Skip to main content

23 Fernstudium Tipps für vorher, während & nachher

In diesem Artikel zeigen wir dir unsere besten Fernstudium-Tipps, vor, während und nach dem Studium. Dafür haben wir den Artikel in verschiedene, chronologische Abschnitte unterteilt und wollen dir so gewährleisten, dass du das Bestmögliche aus dem Fernstudium herausholst.

Unsere Tipps sind praxiserprobt und eignen sich dadurch für nahezu jeden. Die Tipps beruhen dabei auf unseren eigenen Erfahrungen.

Vorher: Vor dem Fernstudium

Als Erstes zeigen wir dir Tipps, die du vor dem Beginn deines Fernstudiums berücksichtigen solltest. Das heißt, wenn du bislang noch gar nicht mit dem Fernstudium angefangen hast.

#1 Wie du herausfindest, welches Fernstudium zu dir passt

Unser erster Tipp handelt davon, wie du am schnellsten herausfinden kannst, welches Fernstudium am besten zu dir passt.

Mach dafür einfach unseren kostenfreien Fernstudiencheck, wenn du wissen willst, welches Fernstudium am besten zu dir passt.

In unserem Check werden dir einige Fragen gestellt, die zu dir und deinen persönlichen Bedürfnissen am besten passen.

Anzeige

Beantworte sie daher immer wahrheitsgemäß.

Welches Fernstudium passt zu mir

Wähle von Anfang ein Studium, was wirklich zu dir passt

Anschließend werden dir verschiedene Fernstudiengänge angezeigt, die am besten zu dir und deinen Bedürfnissen passen.

Bestelle dir am besten dann das kostenfreie Infomaterial von allen Fernstudienfächern, die dich interessieren. So ist eine bessere Vergleichbarkeit gewährleistet.

#2 Rabatte nutzen

Anzeige

Vor deinem Fernstudium solltest du auf jeden Fall checken, welche Rabatte du nutzen kannst.

Nachfolgend eine Auflistung von Rabatten, die dir zustehen, wenn du eine entsprechende Legitimation dafür nachweisen kannst:

  • Schüler: 10 %
  • Azubis: 10 %
  • Bufdis: 10 %
  • Studenten: 10 %
  • Leistungsportler: 10 %
  • Absolventen: 10 %

Es ist notwendig, dass du den entsprechenden Nachweis an der Fernuni dafür erbringst. Also bspw. einen Schülerausweis, eine Bescheinigung deines Ausbildungsbetriebs oder wenn du selbst gerade studierst.

Anzeige

Über diesen Link findest du bspw. Rabatte der AKAD University.

Fernstudium Tipps Rabatte

Du solltest vorher die Rabatte nutzen, die dir zustehen, um deine Kosten zu senken

#3 Welche Fernstudiengänge es gibt – wo und was ist am besten?

Es gibt Fernstudienfächer in den unterschiedlichsten Bereichen. Die größten Bereiche sind die folgenden:

#4 Welches Fernstudium lohnt sich

Welches Fernstudium sich lohnt, hängt natürlich immer von deinen persönlichen Vorlieben ab und was du dir mit dem Fernstudium zum Ziel gesetzt hast.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen ist, dass du dich mit dem Thema identifizieren kannst und es im Idealfall zu deiner persönlichen Karriere beiträgt.

Besonders folgende Fernstudiengänge weisen hohe Zukunfts- und Gehaltschancen aus:

Die Hochschullandschaft wird sich dabei in Bezug auf eine Trendanalyse grundlegend verändern:

Anzeige
  • Wissens- und Kompetenzanforderungen aus der Wirtschaft sowie durch gesellschaftliche Veränderungen in einer zunehmend digitalisierten Welt als neue Herausforderung
  • Neue Entwicklungen in der Didaktik, die auf Basis der fachdidaktischen Diskussion sind zu erwarten
  • Digitale Technologien und neue Einsatzmöglichkeiten, die neue Lernformen und Lernumgebungen wahrscheinlich machen.

Daher ist eine Fokussierung auf digitale Kompetenzen von vornherein unabdingbar.

(Quelle: AHEAD – Internationales Horizon-Scanning: Trendanalyse zu einer Hochschullandschaft in 2030)

Welches Fernstudium lohnt sich

Orientiere dich bei der Auswahl von deinem Fernstudium an Trendthemen

#5 Wie du dein Fernstudium finanzieren kannst

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du dein Fernstudium finanzieren kannst. Die besten Tipps haben wir dir nachfolgend aufgeführt:

  • Nutze Dienstleister für einen ersten Überblick (zum Beispiel deinestudienfinanzierung.de *)
  • Finanzierung durch Jobcenter / Arbeitsamt (durch sog. Bildungsgutscheine wird das Fernstudium übernommen)
  • Kindergeld & BAföG in Anspruch nehmen (Kindergeld steht deinen Eltern zu – eine Abtretung an dich persönlich ist auch möglich. BAföG dient deiner Studienfinanzierung. Du musst nur die Hälfte zurückzahlen)
  • Fernstudium durch Arbeitgeber finanziert bekommen (einen MBA / Master zahlen viele Unternehmen, da sie neue Führungspositionen besetzen wollen)
  • Finanzierung durch die IU / IUBH (die IU bietet bspw. einmal im Monat selbst Stipendien an)
  • Rabatte & Angebote nutzen zur Finanzierung (nahezu jede Fernuni bietet eigene Rabatte an, welche die Kosten reduzieren)
  • Vorleistungen anerkennen lassen (wenn du bereits ein Studium gemacht hast, kannst du durch die Anrechnung auch die jetzigen Kosten reduzieren lassen)
  • Stipendien nutzen (damit werden bis zu 100 % erstattet – mehr Informationen dazu hier)

Die aufgeführten Punkte sind verschiedene tolle Möglichkeiten, wie du die Kosten reduzieren und dadurch dein Studium finanzieren kannst.

Wie Fernstudium finanzieren

Du solltest nach Möglichkeiten suchen, wie du das komplette Fernstudium kostenlos bekommen kannst oder zumindest die Kosten reduzierst

#6 Welcher Fernstudium-Anbieter ist der beste

Es gibt bspw. Anbieter wie die AKAD University, die dir verschiedene Vergünstigungen auf dein Fernstudium anbieten. Das muss aber nicht direkt heißen, dass dieser Anbieter deshalb der beste ist.

Vielmehr sind es die vielen kleinen positiven Eigenschaften, die sich in der Gesamtansicht zu einem positiven Urteil summieren. Denn auch die IU Internationale Hochschule (früher IUBH) überzeugt bspw. durch ihr großes Angebot, die günstigen Preise und dass du jederzeit zu 100 % online anfangen kannst.

Anzeige

Wir haben ein Fernstudium Ranking erstellt, aus dem hervorgeht, welcher Anbieter der Beste ist.

Das beste Fernstudium welcher Fernstudium Anbieter ist der beste

Es gibt nicht den besten Anbieter – du kannst nur aus vielen Eigenschaften den für dich positivsten herausfinden

#7 Fernstudium ohne Prüfung

Du willst wissen, wie du ein Fernstudium ohne Prüfung abschließen kannst? Das ILS, die SGD oder auch die Fernakademie, bieten Fernkurse an, die komplett ohne Prüfung ablaufen. Am Ende bekommst du dann normalerweise ein Teilnahmezertifikat ausgehändigt.

Ferner sind die Kurse in der Regel nicht sonderlich lange und sie gehen meistens nicht über 2 oder 3 Monate hinaus.

Das Ganze findet dann komplett online von zu Hause und ohne Prüfung statt.

Fernstudium ohne Prüfung

Es gibt Fernlehrgänge komplett ohne Prüfung

#8 Fernstudium wann anfangen

Der beste Zeitpunkt, um ein Fernstudium oder einen Fernlehrgang war vor 10 Jahren. Der zweitbeste Zeitpunkt ist jetzt. Denn es wird nie alle günstig stehen, um ein Fernstudium anzufangen. Immer wird etwas Unbekanntes hinderlich sein, das dich eigentlich davon abbringt:

  • Job
  • Freundin
  • Kinder
  • Chef
  • Eltern
  • Krankheiten
  • Führerschein
  • etc.

Die Wahrheit ist, dass es normalerweise nicht einfacher wird und in Zukunft noch mehr Stolpersteine dazukommen, werden. Daher ergibt es umso mehr Sinn, einfach jetzt anzufangen. In der Regel kannst du das Fernstudium sogar kostenfrei verlängern, falls dann doch etwas dazwischen kommen sollte.

Anzeige
Fernstudium wann anfangen

Der beste Zeitpunkt ist jetzt

Und das ist auch das Schöne an einem Fernstudium. Du kannst jederzeit damit anfangen. Du musst normalerweise nicht bis zum nächsten Semester warten. Und du kannst heute noch starten, wenn du willst.

Besorge dir jetzt hier kostenfreie Studienführer von allen Fernunis, die dich interessieren. Auch mehrere sind kein Problem.

#9 Welches Fernstudium ist am einfachsten

Welches Fernstudium für dich am einfachsten ist, hängt davon ab, über was du bereits für einen Wissensstand verfügst.

Wenn du selbst nämlich schon seit Jahren im Bereich Management arbeitest, dann fällt dir ein Management Fernstudium mit Sicherheit einfacher als ein Fernstudium im Bereich Energietechnik.

Wenn du hingegen noch nie von Betriebswirtschaft gehört hast, dann wird ein Fernstudium in BWL mit Sicherheit auch herausfordernder.

Daher solltest du nach Möglichkeit immer ein Fernstudium auswählen, welches deinen persönlichen Präferenzen am ehesten entspricht. Also ein Studium, zudem du am ehesten Zugang bekommst, weil du unter Umständen “vorbelastet” bist.

Anzeige

Nutze dafür unseren Fernstudiencheck, um herauszufinden, was am besten zu dir passen kann.

Welches Fernstudium ist am einfachsten

Man kann nicht pauschalisieren, welches Fernstudium am einfachsten ist – es ist immer eine Typ-Frage

#10 Welche Fernstudiengänge lohnen sich

Wenn du nach der Frage gehst, welche Fernstudiengänge sich am meisten lohnen, dann solltest du nach den derzeitigen Trends gehen.

Denn hier sind die Entwicklungs- und Gehaltschancen am größten. Andererseits besteht natürlich auch immer die Gefahr, dass der Trend zu einem anderen Zeitpunkt nachlässt.

Roland Berger geht dabei von 6 Megatrends aus:

  1. Megatrend 1: Mensch & Gesellschaft: Bevölkerung — Migration — Werte — Bildung
    Passende Fernstudiengänge: Abitur
  2. Megatrend 2: Gesundheit & Pflege: Pandemien & andere Bedrohungen — Krankheiten & Therapien — Alten- und Krankenpflege
    Passende Fernstudiengänge: Pflegemanagement, Gesundheitsökonomie
  3. Megatrend 3: Umwelt & Ressourcen: Klimawandel & Umweltverschmutzung — Ressourcen & Rohstoffe — gefährdete Ökosysteme
    Passende Fernstudiengänge: Energietechnik
  4. Megatrend 4: Wirtschaft: Globalisierung auf dem Prüfstand — Machtverschiebungen — Sektoraler Wandel — Schuldenkrise
    Passende Fernstudiengänge: BWL, MBA, Management
  5. Megatrend 5: Technologie & Innovationen: Technologiewert — Künstliche Intelligenz — Menschen & Maschinen
    Passende Fernstudiengänge: Technik, Informatik, angewandte Informatik
  6. Megatrend 6: Politik & Regierung: Geschätzt von Kunden auf der ganzen Welt
    Passende Fernstudiengänge: Logistik

(Quelle : rolandberger.com – TREND-COMPENDIUM 2050: DIESE MEGATRENDS BESTIMMEN DIE NÄCHSTEN JAHRZEHNTE)

Welches Fernstudium lohnt sich

Orientiere dich an den Megatrends für dein Fernstudium

Vor allem die Bereiche Informatik, angewandte Informatik und künstliche Intelligenz, werden in den kommenden Jahren angemessen bezahlte Jobs beinhalten, da die Nachfrage der Technologieunternehmen danach stetig steigt.

Anzeige

#11 Bei Fernstudium BAföG erhalten

Mit BAföG kannst du dir dein Fernstudium finanzieren lassen.

Dafür regelt das Bundes­ausbildungs­förderungs­gesetz (BAföG) die staatliche Unterstützung für die Ausbildung von Studenten in ganz Deutschland. Mit dem Kürzel BAföG (Bundes­ausbildungs­förderungs­gesetz) wird die gesamte Förderung resp. Finanzierung bezeichnet.

Angst vor hohen Schulden musst du hierbei zum Glück nicht haben. Studierende müssen nur die Hälfte des BAföG-Geldes zurückzahlen, die andere Hälfte wird dir vom Staat geschenkt.

Bei Fernstudium BAföG

Lass dir dein Fernstudium durch BAföG finanzieren

Es handelt sich demnach um ein zinsloses Darlehen. Für die Rückzahlung finden Regelungen Anwendung, die deine individuelle berufliche und finanzielle Situation berücksichtigen. Außerdem gibt es für die Regelförderung eine Höchstgrenze: Mehr als 10.010,00 Euro musst du nicht zurückzahlen.

Diese Regelung dient dir als persönliche Absicherung. Mehr Informationen findest du dafür direkt auf bafög.de.

 

Während dem Fernstudium

Dann gibt es natürlich noch Tipps, die dir während dem Fernstudium helfen. Auf diese gehen wir nachfolgend ein.

Anzeige

#12 Regelmäßig lernen

Aus unserer eigenen Erfahrung heraus solltest du nach Möglichkeit regelmäßig lernen. Das bedeutet, dass du am besten nicht immer nur dann lernst, wenn eine Klausur ansteht. Stattdessen ergibt es Sinn, wenn du dir 10 bis 20 Stunden pro Woche Zeit nimmst und den Stoff für die jeweiligen Module verinnerlichst.

Das hat den Vorteil, dass du für die Klausur nicht mehr so viel lernen musst. Dadurch hast du natürlich auch wesentlich weniger Stress. Denn viele machen den Fehler, dass sie erst ein paar Tage vor der Klausur mit dem Lernen anfangen und bei 0 starten.

Fernstudium Tipps lernen

Lieber regelmäßig statt punktuell lernen

Du wirst das Fernstudium insgesamt auch mit einer besseren Durchschnittsnote abschneiden, wenn du einfach regelmäßig lernst.

#13 Tipps zur Organisation & dem Lernen

Die Organisation zum Lernen spielt im Fernstudium eine wichtige Rolle. Daher solltest du nach Möglichkeit die folgenden Tipps berücksichtigen:

  • Schaffe dir freie Zeit zum Lernen: Richte einen persönlichen Timeslot ein, bspw. täglich von 18:00 bis 20:00 Uhr, an dem du lernst
  • Übernimm dich mit deinem Lernpensum nicht: Lerne lieber regelmäßig statt punktuell und versuche nicht alles auf einmal zu lernen. Gehe Schritt für Schritt vor.
  • Verschaffe dir einen ersten Überblick: Fange nicht einfach an, sondern schaue erstmal was alles auf dich zukommt. So kannst du dir schonmal grob die Zeit einteilen und weißt, was dich erwartet.
  • Lerne, wenn du am aufnahmefähigsten und leistungsfähigsten bist: Bedeutet, dass du dir bewusst dann Zeit für dein Fernstudium nehmen solltest, wenn du auch wirklich fit bist zum Lernen.
Fernstudium Tipps Organisation

Die richtige Organisation ist im Fernstudium das A und O

  • Richte dir einen Ort zum Lernen ein: Nutze einen Ort, der ausschließlich zum Lernen dient. Dieser sollte dir helfen dich komplett auf dein Fernstudium fokussieren zu können
  • Bleibe diszipliniert: Schalte Ablenkungen aus. Es gibt unter anderem Apps, die dir helfen, deine sozialen Netzwerke auf deinem Laptop für eine gewisse Zeit zu unterdrücken. So kannst du nicht “mal eben” bei Facebook vorbeischauen (für den Mac kostenlos: selfcontrolapp.com)
  • Lasse nichts aus: Der Stoff ist meisten didaktisch so aufbereitet, dass er dich an ein bestimmtes Ziel bringt. Verzichte daher darauf, bestimmte Module zu überspringen und auszulassen.
  • Kopf einschalten: Dennoch solltest du stets überprüfen ob das, was du gerade machst auch wirklich, Sinn ergibt und dich deinem Ziel, die Klausur zu bestehen, ein Stück näher bringt. Überprüfe das, was du tust, daher von Zeit zu Zeit.

Wenn du dich regelmäßig an diese Tipps zur Organisation hältst, wird dir das Fernstudium wesentlich leichter fallen.

#14 Kostenlos verlängern, statt direkt die längste Laufzeit buchen

Die meisten Fernstudiengänge kannst du zu mehreren Laufzeiten buchen. Bspw. 6, 8 oder 12 Semester. Umso länger die Laufzeit ist, umso teurer werden auch normalerweise die Gesamtkosten.

Anzeige

Da aber viele Fernunis eine kostenlose Verlängerung für bis zu 24 Monate anbieten, ergibt es Sinn, die kürzeste Laufzeit zu buchen und dann erstmal kostenlos zu verlängern. So zahlst du bspw. an der AKAD University durch diese Vorgehensweise bei sechs Semestern wesentlich weniger, als, wenn du direkt 8 Semester buchst.

Fernstudium Tipps kostenlos verlängern

Verlängere am besten erstmal kostenlos, bevor du das längere Fernstudium buchst – denn der Abschluss bleibt der gleiche

Hier beispielhaft die Preise für den Bachelor Betriebswirtschaftslehre / Digital Transformation (B.A.) an der AKAD:

  • 12.994,00 Euro (6 Semester)
  • 14.352,00 Euro (8 Semester)
  • 15.048,00 Euro (12 Semester)

In Bezug auf die Verlängerung Anzeigeheißt es von der AKAD:

“Die Regelstudienzeit können Sie je nach Studiengang um bis zu 24 Monate kostenlos verlängern und dabei sämtliche Betreuungs- und Serviceleistungen unverändert weiterhin in Anspruch nehmen.”

Viele andere Fernunis bieten diese kostenlose Verlängerung übrigens ebenfalls an. Daher am besten immer erstmal die kürzeste Laufzeit buchen.

#15 Steuerliche Absetzbarkeit nutzen

Schon während dem Fernstudium kannst du die steuerliche Absetzbarkeit nutzen. Diese solltest du auch nutzen, um Geld vom Finanzamt für dein Fernstudium zurückzubekommen.

Wenn es sich um ein Erststudium handelt, kannst du bis zu 6.000,00 Euro steuerlich als Sonderausgaben deklarieren. Mehr ist dann nicht möglich.

Anzeige

Handelt es sich hingegen um ein Zweitstudium, kannst du die kompletten Kosten steuerlich  als Werbungskosten deklarieren. Hier sind dann auch Veranlagungen ins Kommende und ins alte Jahr möglich. Das ist dann sinnvoll, wenn du bspw. im nächsten Jahr ein höheres Gehalt erwartest und dir dadurch mehr zur steuerlichen Absetzbarkeit zur Verfügung steht.

Fernstudium steuerlich absetzen Tipps

Nutze die steuerliche Absetzbarkeit für dein Fernstudium

Sofern du selbstständig bist, kannst du die Kosten auch als Betriebsausgaben ansetzen. Dann muss das Fernstudium allerdings zu deiner beruflichen Tätigkeit passen. Auch dann minderst du die Steuerlast und du musst weniger Gewinn versteuern.

Mehr Informationen bekommst du auch in unserem Artikel zum Thema, wie du ein Fernstudium steuerlich absetzen kannst.

#16 Tipps zum Fernstudium mit Baby

Die gute Nachricht ist, dass du mit einem Fernstudium und Baby sehr flexibel bist. Du kannst mit dem Fernstudium beginnen, wann du möchtest, und du kannst dir die Zeit selbst frei einteilen.

Dennoch kann ein Baby sehr herausfordernd sein. Denn es kann schonmal sein, dass das Baby schreit, obwohl man sich derzeit in einer starken Konzentrationsphase befindet.

Fernstudium mit Baby Tipps

Baby können während dem Fernstudium herausfordernd sein

Da es für den Lernfortschritt sehr hinderlich sein kann, wenn man ständig unterbrochen wird, solltest du dir zum Lernen mit Baby am besten eine Zeit aussuchen, in der dein Kind zu großer Wahrscheinlichkeit ohnehin gerade schläft.

Anzeige

So kannst du die Zeit sehr effektiv und effizient nutzen, deinem Lernpensum nachzukommen. Ja, dadurch kann es auch sein, dass du das Lernen möglicherweise auf spät abends verschieben musst. Aber wichtig ist, dass du während dem Lernen nicht ständig unterbrochen und abgelenkt wirst.

Damit du auch das Baby beim Lernen nicht störst, kann es Sinn ergeben, in einem anderen Raum zu lernen. Hierfür gibt es bereits günstige Babyphones, die dir sofort Bescheid geben, wenn sich dein Kind bei dir meldet.

Wir können hierfür das Anzeige Philips Avent DECT-Babyphone empfehlen.

So kannst du dich uneingeschränkt auf dein Studium konzentrieren, ohne dass du ein schlechtes Gewissen haben brauchst.

#17 Tipps beim Bachelor & zum Master

Wer abseits eines Fernlehrgangs eine akademische Laufbahn einschlagen will und einen Bachelor und / oder einen Master machen möchte, der sollte sich bewusst sein, dass die Ansprüche oftmals höher sind, als bei einer einfachen Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss.

Du solltest dir von vornherein bewusst machen, dass dein Bachelor oder Master Auswirkungen auf deine berufliche Laufbahn haben kann.

Anzeige
Tipps Bachelor Fernstudium Master

Versuche deinen jetzigen oder zukünftigen Arbeitgeber mit ins Boot zu holen

Ferner kannst du dich auch schon während des Studiums so positionieren, dass du in deinem jetzigen Job nach dem Abschluss Aufstiegschancen bekommst.

Oder es dir einfacher fällt, einen neuen Job zu bekommen. Das gelingt dir bspw. indem du das Bachelor- oder Master-Thesis Thema so auswählst, dass es auch deinem jetzigen oder zukünftigen Arbeitgeber zugutekommt. Weil er oder sie dadurch bspw. mehr Umsatz machen.

Versuche dein Fernstudium so auszurichten, dass alle etwas davon haben.

#18 Fernstudium berufsbegleitend Tipps (Vollzeit)

Wenn du berufsbegleitend Vollzeit arbeitest, dann ist entscheidend, dass du dir regelmäßige Timeslots zum Lernen schaffst. Das ist entweder vor oder nach der Arbeit.

Wenn du dir bspw. regelmäßig abends von 18:00 bis 20:00 Uhr Zeit zum Lernen nimmst, hast du danach immer noch 2 bis 3 Stunden für Sport, Freunde und andere Aktivitäten. Wichtig ist, dass du hierbei diszipliniert am Ball bleibst.

Ein weiterer Tipp besteht darin, auch deinen Arbeitgeber mit einzuspannen. Möglicherweise kannst du auch während der Arbeit für einige Stunden lernen. Vor allem dann, wenn du ihm erklärst, was er davon hat.

Anzeige
Fernstudium berufsbegleitend Tipps

Versuche bei der Doppelbelastung deinen Arbeitgeber mit einzuspannen

Bspw. könntest du ein Thema für die Bachelor- oder Master-Thesis wählen, welches deinem Arbeitgeber mehr Umsatz bringen kann, wenn du dich im ersten Schritt ausführlich mit der Thematik beschäftigst. Dann ist die Chance hoch, dass du die Thesis evtl. auch während der Arbeitszeit schreiben kannst.

So hast du abends noch mehr Zeit und kannst Fernstudium und Arbeit hervorragend miteinander verbinden, sodass, alle später etwas davon haben.

#19 Weitere Tipps für das erste Semester

Schau dir das nachfolgende Video an, wenn du weitere Tipps für das erste Semester haben willst. Das Video dauert ca. 15 Minuten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Nachher: Nachdem Fernstudium

Auch nachdem Fernstudium kannst du von unseren Tipps profitieren. Wir zeigen dir nachfolgend unsere besten Tipps und Tricks nach dem Studium.

#20 Zertifikat kostenlos auf Englisch besorgen

An den meisten Fernschulen, wie der Fernakademie, der SGD oder dem ILS, bekommst du am Ende ein Zertifikat aushändigt. Dieses ist auf deutscher Sprache verfasst und passt perfekt zu deinen deutschen Bewerbungsunterlagen.

Was du allerdings noch zusätzlichen bekommen kannst, ist ein Zertifikat auf Englisch. Dieses musst du allerdings gesondert beim jeweiligen Institut anfragen.

Anzeige

Dann bekommst du das Zeugnis auch in englischer Sprache ausgestellt. Das Gleiche gilt übrigens auch für die IU (früher IUBH).

IU Fernstudium Tipps IUBH

Lass dir dein Zertifikat auch auf Englisch ausstellen

Auch, wenn du es erstmal nicht benötigst, solltest du es dir dennoch ausstellen lassen. Es ist kostenlos und einfach bekommen, wenn du danach fragst.

#21 Wie du nach dem Fernstudium einen Job finden kannst

Einen Job zu finden, ist je nach Abschluss gar nicht so schwer. Dafür gibt es verschiedene Plattformen für Stellenanzeigen. Nachfolgend einige der größten in Deutschland:

Umso besser dein Abschluss, umso höhere Chancen hast du auch genommen zu werden. Manchmal kommt es auch vor, dass die Unternehmen auf dich zukommen. Vor allem, wenn du herausragende Leistungen an deiner Fernuni erbracht hast.

Nach Fernstudium Job finden

Über Stellenbörsen kannst du normalerweise einen Job finden

Bewirb dich am besten schon unmittelbar während dem Studium und du absehen kannst, dass das Fernstudium bald vorbei sein wird. Dann kommst du nachdem Studium auch nicht so stark in Stress.

#22 Nach Fernstudium an der Uni studieren

Wenn du dein Fernstudium abgeschlossen hast, ist es normalerweise gar kein Problem anschließend an einer “normalen” Uni zu studieren.

Anzeige

Bachelor- und Master Fernstudienfächer sind normalerweise auch mit Credits nach dem European Credit Transfer System ausgestattet.

Nach Fernstudium an Uni

Nach dem Fernstudium kannst du an die Uni

Diese werden dann angelastet, sodass du normalerweise sogar dein Studium an der Uni verkürzen kannst. Denn du musst einmal erbrachte Leistungen ja nicht doppelt erbringen.

Und so kannst du relativ entspannt an der neuen Uni dein Studium beginnen.

#23 Sich mit anderen vernetzen

Auch immer wieder wichtig ist, dass du dich mit anderen vernetzt. Das ist vorwiegend nach dem Studium interessant. In einer Fernuni mag das zwar etwas schwerer sein, aber über den Online Campus, ist dies prinzipiell möglich.

Hier kannst du mit anderen Kontakt treten und dich mit diesen vernetzen.

Fernstudium Tipps netzwerken

Du solltest dich mit anderen Studierenden vernetzen

Vor allem für neue Jobpositionen kann dir ein einmal aufgebautes Netzwerk auch immer wieder behilflich sein. Kümmere dich daher am besten so früh wie möglich darum.

Anzeige

Fazit Fernstudium Tipps

Wir hoffen, dass dir unsere Tipps ein wenig geholfen haben und der ein oder andere Trick für dich dabei war. Wir haben uns jedenfalls die größte Mühe gegeben, möglichst umfassend die besten Tipps für dein Fernstudium zusammenzutragen.

Kennst du noch weitere Tipps? Welcher Tipp hat dir besonders geholfen? Schreib es uns gerne in die Kommentare.

Anzeige

Fernstudium: Die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren 

Es ist endlich so weit: Wir haben unser brandneues Buch herausgebracht, mit unseren besten Tipps und Tricks für dein Fernstudium. Es hilft dir Geld zu sparen, egal ob du das Fernstudium noch vor dir hast oder es gerade erst beginnen möchtest. Auch hilft es dir dich richtig zu organisieren, damit du möglichst schnell und effizient zu deinem Abschluss gelangst. Dieses gibt es in drei Versionen und drei unterschiedlichen Preisen:

  • Kindle
  • Taschenbuch
  • Hardcover

Schau es dir direkt an:

► Auf Amazon anschauen

Fernstudium - die besten Tipps Tricks zum Fernstudieren

Fernstudium – die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren

Noch nicht das passende Fernstudium gefunden?

Wenn du noch nicht das passende Fernstudium gefunden hast, dann nutze einfach unseren kostenlosen Finder, mit dem du das für dich optimale Studium filtern und finden kannst:

► Fernstudium finden

Anzeige

Ähnliche Beiträge


Kommentare

Sascha 23. Mai 2022 um 14:01

Danke für die tollen Tipps!

VG

Sascha

Antworten

fernstudium-in-deutschland.de 23. Mai 2022 um 16:02

Sehr gerne. Dein Team von fernstudium-in-deutschland.de

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *