Skip to main content

Wie funktioniert ein Fernstudium & wie läuft ein Fernstudium ab?

Wie funktioniert ein Fernstudium und wie läuft ein Fernstudium ab? Wir wollen dir in diesem wichtigen Artikel genau erklären, was das Entscheidende bei einem Fernstudium ist, einschließlich der Funktionsweise und die verdeutlichen, wie ein Fernstudium funktioniert.

Das soll dir nicht nur die Funktionsweise verdeutlichen, sondern auch ein Gefühl dafür geben, was das entscheidende bei einem Fernstudium ist. Und vor allem, wo genau der Unterschied zu einem „normalen“ Studium liegt.

Denn der Bedarf an Aufklärung ist immer noch hoch. Wir bekommen nämlich täglich E-Mails zu genau dieser Frage.

Wie funktioniert ein Fernstudium & wie läuft ein Fernstudium ab?

Wie funktioniert ein Fernstudium, wie läuft ein Fernstudium ab und wie ist ein Fernstudium aufgebaut? Der Ablauf ist eigentlich immer ähnlich. Demnach sind die folgenden sechs Schritte eigentlich immer Bestandteil des Fernstudiums:

  • #1 Infomaterial kostenlos bestellen & vergleichen (hier)
  • #2 Online einschreiben
  • #3 Anfangen mit dem Lernen nach deinem Tempo von zu Hause oder wo du gerade bist
  • #4 Klausuren schreiben, wenn du bereit bist
  • #5 Bachelor / Master Thesis schreiben
  • #6 Abschluss bekommen

Auf die einzelnen Funktionsweisen der jeweiligen Schritte gehen wir nachfolgend ein. Dabei soll dir erklärt werden, wie ein Fernstudium eigentlich aufgebaut ist und abläuft.

Wie ist ein Fernstudium aufgebaut?

Der Aufbau eines Fernstudiums ist nahezu immer identisch

#1 kostenloses Infomaterial als Werbebotschafter & Lead-Magnet

Als Erstes wird in der Regel durch die jeweilige Fernuni Infomaterial versendet. Dieses ist für Interessenten gratis und kann von dir bspw. kostenlos angefordert werden.

Anzeige

Dabei handelt es sich um umfangreiches gedrucktes Studienmaterial zu den jeweiligen Fernstudienfächern. Hierin sind genaue Preise, Inhalte des Studiums und die Konditionen enthalten.

Durch das Infomaterial lassen sich die jeweiligen Fernstudiengänge besser miteinander vergleichen.

Über den neuen Kontakt, durch Versenden des Infomaterials, gelangt die Fernuni an neue Studierende, wenn diese sich für das jeweilige Fernstudium einschreiben.

Wie funktioniert ein Fernstudium Infomaterial bestellen

Als Erstes solltest du dir das Infomaterial bestellen

Neben Mund-zu-Mund-Propaganda kommen Fernunis so an neue Studierende und erhöhen somit die Anzahl der Studierenden. Es handelt sich um eine klassische Marketing-Maßnahme.

#2 Online-Einschreibung

Wenn sich der potenzielle Kandidat dann für ein Fernstudium entschieden hat, schreibt er sich in der Regel für das Fernstudienfach ein.

Das ist der Punkt, an dem die Fernuni über einen neuen Studenten verfügt und weiter wächst. Der  Prozess läuft wie folgt ab (exemplarisch demonstriert an der AKAD University):

Anzeige
  1. AnzeigeAnmeldung bei der AKAD University online (ab dann sind die ersten 4 Wochen kostenlos).
  2. Anschließend bekommst du eine Vertragsbestätigung in dein E-Mail-Postfach.
  3. Im dritten Schritt musst du normalerweise Dokumente einreichen. Hierzu zählen Angaben und Nachweise zur Immatrikulation: Unterlagen und Bescheinigungen (u.a. amtlich beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung, amtlich beglaubigte Kopie des Bachelor-/Master-/oder Diplomzeugnisses je nach Studiengang) müssen an die Fernuni gesendet werden.
  4. Anschließend wird dein Studienplatz vorbereitet und der Zugang zum Online Campus wird freigeschaltet
  5. Ab jetzt kannst du ungestört (fern-)studieren.

Erst die Online-Einschreibung führt bei einer Fernuni zum neuen Studenten. Der häufig vorgenommene vierwöchige Testzeit dient den Studierenden dazu, sich erstmal einen Überblick zu verschaffen.

Auch du solltest die kostenfreie Testzeit nutzen, dir einen Eindruck zu verschaffen. In dem jeweiligen kostenfreien Infomaterial bekommst du weitere Infos dazu.

Fernstudium wie funktioniert das - online einschreiben

Im zweiten Schritt solltest du dich einschreiben

#3 Anfangen mit dem Lernen nach deinem Tempo von zu Hause

Das Fernstudium funktioniert nur, wenn du anschließend auch mit dem Lernen anfängst. Das machst du in der Regel von zu Hause. Dafür werden Online-Übungen, Prüfung-Coachings und Web-Based Trainings zur Verfügung gestellt. So kannst du dich besonders effizient auf das Studium vorbereiten.

Zusätzlich erwirbst du im Bereich Interaktives Lernen (persönliche Betreuung durch Tutoren und im Austausch mit anderen Studenten) wertvolles Wissen und baust deine berufsbegleitenden Kompetenzen aus.

Über den Online-Campus bekommst du deine Studienunterlagen in digitaler Form, planst deine Prüfungen und kannst dich bei Fragen an deine Betreuer oder Mitstudierenden wenden.

Viele reisen dabei auch und lernen den Stoff von unterwegs, zum Beispiel aus Australien oder den USA. Das ist auch der eigentliche Kern und der wesentliche Vorteil des Fernstudiums. Das freie und entspannte, ortsunabhängige Lernen.

Anzeige
wie funktioniert das Fernstudium

Im dritten Schritt kannst du eigentlich schon mit dem Lernen anfangen

Dabei gehst du natürlich nach deinem eigenen Tempo vor. Insbesondere, wenn du ohnehin berufstätig bist. Es gibt für das Studium einige Fernstudium-Tipps. Hier ist einer davon:

„Melde dich immer zum zunächst zur kürzesten Laufzeit an.“

Denn du kannst normalerweise problemlos kostenlos verlängern. Wenn du von vornherein mehr Zeit benötigst, zahlst du auch sofort mehr. Durch die kostenlose Verlängerung (an der AKAD bis zu 24 Monate) bleibst du insgesamt flexibler.

#4 Klausuren schreiben, wenn du bereit bist

An der AKAD kannst du bspw. jederzeit Online-Klausuren durchführen. Das heißt 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Du benötigst dafür nicht mal einen speziellen Termin. Und es ist auch vollkommen egal, von wo aus du die Klausur schreibst.

Das kann bspw. aus dem Urlaub oder auf deiner Reise geschehen.

Wie funktioniert ein Fernstudium Prüfungen absolvieren

Natürlich musst du auch Prüfungen ablegen

Dann gibt es noch sog. Termin-Klausuren. Diese Klausuren können bis zu 12 Mal im Jahr online geschrieben werden. Du kannst dich dafür anmelden, musst aber nicht.

Schau dir auch das nachfolgende Video der AKAD zur Funktionsweise und möglichen Klausuren an:

Anzeige
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#5 Bachelor / Master Thesis schreiben

Für die Bachelor- oder Masterthesis am Ende des Fernstudiums musst dir vorher ein Thema überlegen, welches passt. Und dafür musst du einen Professor finden, der dich während der Thesis betreut.

Anschließend bereitest du eine grobe Gliederung vor, damit du dich inhaltlich schonmal mit einem Professor abstimmen kannst.

Funktionsweise Fernstudium Thesis schreiben Bachelor Master

AM Ende musst du natürlich noch deine Bachelor- oder Masterthesis schreiben

Jetzt wird für gewöhnlich die Arbeit beim Prüfungsamt angemeldet. In der Regel bekommst du dann noch ein Vergabeschreiben durch die Fernuni. 

Anschließend geht es für gewöhnlich ans Schreiben. Dieser Prozess und die Erstellung der Thesis kann schonmal mehrere Monate dauern.

Da das Kolloquium nicht monatlich angeboten wird, musst du deine Thesis entsprechend danach ausrichten und den Abgabedatum mit deinem Hochschuldozenten abstimmen.

Dann geht es nur noch um die mündliche Verteidigung (Kolloquium) deiner Arbeit. Sowohl die Thesis als auch das Kolloquium werden bewertet und fließen in deine Gesamtnote mit ein.

Anzeige

#6 Abschluss bekommen

Wenn du alle Module und Klausuren sowie die Bachelor-Thesis als auch das Kolloquium erfolgreich abgeschlossen hast, bekommst du deinen akademischen Abschluss. Dabei kann es sich um einen Bachelor- oder Masterabschluss handeln.

Aber auch Zertifikate werden im Rahmen einer Weiterbildung als Abschluss betrachtet.

Wie läuft ein Fernstudium ab

Im letzten Schritt machst du dann deinen Abschluss

Du bekommst hierüber ein Zeugnis ausgestellt und kannst dieses fortan deinen Bewerbungsunterlagen hinzufügen.

Frage das Zertifikat oder dein akademisches Zeugnis zusätzlich auf Englisch an. Die meisten Fernunis stellen dieses kostenlos aus, wenn du danach fragst.

Wie funktioniert das Fernstudium an der ILS, der Fernuni Hagen und der IU (früher IUBH)?

Das Fernstudium an der ILS, der Fernuni Hagen und der IU (früher IUBH) funktioniert vom Prinzip immer gleich (wie oben aufgeführt):

  • Infomaterial bestellen
  • Einschreiben
  • Mit dem Lernen anfangen
  • Klausuren bestehen
  • Abschlussprüfung bestehen
  • Abschluss erhalten

Du hast natürlich stets die Möglichkeit, das Fernstudium zu verlängern oder zu verkürzen, wenn du mehr Zeit benötigst.

Anzeige

 

Wie funktioniert das Fernstudium an der  ILS Fernuni Hagen IU IUBH

Wie funktioniert das Fernstudium an der ILS, der Fernuni Hagen und der IU (früher IUBH)?

Für die genaue Funktionsweise an der ILS, nachfolgend noch ein Video Insitut:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bringt ein Fernstudium wirklich was?

Ein Fernstudium bringt dir etwas, wenn du planst eine wissenschaftliche akademische Karriere weiter auszubauen oder wenn du innerhalb von einem Unternehmen Karriere machen möchtest.

Dann können sich definitiv bessere Gehälter für dich einstellen und dann kann sich ein Fernstudium sehr wohl für dich lohnen. Oftmals sind auch stärkere Gehaltssprünge möglich. Denn viele Unternehmen verlangen für entsprechende Führungspositionen mittlerweile akademische Abschlüsse die entsprechend hoch honoriert werden.

Demnach heißt es von der IU dazu:

„Mit einem Abschluss in der Tasche konnten über die Hälfte der Befragten (60 Prozent), die bereits ein Fernstudium abgeschlossen hatten, ein höheres Einkommen erzielen. Bei 51 Prozent stiegen die Gehälter stark, also um über 20 Prozent, an. Bei fast einem Drittel stieg das Einkommen über zehn Prozent, während etwa 20 Prozent angaben, dass sie nun bis zu zehn Prozent mehr Geld verdienen.“

(Quelle: AnzeigeIUBH STUDIE BELEGT: FERNSTUDIUM FÖRDERT KARRIERE UND LEBENSQUALITÄT)

Bringt ein Fernstudium wirklich was?

Bringt ein Fernstudium wirklich was?

Ferner kann es sein, dass sich deine Gedankenmethodik ändert. Du lernst durch ein Studium häufig strukturierter und konzeptioneller vorzugehen. Das wiederum kann dir bei großen Projektarbeiten behilflich sein.

Anzeige

Gedanklich fühlt es sich einfach wesentlich „geordneter“ an.

Was ist ein Fernstudium wert?

Mit einem Fernstudium im Bereich Bachelor Betriebswirtschaft (BWL) zählst du deutschlandweit zu den Spitzenverdienern.

Nach drei Jahren im Job verdienen die meisten Master-Absolvent:innen durchschnittlich über 100.000,00 Euro jährlich.

(Quelle: whu.edu – Master in BWL: Wie hoch ist das Einstiegsgehalt nach dem Studium?)

Zum Vergleich: das durchschnittliche Abitur-Gehalt in Deutschland beträgt 3.851,00 Euro
/ Monat und liegt bei 46.215,00 Euro pro Jahr.

Einstiegspositionen beginnen bei 27.300,00 Euro pro Jahr, während die meisten erfahrenen Mitarbeiter ein € 58 500 pro Jahr erhalten.

Anzeige

(Quelle: talent.com – Gehalt für Abitur in Deutschland)

Was ist ein Fernstudium wert?

Was ist ein Fernstudium wert?

Ein Fernstudium oder auch ein normales Studium kann sehr viel wert und sich schnell doppelt und dreifach bezahlt machen. Auch, wenn die Kosten am Anfang etwas höher sind und du erstmal in deine Ausbildung investieren musst. Hinzu kommt, dass du gerade am Anfang viel deiner privaten Zeit investieren musst.

In unserem Artikel „welches Fernstudium lohnt sich finanziell am meisten„, findest du Fernstudiengänge, die hervorragend zu dir passen können und die sich finanziell am stärksten lohnen.

Wie wird ein Fernstudium angesehen?

Die Abschlüsse einer privaten Fernhochschule und der Abschluss an einer staatlichen Präsenshochschule (etwa die Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf) sind gleich viel wert.

Beide Abschlüsse erfahren dieselbe internationale Anerkennung. Bei Fernunis wie der AKAD Univesity handelt es sich um staatlich anerkannte Einrichtungen. Dasselbe gilt auch bspw. für die Wilhem Büchner Hochschule oder die EURO-FH.

ACQUIN oder etwa die ZEvA-Akkreditierungen bestätigen das Ganze auch noch mal zusätzlich. Denn dabei handelt es sich um unabhängige Qualitätssicherungsinstitute, welche Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge weltweit begutachten.

Anzeige

Diese werden fachlich und inhaltlich genauestens überprüft und nach intensiver, erfolgreicher Prüfung akkreditiert.

Wie wird ein Fernstudium angesehen?

Ist ein Fernstudium wirklich so stark im Ansehen, wie viele behaupten?

Zusätzliche Akkreditierungen können auch durch den Wissenschaftsrat erfahren werden.

Der Wissenschaftsrat ist mit eines der wichtigsten wissenschaftlichen Beratungsgremien in der Bundesrepublik Deutschland.

Nach Fernstudium Job finden?

Nach einem Fernstudium einen Job finden, ist relativ einfach. Die meisten Unternehmen suchen qualifiziertes Personal, welches akademisch ausgebildet wurde. Für viele zählt auch einfach die Bereitschaft, sich nebenberuflich weiterzubilden. Das wird von vielen Personalern schon hoch angesehen.

Wenn du dann noch auf die richtigen Fernstudium-Trends setzt, dann sind auch hohe Gehaltszahlungen durchaus denkbar.

Denn am meisten Sinn ergibt es, wenn du dir Gedanken darüber machst, welcher Bereich auch in Zukunft besonders gefragt ist.

Nach Fernstudium Job finden

Ist es wirklich so einfach, nachdem Fernstudium einen Job zu finden?

Nachfolgend eine Auswahl an Jobbörsen, bei denen du mit einem abgeschlossenen Fernstudium einen Job finden kannst:

Anzeige

Es lohnt sich auch durchaus, sich die Karriereseiten von Unternehmen anzuschauen, die dir persönlich gefallen. Hier kannst du zum Beispiel auch noch Jobs von Firmen finden, die auf keinem Stellenportal zu finden sind. Ein Beispiel dafür ist bspw. das Karriereportal von Google.

Welches Fernstudium ist am einfachsten?

Man kann nicht unbedingt sagen, welches Fernstudium am einfachsten ist. Es kommt dabei immer auf deine vorherige Qualifikation an. Und wie stark du schon in der Thematik drin bist.

Wenn du komplett bei 0 anfängst, dann fällt dir ein Fernstudium mit Sicherheit schwerer, als wenn du gerade deinen Bachelor in Informatik gemacht hast und jetzt im selben Bereich einen Master machen willst.

Welches Fernstudium ist am einfachsten

Ist BWL wirklich einfacher als z.B. Psychologie

Sofern es einfach darum geht einen Abschluss zu bekommen, dann ist eine klassische Weiterbildung vielleicht einfacher für dich. Denn diese dauert nicht so lange und die Kosten sind darüber hinaus wesentlich geringer als bei einem akademischen Studiengang.

In unserem Artikel Fernstudium Zeitaufwand kannst du übrigens Fernstudiengänge finden, die hinsichtlich des zeitlichen Aufwands nichts so ausgeprägt sind. Dann kannst du dir immer noch überlegen, welches Fernstudium thematisch am besten zu dir passt.

Oder du machst unseren Fernstudiencheck, der dir folgende Frage beantwortet: Welches Fernstudium passt zu mir?

Anzeige

Warum ein Fernstudium?

Ein Fernstudium ist ein flexibles, berufsbegleitendes Studium. Das Fernstudium bietet dir eine hohe Flexibilität, was Lernzeiten und Lernorte angeht. Ferner ermöglicht es eine individuelle Planung, um Studium, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bekommen.

Der wesentliche Vorteil ist also die hohe Flexibilität und der hohe Gestaltungsspielraum, den ein Fernstudium mit sich bringt.

Warum ein Fernstudium?

Warum solltest du überhaupt ein Fernstudium machen?

Überdies hast du am Ende denselben akademischen Abschluss wie von einer gewöhnlichen Uni bspw. von der Universität Köln.

Wenn du tiefer in Thematik steigen willst, schau dir auch gerne unsere Vorteile von einem Fernstudium an.

Wer kann ein Fernstudium machen?

Prinzipiell kann ein Fernstudium jeder machen, der sich körperlich und geistig in der Lage dazu fühlt. Lediglich die Fernunis stellen an die unterschiedlichen Abschlüsse, unterschiedliche Voraussetzungen.

So benötigst du bspw. für einen Bachelor Abitur und für einen Master einen ersten anerkannten Studienabschluss. Ein Zertifikat durch eine Weiterbildung ist bspw. nicht zwingend an bestimmte Voraussetzungen geknüpft.

Anzeige
Wer kann ein Fernstudium machen

Wer kann ein Fernstudium eigentlich machen?

Auch gibt es mittlerweile viele Fernunis, die einen Bachelor auch ohne Abitur anbieten. Hierzu zählt bspw. die IU Internationale Hochschule (früher IUBH) bei der du nicht zwingend Abitur benötigst.

Wie funktioniert Abitur im Fernstudium?

Wenn du dein Abitur online nachholen willst, dann kannst du das natürlich jederzeit machen. Prinzipiell funktioniert Abitur relativ einfach. Dabei kannst du dich an folgender Übersicht orientieren:

  1. Im ersten Schritt bestellst du Infomaterial über Ablauf, Dauer und Kosten
  2. Du meldest dich zum Abitur an deiner Wunsch-Fernuni an
  3. Du erstellst zusammen mit deinem Betreuer einen Studienplan und wählst deine Unterrichtsfächer aus
  4. Anschließend bekommst du ein Studienpaket per Post. Hierin ist auch der Zugang zum Online-Campus enthalten.
  5. Dann bearbeitest du die Studienhefte in deinem eigenen Tempo. Zusätzlich löst du die Einsendeaufgaben und schickst diese per Post, E-Mail oder Upload an die jeweilige Fernuni. Ferner nimmst du an Online-Seminaren teil
  6. Deine Aufgaben und Leistungen werden durch die Dozenten bewertet und sie fließen in deinen Gesamtdurchschnitt mit ein
  7. Danach wirst du auf die Externenprüfung (das eigentliche Abitur) vorbereitet. Speziellen Präsenzseminaren bereiten dich auf die mündliche und schriftliche Prüfungssituation vor
  8. Anschließend meldet dich deine Fernschule zur staatlichen Externenabiturprüfung an
  9. Mit dem Ablegen der Abiturprüfung bekommst du dein Abiturzeugnis ausgehändigt. Jetzt bist du berechtigt, auch an einer Hochschule zu studieren

Das Funktionsprinzip vom Abitur ist also relativ einfach.

 

Wie funktioniert Abitur im Fernstudium

Wie funktioniert Abitur im Fernstudium?

Fazit wie funktioniert ein Fernstudium

Die Funktionsweise ist ähnlich wie bei einem „normalen“ Studium, dennoch hast du bei einem klassischen Fernstudium mehr Freiheiten.

Dennoch hast du bei beiden Studienformen am Ende einen akademischen oder nicht-akademischen Abschluss in der Tasche.

Aber nur bei einem Fernstudium kannst du starten, wann du möchtest. Und du kannst, bestimmen wann und wo du die Klausuren schreibst. Bspw. an der Uni oder bei dir zu Hause.

Anzeige

Was hast du für Erfahrungen mit einem Fernstudium bislang gemacht? Schreib es uns gerne in die Kommentare.

close
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Christoph 30. Mai 2022 um 15:26

Für mich funktioniert ein Fernstudium am besten, da ich dadurch sehr flexibel bleibe. Habe die normale Uni ausprobiert und ich finde das Absitzen der Zeit in überfüllten Hörsälen Zeitverschwendung.

VG

Christoph

Antworten

fernstudium-in-deutschland.de 30. Mai 2022 um 15:27

Danke Christoph für deinen Input!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Fernstudium: Die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren

Es ist endlich so weit: Wir haben unser brandneues Buch herausgebracht, mit unseren besten Tipps und Tricks für dein Fernstudium. Es hilft dir Geld zu sparen, egal ob du das Fernstudium noch vor dir hast oder es gerade erst beginnen möchtest. Auch hilft es dir dich richtig zu organisieren, damit du möglichst schnell und effizient zu deinem Abschluss gelangst. Dieses gibt es in drei Versionen und drei unterschiedlichen Preisen:

  • Kindle
  • Taschenbuch
  • Hardcover

Schau es dir direkt an:

► Jetzt anschauen

Fernstudium - die besten Tipps Tricks zum Fernstudieren

Fernstudium - die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren