Skip to main content

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen – So kriegst du den Abschluss

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen eignet sich insbesondere für angehende Fernstudenten die ein ingenieurwissenschaftliches Fach mit der Betriebswirtschaft kombinieren möchten. Es handelt sich dabei um ein interdisziplinäres Fernstudium, das aus ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Teilbereichen besteht.

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen wird sowohl in einem Bachelor als auch Master Programm an diversen Fernunis angeboten. Wir haben uns über beide Programme für euch schlau gemacht und hier zusammengetragen. Wählt jetzt aus welches Programm für euch in Deutschland in Frage kommt.

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor

  • Zulassungsvoraussetzung: vollwertiges Abitur oder auch Fachabitur. Zudem werden PC-, Englisch- und Mathematik-kenntnisse vorausgesetzt.
  • Studienstart: jederzeit möglich
  • Studiendauer Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen: zwischen 42 und 54 Monaten (7 Leistungssemester, entspricht 3 ½ Jahren / 9 Leistungssemester, entspricht 4 ½ Jahren) Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Gesamtkosten: zwischen 13.000,00 und 14.000,00 Euro – abhängig von der jeweiligen Fernuni

Wo kann das Fernstudium absolviert werden?

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen mit Bachelor Abschluss kann an der Wilhelm Büchner Hochschule und AKAD absolviert werden. Über das nachfolgenden Logo kannst du die offizielle Webseite erreichen. Der aufgeführte Textlink führt dich direkt zu dem Studiengang und allen weiteren Informationen. Darüber hinaus gibt es dort die Möglichkeit sich kostenloses Infomaterial zu bestellen. So kannst du dich ganz in Ruhe zuhause über den Fernstudiengang informieren und bequem miteinander vergleichen:

1234
AKAD University WINGS Fernstudium Logo PFH Logo AKAD University
Studiengang AKAD – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen – Kompaktvariante für Ingenieure (B.Eng.)WINGS Fernstudium – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)PFH – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)AKAD – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)
AnbieterAKAD BildungsgesellschaftWINGS-FernstudiumPFH Private Hochschule GöttingenAKAD Bildungsgesellschaft
LernmethodikFernstudiumFernstudium (online)FernstudiumFernstudium
Zulassungsvoraussetzungen (eine Voraussetzung ist zu erfüllen)ingenieurwissenschaftlicher Studienabschlussallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufsausbildung, Fortbildung, Tätigkeit, berufspraktische Grundpraktikumallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeitWintersemester1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. OktoberJederzeit
Regelstudienzeit4 Semester5 Semester6 bzw. 8 Semester7 Semester bzw. 9 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Berlin, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hannover, Hannover-Mitte, Heidelberg, Köln-Monheim, Ludwigshafen / Diez, München Düsseldorf / Ratingen, Regensburg, Stade, Wien

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

AkkreditierungAcquinASIINZEvAAcquin
Besonderheiten

Die Kompaktvariante des Bachelor-Studiengangs „Wirtschaftsingenieurwesen“ wendet sich speziell an Ingenieure, die bereits einen ersten ingenieurtechnischen Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) mitbringen

---
AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Credits nach ECTS21090180210
Kosten

7.704,00 €

1.926 € pro Semester (bei 4 Semestern) + 960,00 € Prüfungsgebühr

7.950,00 €

1.590,00 € pro Semester

ab 12.554,00 €

1.569,25 € pro Semester (bei 8 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr oder 2.092,33 € pro Semester (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

13.230,00 €

1.890 € pro Semester (bei 7 Semestern) oder 1.470,00 € pro Semester (bei 9 Semestern) + 960,00 € Prüfungsgebühr
► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern

Fernlehrgang Wirtschaftsingenieurwesen in Kombination zum Bachelor im Vergleich

123456789
Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo IUBH Logo AKAD University AKAD University
Studiengang Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen Logistik (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen Produktion (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen Informationstechnik (B.Eng.)Wilhelm Büchner Hochschule – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen erneuerbare Energien (B.Eng.)Hochschule Fresenius – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen Digital Engineering and Management (B.Eng.)Hochschule Fresenius – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Fertigung (B.Eng.)IUBH – Bachelor – Wirtschafts­ingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)AKAD – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen – Erneuerbare Energien (B.Eng.)AKAD – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (Zertifikat) (B.Eng.)
AnbieterWINGS-FernstudiumWINGS-FernstudiumWINGS-FernstudiumWINGS-FernstudiumHochschule Fresenius Fernstudium onlineplusHochschule Fresenius Fernstudium onlineplusIUBH FernstudiumAKAD BildungsgesellschaftAKAD Bildungsgesellschaft
LernmethodikFernstudium (online)Fernstudium (online)Fernstudium (online)Fernstudium (online)Fernstudium (online)Fernstudium (online)Fernstudium (online)FernstudiumFernstudium
Zulassungsvoraussetzungen (eine Voraussetzung ist zu erfüllen)allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Hochschulzulassungsberechtigung, die vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannt ist, bestandene Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach 2 Leistungssemesternallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufserfahrung, Berufsausbildungallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.)
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit7 Semester7 Semester7 Semester7 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester6 bzw. 8 Semester bzw. 12 Semester7 Semester bzw. 9 Semester7 Semester bzw. 9 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Berlin, Dortmund, Ehingen (Ulm), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, München, Nürnberg, Oldenburg, Stuttgart, Überlingen

Berlin, Dortmund, Ehingen (Ulm), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, München, Nürnberg, Oldenburg, Stuttgart, Überlingen

100% online (Onlineklausur) oder in einem der zahlreichen Prüfungszentren

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

AkkreditierungAcquinAcquinAcquinZEvAFIBAAsystemakkreditiertFIBAAAcquinAcquin
Spezialisierungsmöglichkeiten------

u.a. Angewandter Vertrieb, E-Commerce, Luftverkehrsmanagement, Online- und Social Media Marketing, Unternehmensfinanzierung

--
Besonderheiten------

Das komplette Fernstudium ist online möglich

--
AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Credits nach ECTS210210210210180180180210210
Kosten

ab 10.620,00 €

1770,00 € pro Semester (bei 6 Semestern)

ab 10.620,00 €

1770,00 € pro Semester (bei 6 Semestern)

ab 11.243,00 €

1.873,00 € pro Semester (bei 6 Semestern)

13.230,00 €

1.890,00 € pro Semester (bei 7 Semestern) oder 1.470,00 € pro Semester (bei 9 Semestern) + 960,00 € Prüfungsgebühr

13.878,00 €

1.982,57 € pro Semester (bei 7 Semestern) oder 1.542,00 € pro Semester (bei 9 Semestern) + 960,00 € Prüfungsgebühr
► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern

Was euch erwartet

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen liegt genau in der Schnittstelle zwischen dem klassischen Ingenieurwesen und der Betriebswirtschaft.  Die Kombination bietet die Möglichkeit für die Entwicklung von fächerübergreifenden Lösungsansätzen. In Deutschland gibt es verschiedene Varianten vom Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen. Diese sind in der Regel:

  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen – Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen für Ökonomen – Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen für Ingenieure – Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Logistik – Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Produktion – Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik – Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Informationstechnik – Bachelor of Engineering (B. Eng.)

Die einzelnen Fernstudiengänge unterscheiden sich durch ihre jeweiligen Schwerpunkte. In der Regel sind die Studieninhalte aber im Wesentlichen identisch. Im Nachfolgenden wollen wir euch einen grundlegenden Überblick über die die Inhalte im  Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen verschaffen.

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen - technische Konstruktionen

Wähle deinen Schwerpunkt im Vertiefungsstudium

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Abschluss zum Bachelor ist sowohl in ein Grundstudium als auch in ein Vertiefungsstudium unterteilt. In dem Grundstudium wird ein allgemeines Wissen über die Grundlagen der Betriebswirtschaft und des Ingenieurwesens vermittelt. Module die das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen vermittelt, sind bspw.

Grundlagen der BWL sowie der Informatik und Programmierung.  Darüber hinaus dürft ihr in den späteren Semestern, an Modulen wie Grundlagenphysik für Ingenieure und Werkstoffkunde teilnehmen. Ähnlich wie bei dem Fernstudium Maschinenbau. Aber auch Fächer wie Finanzen und Rechnungswesen stehen in diesem Fernstudiengang auf dem Lehrplan.

In dem Vertiefungsstudium geht es hauptsächlich um die zu erarbeitende Abschlussarbeit. Hierbei dürft ihr euch ein Thema für die Bachelor-Thesis aussuchen, über welches ihr dann über einige Monate schreibt. In den meisten Fällen wird hierbei ein Thema aus dem Grundstudium aufgegriffen. Am Ende vom Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen verteidigt ihr eure Abschlussprüfung innerhalb des Kolloqiums.

Es werden euch dann Fragen zu eurer Arbeit von den betreuenden Dozenten gestellt. Nach erfolgreichem Abschluss wird euch dann der Grad zum Bachelor of Engineering (B. Eng.) verliehen.

 

Alles zu den Zulassungsvoraussetzungen zum Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen mit Bachelor

Um an dem Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen an diversen Fernunis in Deutschland teilnehmen zu können, benötigt ihr in der Regel das Abitur in Deutschland. Eine weitere Möglichkeit um für das Fernstudium zugelassen zu werden besteht durch den erfolgreichen Abschluss eines Fachabiturs.

Wenn ihr bspw. das Fachabitur Technische Fach hochschulreife bereits absolviert habt, dann sollte euch für eine Zulassung zum Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen nicht mehr im Weg stehen. In der Regel werden an den verschiedenen Fernunis in Deutschland grundlegende Englisch- Mathematik- und Computerkenntnisse vorausgesetzt.

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen: Wie lange dauert der Bachelor?

Die Studiendauer für das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Abschluss zum Bachelor liegt in Deutschland zwischen 42 und 54 Monaten. Dies entspricht bei der 42 Monatsvariante exakt 3 ½ Jahren bzw. 7 Leistungssemestern. Die 54 Monatsvariante sind auf 4 ½ Jahren ausgelegt bzw. entsprechen 9 Semestern und eignet sich insbesondere für Studenten die sich etwas länger Zeit lassen möchten.

Was kostet das Studium?

Die Studiengebühren für das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen liegen zwischen 13.000,00 und 14.000,00 Euro und sind abhängig von der jeweiligen Fernuni. Zudem besteht die Möglichkeit die Studiengebühren steuerlich abzusetzen.

Was kann man anschließend verdienen (Gehalt)?

Das Einstiegsgehalt nach dem Abschluss im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen liegt in etwa zwischen 2600 bis 3100 Euro (Brutto). beachtet aber hierbei bitte dass es sich um einen Richtwert handelt. Das gehalt kann natürlich je nach Ingenieurunternehmen noch erheblich variieren. In der Regel zahlen die größeren besser.

Fazit

Wer einen Bachelor im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen machen möchte, ist mit diesem Fernstudium richtig aufgehoben. Ihr könnt dadurch flexibel von zuhause aus arbeiten und entsprechende Prüfungsleistungen nach euren Wunschvorstellungen absolvieren. Darüber hinaus sind die Gehälter im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen sehr attraktiv. Mit dem Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen in der Tasche könnt ihr zudem anschließend noch einen Master machen.

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Master

  • Zulassungsvoraussetzung: abgeschlossenes erstes Studium an einer anerkannten Hochschule mit ingenieurwissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund. Eine weitere Möglichkeit besteht durch einen gleichwertigen Abschluss
  • Studienstart:  jederzeit möglich in Deutschland
  • Studiendauer Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen: 24 bzw. 30 Monate
  • Abschluss: Master of Engineering (M. Eng.) Gesamtkosten: zwischen 12.000,00 Euro und 13.000,00 Euro / mtl. 400,00 Euro bis 500,00 Euro – abhängig von der jeweiligen Fernuni

Wo kann das Fernstudium absolviert werden?

Das Fernstudium kann an der AKAD absolviert werden. Über nachfolgenden Link kann die offizielle Webseite erreicht. Darüber hinaus gibt es dort die Möglichkeit sich kostenloses Infomaterial zu bestellen:

123456789
Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo WINGS Fernstudium Logo AKAD University Allensbach Hochschule
Studiengang Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Wirtschaftsingenieurwesen (für Ingenieure) (M.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Wirtschaftsingenieurwesen (für Wirtschaftswissenschaftler)(M.Sc.)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Engineering Management (MBA)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Engineering Management (MBA auf Englisch)Hochschule Fresenius – Master – Digital Engineering Management (MBA)Hochschule Fresenius – Master – Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)WINGS Fernstudium – Master – Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)AKAD University – Master – Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)Allensbach University – Master – MBA Engineering Management (MBA)
AnbieterWilhelm Büchner HochschuleWilhelm Büchner HochschuleWilhelm Büchner HochschuleWilhelm Büchner HochschuleHochschule Fresenius Fernstudium onlineplusHochschule Fresenius Fernstudium onlineplusWINGS-FernstudiumAKAD BildungsgesellschaftAllensbach Hochschule
LernmethodikFernstudiumFernstudiumFernstudiumFernstudiumFernstudium (online)Fernstudium (online)FernstudiumFernstudiumFernstudium
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrunganerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrunganerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahranerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen seinanerkannter Hochschulabschluss, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, einschlägige Berufserfahrung
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitJederzeitWintersemesterJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit4 Semester4 Semester2 Semester2 Semester2 bzw. 3 Semester4 bzw. 6 Semester bzw. 8 Semester4 Semester4 bzw. 5 Semester4 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Berlin, Dortmund, Ehingen (Ulm), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, München, Nürnberg, Oldenburg, Stuttgart, Überlingen

Berlin, Dortmund, Ehingen (Ulm), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, München, Nürnberg, Oldenburg, Stuttgart, Überlingen

Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover, Hamburg, Wismar, Berlin, Leipzig

Augsburg, Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau

Das Fernstudium „MBA Engineering Management“ findet ohne Präsenzpflicht statt

AkkreditierungAcquinAcquinZEvAZEvAFIBAAsystemakkreditiertASIINZEvAAcquin
Spezialisierungen

Makroökonomie und Wirtschaftspolitik, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Markt- und Projektmanagement, Elektronische Märkte und Geschäftsmodelle etc.

Automatisierungstechnik, Gestaltung von Arbeitssystemen etc.

Collaboration Engineering, Qualitätsmanagement, F&E-Management, Prozessmanagement, Markt- und Projektmanagement, Produkt- und Life-Cycle-Management

Collaboration Engineering, Quality Management, R&D Management

Virtuelle Produktentwicklung, Design Thinking, Industrial Engineering Management, Internationales und Interkulturelles Management, Digital B-2-B Marketing, Digital Business Modelling, Digitale Logistik, Digitale Produktion

-

Vertrieb & Marketing

Produktentwicklung, Produktion, Supply Networks

-
AbschlussbezeichnungMaster of Science (M.Sc.)Master of Science (M.Sc.)Master of Business Administration (MBA)Master of Business Administration (MBA)Master of Business Administration (MBA)Master of Engineering (M.Eng.)Master of Engineering (M.Eng.)Master of Engineering (M.Eng.)Master of Business Administration (MBA)
Credits nach ECTS12012060606012090120120
Kosten

0,00 €

auf Anfrage

0,00 €

auf Anfrage

0,00 €

auf Anfrage

0,00 €

auf Anfrage

ab 7.740,00 €

3.870,00 € pro Semester (bei 2 Semestern)

ab 10.440,00 €

2610,00 € pro Semester (bei 4 Semestern)

12.000,00 €

2.400,00 € pro Semester

12.720,00 €

3.180,00 € pro Semester (insgesamt 4) oder 2.544,00 € (insgesamt 5)

14.160,00 €

3.540,00 € pro Semester
► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern

Fernlehrgang Wirtschaftsingenieurwesen in Kombination zum Master im Vergleich

1234
Wilhelm Büchner Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule Hochschule Fresenius OnlinePlus Logo Allensbach Hochschule
Studiengang Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Engineering Management (MBA)Wilhelm Büchner Hochschule – Master – Engineering Management (MBA auf Englisch)Hochschule Fresenius – Master – Digital Engineering Management (MBA)Allensbach University – Master – MBA Engineering Management (MBA)
AnbieterWilhelm Büchner HochschuleWilhelm Büchner HochschuleHochschule Fresenius Fernstudium onlineplusAllensbach Hochschule
LernmethodikFernstudiumFernstudiumFernstudium (online)Fernstudium
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrunganerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrunganerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahranerkannter Hochschulabschluss, fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, einschlägige Berufserfahrung
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
StudienbeginnJederzeitJederzeitJederzeitJederzeit
Regelstudienzeit2 Semester2 Semester2 bzw. 3 Semester4 Semester
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Magdeburg, Münster, Göttingen, Leipzig, Bochum, Erfurt, Neuss, Aachen, Bonn, Fulda, Trier, Darmstadt, / Pfungstadt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, München, Freiburg, Friedrichshafen, Zürich und Wien

Berlin, Dortmund, Ehingen (Ulm), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, München, Nürnberg, Oldenburg, Stuttgart, Überlingen

Das Fernstudium „MBA Engineering Management“ findet ohne Präsenzpflicht statt

AkkreditierungZEvAZEvAFIBAAAcquin
Spezialisierungen

Collaboration Engineering, Qualitätsmanagement, F&E-Management, Prozessmanagement, Markt- und Projektmanagement, Produkt- und Life-Cycle-Management

Collaboration Engineering, Quality Management, R&D Management

Virtuelle Produktentwicklung, Design Thinking, Industrial Engineering Management, Internationales und Interkulturelles Management, Digital B-2-B Marketing, Digital Business Modelling, Digitale Logistik, Digitale Produktion

-
AbschlussbezeichnungMaster of Business Administration (MBA)Master of Business Administration (MBA)Master of Business Administration (MBA)Master of Business Administration (MBA)
Credits nach ECTS606060120
Kosten

0,00 €

auf Anfrage

0,00 €

auf Anfrage

ab 7.740,00 €

3.870,00 € pro Semester (bei 2 Semestern)

14.160,00 €

3.540,00 € pro Semester
► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern► Details► Infomaterial anfordern

Wie läuft das Fernstudium ab und welche Inhalte erwarten euch?

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen richtet sich an Absolventen mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium (bspw. Bachelor of Engineering (B. Eng.)) die sich für ihren beruflichen Werdegang weiter qualifizieren möchten. Vorzugweise werden für diesen Studiengang Absolventen mit einem wissenschaftlichen Hintergrundwissen in Wirtschaft bzw. dem Ingenieurwesen ausgewählt.

Innerhalb des Fernstudiums werden Module wie technische Konstruktionen, Elektrotechnik, Systemtheorie, systemisches Denken und Handeln sowie Systemanalyse unterrichtet. Da das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen in der Schnittstelle zwischen Wirtschafts- und Ingenieurwesen liegt, werden auch Fächer wie BWL, interkulturelles Handeln,  sowie Volkswirtschaft unterrichtet.

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen technische Zeichnung

Zeichnungen von technischen Konstruktionen erwarten die während dem Fernstudium

Das letzte Semester ist auf die Vorbereitung der Abschlussarbeit bzw. Master-Thesis ausgerichtet. Im Anschluss daran muss die Masterarbeit vor einem Gremium innerhalb des Kolloquiums mündlich verteidigt werden.

Das Fernstudium eignet sich besonders für Personen welche auf der Karriereleiter den nächsten Schritt machen wollen und sich schwierigen, speziellen und komplexen Aufgaben stellen möchten. Durch das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen wird man für Führungsaufgaben in national und international tätigen Unternehmen vorbereitet.

Voraussetzungen für die Zulassung zum Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen

Um für das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen zugelassen zu werden, benötigt man ein abgeschlossenes Erststudium an einer anerkannten Hochschule mit ingenieurwissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund. Bspw. ein Bachelor oder ein Diplom. Darüber hinaus besteht eine weitere Möglichkeit aufgenommen zu werden durch den Nachweis einen gleichwertigen Abschluss.

Zeitaufwand vom Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen

Die Studiendauer vom Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen mit einem Masterabschluss ist auf 24 bzw. 30 Monate ausgelegt. In der Regel ist eine kostenlose Verlängerung des Fernstudiums um weitere 24 Monate möglich. 

Studiengebühren

Die Studiengebühren vom Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen belaufen sich auf Gesamtkosten zwischen 12.000,00 Euro und 13.000,00 Euro. Dies entspricht einem monatlichen Betrag von 400,00 Euro bis 500,00 Euro.

Diese Angaben sind abhängig von der jeweiligen Fernuni. In der Regel sind die Kosten für ein aufgenommenes Zweitstudium steuerlich voll absetzbar.

Fernlehrgang Wirtschaftsingenieurwesen zur Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss

Fernlehrgang Wirtschaftsingenieurwesen zur Weiterbildung im Vergleich

1
AKAD University
Studiengang AKAD – Weiterbildung – Wirtschaftsingenieurwesen (Zertifikat)
AnbieterAKAD Bildungsgesellschaft
LernmethodikFernlehrgang
Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen Zugangsvoraussetzungen

LehrgangsbeginnJederzeit
Lehrgangsdauer15 Monate
Erforderliche ArbeitsmittelKeine
Umfang des Studienmaterials

Im Abstand von drei Monaten erhältst du dein Studienmaterial nach Hause geschickt. Das gesamte Studienmaterial geht in dein Eigentum über.

Credits nach ECTS60
StudienabschlussAKAD-Zertifikat
Kosten

4.470,00 €

298 € pro Monat
► Details► Infomaterial anfordern

Fernlehrgang Wirtschaftsingenieurwesen in Kombination zur Weiterbildung im Vergleich

1
Allensbach Hochschule
Studiengang Allensbach Hochschule – Weiterbildung – Digital Engineering Management (Zertifikat)
AnbieterAllensbach Hochschule
LernmethodikFernlehrgang (online)
Teilnahmevoraussetzungen

Für das Hochschulzertifikat gibt es keine besonderen Zulassungsvoraussetzungen

LehrgangsbeginnJederzeit
Lehrgangsdauer12 Monate
Erforderliche ArbeitsmittelKeine
Credits nach ECTS30
StudienabschlussHochschulzertifikat
Kosten

3.600,00 €

300,00 € pro Monat
► Details► Infomaterial anfordern
War dieser Artikel hilfreich für dich?
[Gesamt:28    Durchschnitt: 5/5]

Ähnliche Beiträge


Kommentare

Dirk 23. September 2018 um 17:12

Hallo,

können die Kosten für das Fernstudium auch steuelrich abgesetzt werden?

Würde ich über eine antwort sehr freuen.

Gruß

Dirk

Antworten

Fernstudium in Deutschland 23. September 2018 um 17:49

Hi Dirk,

vielen Dank für deinen Kommentar. :) Ja, das Finanzamt kennt die Kosten für ein Fernstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen an.

Ich hoffe, dass wir dir helfen konnten.

Dein Fernstudium-in-Deutschland-Team

Antworten

Janine 23. September 2018 um 17:13

Kann man ein solches Studium auch vekrürzen?

LG

Janine

Antworten

Fernstudium in Deutschland 23. September 2018 um 17:48

Hi Janine,

vielen Dank für deinen Kommentar. :) Ja, allerdings musst du richtig Gas dafür geben. Aber Verkürzen ist möglich.

Ich hoffe, dass wir dir helfen konnten.

Dein Fernstudium-in-Deutschland-Team

Antworten

Christian 23. September 2018 um 17:14

Hallo,

habt ihr eine Idee ob man ein solches Studium auch steuerlich absetzen kann?

LG

Christian

Antworten

Fernstudium in Deutschland 23. September 2018 um 17:47

Hi Christian,

vielen Dank für deinen Kommentar. :) Ja, du kannst das Fernstudium steuerlich absetzen.

Ich hoffe, dass wir dir helfen konnten.

Dein Fernstudium-in-Deutschland-Team

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *