der Haustiere“
  • Zahlreiche Übungen
  • Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download
  • Online-Seminaren / Webinaren
  • direkter Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden (zum Netzwerken)

Wem die Kosten im niedrigen vierstelligen Bereich dafür immer noch zu hoch sind, der kann das Fernstudium auch günstiger bekommen. So ist an dem ILS und auch an der SGD mit diversen Rabatten zu rechnen und diese auch in Anspruch nehmen

Eine Rabattübersicht vom AnzeigeILS findest du hier und von der AnzeigeSGD hier. So bekommst du bspw. zwischen 10 und 20 % ILS Rabatt, wenn du einer der folgenden Personengruppen angehörst:

  • 10 % Arbeitslose
  • 10 % Schüler, Auszubildende und Studenten (für Inhaber einer Azubicard 15%)
  • 20 % Bundeswehrangehörige (Unter bestimmten Voraussetzungen werden die Lehrgangskosten zu
  • 100 % vom Berufsförderungsdienst der Bundeswehr erstattet.)
  • 10 % Rentner
  • 10 % Schwerbehinderte
  • 20 % ILS-Absolventen

Eine Alternative ist dir ein Stipendium zu besorgen. Hier können die Kosten bis zu 100 % erstattet werden. Allerdings gelten viele Stipendien nur für akademische Abschlüsse.

Wenn du arbeitssuchend bist, kannst du aber über die Arbeitsagentur sog. Bildungsgutscheine beantragen. Hier werden die Kosten oftmals zu 100 % übernommen.

Anzeige

 

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten günstig

Es gibt Möglichkeiten das Fernstudium günstiger zu bekommen

Auch eine wichtige Möglichkeit ist die Kosten als Betriebsausgaben steuerlich anzusetzen, wenn du dich selbstständig machen möchtest. Dadurch schmälerst deinen zu versteuernden Gewinn und musst auf diesen letztlich weniger Steuern zahlen.

So kannst du zusätzlich die Kosten reduzieren.

Die Gebühren für einen Fernlehrgang zum Tierheilpraktiker lassen sich dann als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen, wenn kein betriebliches Angestelltenverhältnis vorliegt. Dafür muss immer ein berufsrelevanter Bezug zwischen den Inhalten der selbstständigen Arbeit und den Studieninhalten zum Tierheilpraktiker vorliegen.

Dadurch ist es möglich, dass du als angehender Tierheilpraktiker deine gesamten Aufwendungen von den Einkünften aus selbstständiger Arbeit steuerlich absetzt und dir dadurch einen enormen Kostenvorteil sicherst.

(Quelle: wb-fernstudium.de – Fernstudium von der Steuer absetzen)

Fazit Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten

Alles in allem sind die Kosten im Bereich Tierheilpraktiker überschaubar. Du musst mit einem niedrigen vierstelligen Betrag rechnen. Nach den erfolgreich abgelegten Prüfungsleistungen bekommst du dann dein Zertifikat ausgehändigt.

Anzeige

Mit diesem kannst du dann unter anderem eine eigene Praxis als Tierheilpraktiker eröffnen. Dein Einstiegsgehalt als Tierheilpraktiker nach einem Fernlehrgang liegt etwa bei 1500 Euro im Monat. Mit zusätzlich einigen Jahren Berufserfahrung kann sich dein Gehalt auf bis zu 3.000 Euro erhöhen.

Weitere Informationen findest du auch in unserem Artikel zum Tierheilpraktiker per Fernstudium. Alternativ bietet sich auch der klassische Heilpraktiker per Fernstudium an.

Was hast du für Erfahrungen mit den Fernlehrgangskosten beim Tierheilpraktiker gemacht? Siehst du Möglichkeiten die Ausgaben zu reduzieren? Schreib es uns gerne in die Kommentare.

close
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Torben 16. November 2022 um 16:49

Eine Sache die mir noch einfällt um den Fernlehrgang zum Tierheilpraktiker günstiger zu bekommen: Immer den Lehrgang mit der kürzesten Dauer auswählen. Diese sind in der Regel am günstigsten.

Gruß
Torben

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Fernstudium: Die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren

Es ist endlich so weit: Wir haben unser brandneues Buch herausgebracht, mit unseren besten Tipps und Tricks für dein Fernstudium. Es hilft dir Geld zu sparen, egal ob du das Fernstudium noch vor dir hast oder es gerade erst beginnen möchtest. Auch hilft es dir dich richtig zu organisieren, damit du möglichst schnell und effizient zu deinem Abschluss gelangst. Dieses gibt es in drei Versionen und drei unterschiedlichen Preisen:

  • Kindle
  • Taschenbuch
  • Hardcover

Schau es dir direkt an:

► Jetzt anschauen

Fernstudium - die besten Tipps Tricks zum Fernstudieren

Fernstudium - die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren