Skip to main content

PFH Göttingen Kosten & exakte Preise (Psychologie, MBA, BWL etc.)

Die PFH Göttingen Kosten und Preise in unserer kurzen Übersicht für dich zusammengefasst:

  • Ein Bachelor-Abschluss kann bereits ab 12.602,00 Euro gemacht werden
  • Die Kosten für einen Master gehen bei 8.714,00 Euro los
  • Die gesamten PFH Fernstudiengebühren lassen sich steuerlich absetzen (als Werbungskosten bei einem Zweitstudium bzw. Sonderausgaben bei einem Erststudium)
  • Du kannst an der PFH Göttingen Rabatte bekommen, welche die Studienkosten noch mal zusätzlich reduzieren (Zum Beisiel über Gutscheine oder indem du die kostenlose 4-wöchige Testphase nutzt (dazu weiter unten mehr).

Uns ist wichtig, dass du mit unserer nachfolgenden Preisübersicht einen schnellen und transparenten Überblick über das Preisgefüge an der PFH bekommst.

Als Alternative kannst du dir als Infomaterial auch eine AnzeigePreiseliste der PFH schicken lassen. Sie ist kostenlos und wird direkt zu dir nach Hause versandt.

Du bekommst dann wirklich alle PFH Göttingen Kosten bequem in einer übersichtlichen Liste gesendet, für einen einfachen Vergleich. Diese kannst du dann bspw. mit den Kosten der AKAD University vergleichen.

► Preisliste zusenden lassen

Nachfolgend gehen wir auf die PFH erstmal etwas genauer ein, damit du dir einen guten Überblick über die Fernhochschule verschaffen kannst.

Die PFH Göttingen im Überblick

Die PFH Göttingen ist eine private Hochschule und wurde 1995 gegründet und vom niedersächsischen Wissenschaftsministerium anerkannt. Sie ist somit die älteste private, staatlich anerkannte Hochschule Niedersachsens.

Anzeige

2007 wurde die PFH von der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA) institutionell akkreditiert. Ende 2018 hat der Wissenschaftsrat die PFH institutionell übrigens reakkreditiert.

Insgesamt gibt es rund 3.300 Fernstudierende, die an de PFH studieren und über 5.000 Absolventen. Die aktuellen Campusstandorte sind Göttingen und Stade.

Mit über 14 Fernstudienzentren in Deutschland und Österreich zählt sie zu einer der größten Fernunis in Deutschland. Und damit zu einer der wichtigsten Fernhochschulen in Deutschland.

Um dir einen noch besseren Eindruck zu verschaffen, schau dir auch das folgende Video über die PFH Göttingen an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der nachfolgenden Tabelle findest du die wichtigsten Eigenschaften bei der PFH Göttingen in unserer Übersicht für dich zusammengefasst:

1
PFH Private Hochschule Göttingen
Anbieter PFH Private Hochschule Göttingen
ArtFernstudienanbieter
MethodeMit Präsenzanteil
FachrichtungenKompetenzen, Soziales & Gesundheit, Technik & Natur, Wirtschaft & Recht
Anzahl Fernstudienfächer> 120
StudienstartJederzeit
Anzahl Studierendemehr als  75000
Online-CampusJa
Steuerlich absetzbarErststudium als Sonderausgabe, Zweitstudium als Werbungskosten oder als Betriebskosten steuerlich absetzbar
Probezeitraum4 Wochen
kostenfreie VerlängerungNein
Orte für PräsenzveranstaltungenBerlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)
Staatliche Anerkennung & AkkreditierungASIIN, ZEvA, ZFU
AbschlüsseBachelor, Master, (Hochschul-) Zertifikate
Kosten

ab 650,00 €

z.B. Weiterbildung (alle Fernstudienfächer & Preise im Infomaterial)
Details► gratis Infomaterial
Anzeige

PFH Göttingen Kosten

Die PFH Göttingen Kosten sind für ein Fernstudium überschaubar

Übersicht Preise für PFH Göttingen im Vergleich

Und in der folgenden Übersicht findest du die kategorieübergreifenden, die aktuellen Preise der PFH Göttingen. So kannst du schon in im Vorhinein abschätzen, was dich erwartet:


Preisvergleich

Shop Preis

650,00 €

z.B. Weiterbildung (alle Fernstudienfächer & Preise im Infomaterial)
► gratis Infomaterial anfordern

8.714,00 €

z.B. Master (alle Fernstudienfächer & Preise im Infomaterial)
► gratis Infomaterial anfordern

12.602,00 €

Anzeige
z.B. Bachelor (alle Fernstudienfächer & Preise im Infomaterial)
► gratis Infomaterial anfordern

Eine häufig gestellte Frage ist, ob man die PFH Göttingen kostenlos testen kann?

Ja, du kannst die PFH Göttingen kostenlos testen. Melde dich Anzeigeüber diesen Link zu deinem Fernkurs deiner Wahl an und deine 4-wöchige Testphase startet sofort. Folgende Vorteile erwarten dich während der Testphase:

  • Uneingeschränkte Nutzung für vier Wochen
  • Digitales Lehrmaterial (Fernlehrbriefe, Einsendeaufgaben, Lehrvideos u.v.m.) des ersten Semesters aller Fernstudiengänge
  • Anmeldung zu Veranstaltungen
  • Beratungsservice des Fernstudienteams
  • Alle studienrelevanten Informationen des Prüfungsamts

Nachfolgend noch unsere Preisübersicht zu aktuellen Bachelor-, Master– und Zertifikatskursen (Preise sind absteigend sortiert):

12345678910
PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo
Anbieter PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre (B.A.)PFH – Bachelor – Wirtschaftspsychologie (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Wirtschaftsprüfung (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Personalmanagement (B.A.)PFH – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Marketing Vertrieb (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Entrepreneurship (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Digital Management (B.A.)PFH – Master – Betriebswirtschaftslehre (M.A.)PFH – Master – Wirtschaftspsychologie (M.A.)
Kosten

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

249,00 € pro Monat (bei 8 Semestern) + 650 Euro Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

12.602,00 €

249 € pro Monat (bei 8 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr oder 332,00 € € pro Semester (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 11.378,00 €

447,00 € pro Monat (bei 4 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 11.378,00 €

298,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial
Anzeige

PFH Göttingen im Vergleich

Für einen besseren Vergleich findest du hier unsere Übersicht

PFH Kosten Bachelor

Wer an der PFH studieren will, hat die Wahl zwischen Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengängen:

Bachelorstudiengänge gibt es an der PFH Göttingen viele. Nachfolgend eine Übersicht:

Anzeige
  • Psychologie
  • Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Wirtschaftspsychologie
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieur
  • Business Management
  • Medien- & Kommunikationsmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre (BWL) digital
  • Psychologisches Personalmanagement
  • Tourismus- und Eventmanagement

Dabei kann der Bachelor den Weg für deine berufliche Zukunft ebnen. Wichtig ist, dass du dir etwas aussuchst, woran du wirklich Interesse hast. Denn du wirst viele Jahre mit dem Thema verbringen. Daher solltest du dir vorher darüber ausreichende Gedanken machen.

Die Kosten für einen Bachelor liegen im niedrigen 5-stelligen Bereich (entspricht bspw. 12.602,00 Euro). Auch diese Kosten lassen sich steuerlich absetzen (darauf gehen wir gleich nochmal genauer ein).

Bei den Bachelor-Fernstudiengängen kannst du 1. Januar, 1. April, 1. Juli & am 1. Oktober starten. Die nachfolgende Tabelle zeigt dir die aktuellen Bachelor-Fernstudiengänge der PFH im Überblick:

Anzeige

123456789
PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo
Anbieter PFH – Bachelor – Soziale Arbeit (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre (B.A.)PFH – Bachelor – Wirtschaftspsychologie (B.A.)PFH – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Wirtschaftsprüfung (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Personalmanagement (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Marketing Vertrieb (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Entrepreneurship (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Digital Management (B.A.)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil oder 100% onlineFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudiumFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungBachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Engineering (B.Eng.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)
Studienbeginn1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180180180180180180180180180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich, Berufserfahrungallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

AkkreditierungZEvAZEvAZEvAZEvAZEvA, ZFUZEvA, ZFUZEvA, ZFUZEvA, ZFUZEvA, ZFU
Spezialisierungsmöglichkeiten

-

Wirtschaftsprüfung I+II, Dienstleistungsmanagement I+II, Banking I+II, Industrielles Produktionsmanagement I+II, Tourismusmanagement I+II, Sport- und Eventmanagement I+II, Retail Management I+II, Gesundheitsmanagement I+II, Wirtschaftspsychologie I+II, Food Business Management I+II, Agribusiness Management I+II Digitized Economy I+II - Online Handel, Logistik I+II, Supply Chain Management I+II, Human Resource Management I+II, Marketing I+II, Vertrieb I+II, Konzernrechnungslegung I+II, Wirtschaftsinformatik I+II, Marktpsychologie I+II, Werbepsychologie I+II, Entrepreneurship I+II, Digital Business Management I+II, IT-GRC-Management im Zeitalter der Digitalisierung

keine Angabenkeine Angaben

Bilanzen, Hausarbeit: zu einem passenden Thema, Projekt-/Prozessmanagement, Wahlschwerpunkt (Branche): Wirtschaftsprüfung I, Wahlschwerpunkte (Funktion): Konzernrechnungslegung I, Wirtschaftsinformatik I, Fortsetzung Wahlschwerpunkt (Branche): Wirtschaftsprüfung II, Fortsetzung Wahlschwerpunkte (Funktion): Konzernrechnungslegung II, Wirtschaftsinformatik II, Bachelor-Thesis: zu einem passenden Thema

Unternehmensführung: Organisation und Personalwirtschaft, Fundamentals: Selbstmanagement/Zeitmanagement, Sozialrecht, Hausarbeit: zu einem HR-spezifischen Thema, Unternehmen als soziale Systeme: Organisationsentwicklung, Betriebspsychologie, Wahlschwerpunkt (Funktion): Human Resource Management I, Fortsetzung Wahlschwerpunkt (Funktion): Human Resource Management II, Essentials: Persönlichkeitsmanagement und Arbeitsrecht, Bachelor-Thesis: zu einem HR-spezifischen Thema

Klassische primäre Funktionen: Absatz, Funktionenlehre: Marketing, Hausarbeit: zu einem passenden Thema, Instrumente der Unternehmensführung: Controlling, Kostenrechnungssysteme, Wahlschwerpunkt: Marketing/Vertrieb I, Wahlschwerpunkt zur Ergänzung: Tourismusmanagement I / Sport- und Eventmanagement I / Retail Management I / Markt- und Werbepsychologie I, Fortsetzung Wahlschwerpunkt: Marketing/Vertrieb II, Fortsetzung Wahlschwerpunkt zur Ergänzung: Tourismusmanagement II / Sport- und Eventmanagement II / Retail Management II / Markt- und Werbepsychologie II, Bachelor-Thesis: zu einem passenden Thema

Rechnungswesen: Buchführung und Abschluss, Kosten- und Leistungsrechnung, Managementlehre: Gründungsmanagement, Hausarbeit: zu einem passenden Thema Ihrer Wahl, Instrumente der Unternehmensführung: Controlling, Kostenrechnungssysteme, Wahlschwerpunkt (Funktion): Entrepreneurhsip I, Business Development Management: Managementtechniken, Kreativitätstechniken, Gesprächs- und Verhandlungsführung,Fortsetzung Wahlschwerpunkt (Funktion): Entrepreneurhsip II,Bachelor-Thesis: zu einem passenden Thema

Fundamentals: Grundlagen der Wirtschaftsinformatik, Branchenspezifische BWL: Digitalisierung als Megatrend der Wirtschaft, Managementlehre: Systemorientierte Managementlehre und Digitalisierung des Wissensmanagements, Hausarbeit: zu einem digitalisierungs-spezifischen Thema, Branchenorientierter Schwerpunkt: Digitized Economy I – Digital Retail Business, Fortsetzung Branchenorientierter Schwerpunkt: Digitized Economy II – Mobile Commerce, Funktionsorientierter Schwerpunkt: Wirtschaftsinformatik I, Fortsetzung funktionsorientierter Schwerpunkt: Wirtschaftsinformatik II, Funktionsorientierter Schwerpunkt: Digital Business Management I – Visual Business Analytics, Fortsetzung funktionsorientierter Schwerpunkt: Digital Business Management II – IT-GRC-Management im Zeitalter der Digitalisierung, Business Development Management: Management- und Kreativitätstechniken, Digital Technology Management, Gesprächs- und Verhandlungsführung,Bachelor-Thesis: zu einem digitalisierungs-spezifischen Thema,

Kosten

ab 9.540,00 € 11.952,00 €

265,00 € statt 332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650 Euro Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

249,00 € pro Monat (bei 8 Semestern) + 650 Euro Prüfungsgebühr

12.602,00 €

249 € pro Monat (bei 8 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr oder 332,00 € € pro Semester (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

PFH Kosten Bachelor

Unsere Kosten für den Bachelor an der PFH in der Übersicht

PFH Kosten Master

Es gibt neben dem Bachelor auch verschiedene Master-Programme an der PFH. Die Master-Programme stellen die Weichen für deine berufliche Zukunft und sollten ebenfalls vorher gut überlegt werden. Denn du wirst dich mit der Thematik eine lange Zeit beschäftigen.

Dabei kann der Master ein entscheidender Karriereschritt sein. Oft bauen Master-Fernstudiengänge auch auf den Bachelor-Programmen auf, um dich weiter zu spezialisieren.

Anzeige

Hierzu zählen bspw. die folgenden Master-Fernstudiengänge an der PFH_

  • Psychologie
  • Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Wirtschaftspsychologie
  • MBA
  • Arbeitsrecht und Personalmanagement
  • Unternehmensrecht
  • Angewandte Psychologie für die Wirtschaft
  • Advanced Management
  • Advanced Management digital

Ein Master geht hinsichtlich der Kosten an der PFH ab 8.714,00 Euro los. Die Preise variieren bis 11.378,00 Euro. Dabei liegen die Preise zwischen 298,00 Euro und 448,00 Euro pro Monat. Die Prüfungsgebühr in Höhe von 650,00 Euro ist ebenfalls hinzuzurechnen.

Die nachfolgende Tabelle zeigt dir die verschiedenen Fernstudienangebote, einschließlich der aktuellen Preise für den Master mit allen relevanten Informationen:

Anzeige

1234
PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo
Anbieter PFH – Master – Master of Business Administration (MBA)PFH – Master – Angewandte Psychologie für die Wirtschaft (M.A.)PFH – Master – Betriebswirtschaftslehre (M.A.)PFH – Master – Wirtschaftspsychologie (M.A.)
LernmethodikFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungMaster of Business Administration (MBA)Master of Arts (M.A.)Master of Arts (M.A.)Master of Arts (M.A.)
Studienbeginn1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober
Regelstudienzeit3 Semester3 Semester4 bzw. 6 Semester4 bzw. 6 Semester
Credits nach ECTS6060120120
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahranerkannter Hochschulabschluss, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahranerkannter Hochschulabschlussanerkannter Hochschulabschluss, themenspezifische Kerninhalte müssen im Erststudium enthalten gewesen sein
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

AkkreditierungZEvAZEvA, ZFUZEvAZEvA
Spezialisierungmoeglichkeiten

- Corporate Finance
- Accounting
- Logistikmanagement
- Education Management
- E-Business
- Gesundheitsmanagement
- Handelsmanagement
- Industrielles Management
- Tourismus- und Sportmanagement
- Angewandte Wirtschaftspsychologie
- Advanced Entrepreneurship

Betriebliches Gesundheitsmanagement,Personalauswahl und -beurteilung, Konfliktmanagement, Führung, Instrumente der Personalentwicklung, Mitarbeiterbindung, Psychologisches Coaching und Persönlichkeitsentwicklung

Handelsmanagement, Industrielles Management, Tourismus- und Sportmanagement, Gesundheitsmanagement, Corporate Finance, Accounting, Logistikmanagement, Education Management, E-Business, Angewandte Wirtschaftspsychologie, Advanced Entrepreneurship

keine Angaben
Kosten

8.714,00 €

448,00 € pro Monat (bei 3 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

9.290,00 €

480,00 € pro Monat (bei 3 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 11.378,00 €

447,00 € pro Monat (bei 4 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 11.378,00 €

298,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

PFH Kosten Master

Auch den Master kannst du an der PFH machen

PFH Psychologie / Wirtschaftspsychologie Kosten

Ferner kannst du an der PFH Göttingen auch Psychologie respektive Wirtschaftspsychologie studieren.

Denn wenn strategisches Denken und Empathie zu deinen Stärken zählt, dann könnte ein Fernstudium im Bereich Wirtschaftspsychologie genau das Richtige sein. Du untersuchst dabei mithilfe von psychologischen Grundlagen, wie sich Menschen in wirtschaftlichen Zusammenhängen verhalten.

Anzeige

Und daraus leitest du dann entsprechende ökonomische Strategien ab für die strategische Ausrichtung deines Unternehmens.

Ferner kann das Fernstudium ein wichtiger strategischer Schritt sein. Denn du kannst Verantwortung im Bereich HR (Personal), Marketing oder auch im Sales (Vertrieb) machen. Du qualifizierst dich in jedem Fall für weiterführende Führungspostionen.

Ein Fernstudium im Bereich Psychologie / Wirtschaftspsychologie ist im Bachelor, im Master aber auch in einer Weiterbildung möglich. Die Kosten dafür liegen zwischen 650 Euro (Weiterbildung) und 12.602,00 Euro für einen Bachelor. Ein Master kann schon für 6.290,00 Euro absolviert werden. Dabei sind die Kosten immer monatlich zu entrichten.

Die nachfolgende Tabelle zeigt dir die aktuellen Angebote, die du an der PFH machen kannst. Bestelle dir das kostenlose Infomaterial direkt zu dir nach Hause für eine bessere Vergleichbarkeit:

Anzeige

12345678
PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo
Anbieter PFH – Weiterbildung – Arbeitspsychologie (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Marktpsychologie und Werbepsychologie (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Angewandte Wirtschaftspsychologie (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Psychologische Kundengewinnung (Zertifikat)PFH – Weiterbildung – Psychologie des Marktes (Zertifikat)PFH – Master – Angewandte Psychologie für die Wirtschaft (M.A.)PFH – Master – Wirtschaftspsychologie (M.A.)PFH – Bachelor – Wirtschaftspsychologie (B.A.)
LernmethodikFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernlehrgang mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
StudienabschlussZertifikatZertifikatZertifikatZertifikatZertifikatkeine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Lehrgangsbeginnzum 1. eines jeden Monatszum 1. eines jeden Monatszum 1. eines jeden Monatszum 1. eines jeden Monatszum 1. eines jeden Monatskeine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Lehrgangsdauer3 Monate4 Monate8 Monate8 Monate8 Monatekeine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Credits nach ECTS71014201460120180
Teilnahmevoraussetzungen

keine

keine

keine

keine

keine

keine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Erforderliche Arbeitsmittellediglich ein PC/Laptop und eine InternetverbindungKeinelediglich ein PC/Laptop und eine Internetverbindunglediglich ein PC/Laptop und eine Internetverbindunglediglich ein PC/Laptop und eine Internetverbindungkeine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Umfang des Studienmaterials

drei gedruckte Fernlehrbriefe

keine Angabenkeine Angaben

Neun gedruckte Fernlehrbriefe

Neun gedruckte Fernlehrbriefe

keine Angabenkeine Angabenkeine Angaben
Kosten

650,00 €

216,66 € pro Monat (bei 3 Monaten)

752,00 €

188,00 € pro Monat (bei 4 Monaten)

1.450,00 €

181,25 € pro Monat (bei 8 Monaten)

1.590,00 €

198,75 € pro Monat (bei 8 Monaten)

1.730,00 €

216,25 € pro Monat (bei 8 Monaten)

9.290,00 €

480,00 € pro Monat (bei 3 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 11.378,00 €

298,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

249,00 € pro Monat (bei 8 Semestern) + 650 Euro Prüfungsgebühr
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

PFH Psychologie Wirtschaftspsychologie Kosten

Die Bereiche Psychologie und Wirtschaftspsychologie liegen im mittleren Kostenbereich

PFH BWL Kosten (Göttingen)

Natürlich kannst du auch Betriebswirtschaftslehre (BWL) an der PFH studieren. Gerade, wenn du dich weiterentwickeln, aber dennoch flexibel bleiben möchtest. Es handelt sich um ein Sprungbrett für eine Karriere in unterschiedlichen Branchen.

Anzeige

So kannst du dich schon frühzeitig in verantwortungsvollen Managementpositionen Positionen wiegen. Ferner baust du dir neben deinem Beruf die notwendigen Softskills auf.

Und dabei spielt es keine Rolle, ob du Karriere in einem mittelständischen Betrieb oder einem großen international tätigen Konzern machen willst.

Dabei legst du innerhalb des BWL-Fernstudiums deinen persönlichen Schwerpunkt. Du entscheidest, ob du Karriere im Bereich Marketing, in der Finanzabteilung oder der strategischen Unternehmensausrichtung (Geschäftsleitung) machen möchtest. An der PFH Göttingen hast du mehr als 20 Möglichkeiten dich im Fachbereich BWL zu spezialisieren.

Hierzu zählen bspw. Digital Management, Entrepreneurship, Marketing und Vertrieb, Personalmanagement und Wirtschaftsprüfung.

Im Bereich BWL gibt es verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge im Angebot. Die Dauer beträgt zwischen 4 und 8 Semestern.

Dabei gehen die Masterstudiengänge schon ab 11.378,00 Euro los und enden bei 12.602,00 Euro. Die Kosten lassen sich natürlich ebenfalls steuerlich absetzen.

Anzeige

Die nachfolgende Tabelle gibt dir einen guten Überblick über die BWL-Fernstudiengänge an der PFH Göttingen:

Anzeige

1234567
PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo PFH Logo
Anbieter PFH – Master – Betriebswirtschaftslehre (M.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Wirtschaftsprüfung (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Personalmanagement (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Marketing Vertrieb (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Entrepreneurship (B.A.)PFH – Bachelor – Betriebswirtschaftslehre Spezialisierung Digital Management (B.A.)
LernmethodikFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit PräsenzanteilFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungMaster of Arts (M.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)Bachelor of Arts (B.A.)
Studienbeginn1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober
Regelstudienzeit4 bzw. 6 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS120180180180180180180
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschlussallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglichallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

AkkreditierungZEvAZEvAZEvA, ZFUZEvA, ZFUZEvA, ZFUZEvA, ZFUZEvA, ZFU
Spezialisierungmoeglichkeiten

Handelsmanagement, Industrielles Management, Tourismus- und Sportmanagement, Gesundheitsmanagement, Corporate Finance, Accounting, Logistikmanagement, Education Management, E-Business, Angewandte Wirtschaftspsychologie, Advanced Entrepreneurship

Wirtschaftsprüfung I+II, Dienstleistungsmanagement I+II, Banking I+II, Industrielles Produktionsmanagement I+II, Tourismusmanagement I+II, Sport- und Eventmanagement I+II, Retail Management I+II, Gesundheitsmanagement I+II, Wirtschaftspsychologie I+II, Food Business Management I+II, Agribusiness Management I+II Digitized Economy I+II - Online Handel, Logistik I+II, Supply Chain Management I+II, Human Resource Management I+II, Marketing I+II, Vertrieb I+II, Konzernrechnungslegung I+II, Wirtschaftsinformatik I+II, Marktpsychologie I+II, Werbepsychologie I+II, Entrepreneurship I+II, Digital Business Management I+II, IT-GRC-Management im Zeitalter der Digitalisierung

Bilanzen, Hausarbeit: zu einem passenden Thema, Projekt-/Prozessmanagement, Wahlschwerpunkt (Branche): Wirtschaftsprüfung I, Wahlschwerpunkte (Funktion): Konzernrechnungslegung I, Wirtschaftsinformatik I, Fortsetzung Wahlschwerpunkt (Branche): Wirtschaftsprüfung II, Fortsetzung Wahlschwerpunkte (Funktion): Konzernrechnungslegung II, Wirtschaftsinformatik II, Bachelor-Thesis: zu einem passenden Thema

Unternehmensführung: Organisation und Personalwirtschaft, Fundamentals: Selbstmanagement/Zeitmanagement, Sozialrecht, Hausarbeit: zu einem HR-spezifischen Thema, Unternehmen als soziale Systeme: Organisationsentwicklung, Betriebspsychologie, Wahlschwerpunkt (Funktion): Human Resource Management I, Fortsetzung Wahlschwerpunkt (Funktion): Human Resource Management II, Essentials: Persönlichkeitsmanagement und Arbeitsrecht, Bachelor-Thesis: zu einem HR-spezifischen Thema

Klassische primäre Funktionen: Absatz, Funktionenlehre: Marketing, Hausarbeit: zu einem passenden Thema, Instrumente der Unternehmensführung: Controlling, Kostenrechnungssysteme, Wahlschwerpunkt: Marketing/Vertrieb I, Wahlschwerpunkt zur Ergänzung: Tourismusmanagement I / Sport- und Eventmanagement I / Retail Management I / Markt- und Werbepsychologie I, Fortsetzung Wahlschwerpunkt: Marketing/Vertrieb II, Fortsetzung Wahlschwerpunkt zur Ergänzung: Tourismusmanagement II / Sport- und Eventmanagement II / Retail Management II / Markt- und Werbepsychologie II, Bachelor-Thesis: zu einem passenden Thema

Rechnungswesen: Buchführung und Abschluss, Kosten- und Leistungsrechnung, Managementlehre: Gründungsmanagement, Hausarbeit: zu einem passenden Thema Ihrer Wahl, Instrumente der Unternehmensführung: Controlling, Kostenrechnungssysteme, Wahlschwerpunkt (Funktion): Entrepreneurhsip I, Business Development Management: Managementtechniken, Kreativitätstechniken, Gesprächs- und Verhandlungsführung,Fortsetzung Wahlschwerpunkt (Funktion): Entrepreneurhsip II,Bachelor-Thesis: zu einem passenden Thema

Fundamentals: Grundlagen der Wirtschaftsinformatik, Branchenspezifische BWL: Digitalisierung als Megatrend der Wirtschaft, Managementlehre: Systemorientierte Managementlehre und Digitalisierung des Wissensmanagements, Hausarbeit: zu einem digitalisierungs-spezifischen Thema, Branchenorientierter Schwerpunkt: Digitized Economy I – Digital Retail Business, Fortsetzung Branchenorientierter Schwerpunkt: Digitized Economy II – Mobile Commerce, Funktionsorientierter Schwerpunkt: Wirtschaftsinformatik I, Fortsetzung funktionsorientierter Schwerpunkt: Wirtschaftsinformatik II, Funktionsorientierter Schwerpunkt: Digital Business Management I – Visual Business Analytics, Fortsetzung funktionsorientierter Schwerpunkt: Digital Business Management II – IT-GRC-Management im Zeitalter der Digitalisierung, Business Development Management: Management- und Kreativitätstechniken, Digital Technology Management, Gesprächs- und Verhandlungsführung,Bachelor-Thesis: zu einem digitalisierungs-spezifischen Thema,

Kosten

ab 11.378,00 €

447,00 € pro Monat (bei 4 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr

ab 12.602,00 €

332,00 € pro Monat (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr
Details► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis InfomaterialDetails► gratis Infomaterial

PFH BWL Kosten Göttingen

Auch kannst du BWL an der PFH Göttingen studieren

PFH Göttingen Kosten MBA

Eine Alternative an der PFH ist der klassische MBA. Der MBA bereitet dich auf eine unternehmerische Karriere im Topmanagement vor.

Das Schöne ist, dass du nicht mal unbedingt ein wirtschaftswissenschaftliches Vorstudium benötigst. Das Wissen dazu eignest du dir innerhalb von drei Semestern an der PFH Göttingen an. So bereitest du dich auf eine Karriere in einem nationalen oder international agierenden Unternehmen vor.

Das gilt bspw. für gehobene Positionen im mittleren oder gehobenen Management. Nachfolgend findest du alle wichtigen Informationen über den MBA, den du an der PFH Göttingen problemlos machen kannst.

Auch hier hast du wieder Möglichkeit dir kostenfreies Informationsmaterial zuschicken zu lassen:

Anzeige

Anzeige

1
PFH Logo
Anbieter PFH – Master – Master of Business Administration (MBA)
LernmethodikFernstudium mit Präsenzanteil
AbschlussbezeichnungMaster of Business Administration (MBA)
Studienbeginn1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober
Regelstudienzeit3 Semester
Credits nach ECTS60
Zulassungsvoraussetzungenanerkannter Hochschulabschluss, einschlägige Berufserfahrung von min. 1 Jahr
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

AkkreditierungZEvA
Spezialisierungmoeglichkeiten

- Corporate Finance
- Accounting
- Logistikmanagement
- Education Management
- E-Business
- Gesundheitsmanagement
- Handelsmanagement
- Industrielles Management
- Tourismus- und Sportmanagement
- Angewandte Wirtschaftspsychologie
- Advanced Entrepreneurship

Kosten

8.714,00 €

448,00 € pro Monat (bei 3 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr
Details► gratis Infomaterial

PFH Göttingen Kosten MBA

Auch kannst du einen MBA an der PFH Göttingen machen

PFH Göttingen Kosten & Preise zum Wirtschaftsingenieur

Als Alternative zum MBA kannst du auch ein Fernstudium zum Wirtschaftsingenieur machen. Das ist besonders dann interessant für dich, wenn du wirtschaftliches Know-how mit Technik verbinden möchtest.

Es ist dann interessant für dich, wenn du dich bspw. für Themen wie Produktion, Marketing und Finanzierung als auch für ingenieurwissenschaftliche Fachgebiete wie Elektrotechnik, Werkstoffkunde sowie technische Mechanik interessierst.

Das Fernstudium bereitet dich auf den nächsten Schritt innerhalb der Karriereleiter vor.  Der starke Praxisbezug ist dabei sehr hoch und du qualifizierst dich für Schnittstellenfunktionen im unteren und mittleren Management.

Du solltest darüber hinaus über ein Interesse an mathematischen Vorgängen haben. Die nachfolgende Übersicht gibt dir alle relevanten Informationen für dein Fernstudium:

Anzeige

1
PFH Logo
Anbieter PFH – Bachelor – Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)
LernmethodikFernstudium
AbschlussbezeichnungBachelor of Engineering (B.Eng.)
Studienbeginn1. Januar, 1. April, 1. Juli & 1. Oktober
Regelstudienzeit6 bzw. 8 Semester
Credits nach ECTS180
Zulassungsvoraussetzungenallgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur), Fachhochschulreife, anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.ä.), Zulassung ohne Hochschulreife (Abitur) möglich
Anrechnungsmöglichkeiten erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen
Verlängerung der Regelstudienzeit möglich?
Standorte für Präsensveranstaltungen

Berlin, Dortmund, Dresden, Freiburg, Göttingen, Hannover, Leipzig, Ludwigshafen/Diez, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg, Stuttgart, Wien (AT)

AkkreditierungZEvA
Kosten

12.602,00 €

249 € pro Monat (bei 8 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr oder 332,00 € € pro Semester (bei 6 Semestern) + 650,00 € Prüfungsgebühr
Details► gratis Infomaterial

PFH Wirtschaftsingenieur Erfahrungen

Auch einen Wirtschaftsingenieur kannst du an der PFH machen

Anzeige

Steuerliche Absetzbarkeit

Du kannst Kosten, die durch das Fernstudium an der PFH Göttingen entstehen, steuerlich absetzen. Ausschlaggebend für die exakte Absetzbarkeit ist ob es sich um ein Erststudium oder ein Zweitstudium handelt.

Wenn es sich um ein erst erstes Studium handelt, kannst du die entstandenen Kosten einfach als Sonderausgaben absetzen. Allerdings kannst du dann nur einen maximalen Höchstbetrag von 6.000,00 Euro veranschlagen. Dazu folgende Stellungnahme vom Bundesfinanzhof:

„Aufwendungen für die Erstausbildung sind ab dem Veranlagungszeitraum 2004 nicht (mehr) als Werbungskosten abziehbar, wenn das Studium nicht im Rahmen eines Dienstverhältnisses stattfindet, wie der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 12.02.2020 VI R 17/20 entschieden hat.“

(Quelle: bundesfinanzhof.de – 23. Juli 2020 – Nummer 029/20 – Urteil vom 12.02.2020
VI R 17/20 – Aufwendungen für eine Erstausbildung nicht als Werbungskosten abzugsfähig)

Verlustvor- oder rückträge sind über die Sonderausgaben allerdings nicht möglich. Anders sieht es hingegen aus, wenn es sich um ein Zweitstudium handelt. Dann kannst du die Kosten unbegrenzt und in voller Höhe absetzen. Sie werden dann als Werbungskosten deklariert und können in deiner Einkommenssteuererklärung Berücksichtigung finden.

PFH steuerliche Absetzbarkeit

Du kannst die entstandenen Kosten an der PFH auch steuerlich absetzen

Auch Verlustvorträge und Verlustrückträge (ins neue und alte Jahr) sind jetzt über die Werbungskosten problemlos möglich.

Ferner kannst du die Kosten auch als Betriebsausgaben absetzen, wenn dein Beruf oder deine Selbstständigkeit in einem direkten Zusammenhang zum Fernstudium stehen.

Anzeige

Durch die Betriebsausgaben mindert sich deine Steuerlast in deinem Unternehmen und du lässt das Finanzamt einen Teil von deinem Fernstudium bezahlen.

Fazit

Die Preise sind im Vergleich zu Fernhochschulen wie die EURO-FH oder die AKAD University überschaubar. Hinzu kommt, dass du die Kosten, steuerlich absetzen kannst.

Dabei kommt es darauf an, ob es sich um ein Erststudium, ein Zweitstudium oder eine Betriebsausgabe handelt.

Dann kannst du neben den üblichen Rabatten (wie der 4-wöchigen kostenlosen Testphase), ebenfalls viel Geld sparen.

Wir hoffen, dass wir dir einen guten Eindruck hinsichtlich der Kosten- und Preisstruktur an der PFH Göttingen geben konnten. Wenn du dir immer noch unsicher bist, bestelle dir noch heute das kostenfreie Infomaterial mit allen Preisen direkt zu dir nach Hause.

Was hast du für Erfahrungen mit den Kosten an der PFH Göttingen gemacht? Schreib es uns gerne in die Kommentare.

close
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.

Anzeige
Fernstudium in Deutschland - Die besten Tipps fuer dein Fernstudium Mockup 2

Trage deine E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ein und bekomme dafür sofort unsere besten Tipps & Tricks für dein Fernstudium als E-Book per E-Mail zugesandt. Du kannst dich jederzeit austragen.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Philipp 4. Januar 2022 um 10:27

Ich habe an der PFH meinen Bachelor in BWL gemacht. Fande die Fernuni sehr strukturiert und werde auch meinen Master dort machen.

LG

Philipp

Antworten

fernstudium-in-deutschland.de 4. Januar 2022 um 17:28

Hi Philipp,

danke für deinen Input.

LG

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Fernstudium: Die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren

Es ist endlich so weit: Wir haben unser brandneues Buch herausgebracht, mit unseren besten Tipps und Tricks für dein Fernstudium. Es hilft dir Geld zu sparen, egal ob du das Fernstudium noch vor dir hast oder es gerade erst beginnen möchtest. Auch hilft es dir dich richtig zu organisieren, damit du möglichst schnell und effizient zu deinem Abschluss gelangst. Dieses gibt es in drei Versionen und drei unterschiedlichen Preisen:

  • Kindle
  • Taschenbuch
  • Hardcover

Schau es dir direkt an:

► Jetzt anschauen

Fernstudium - die besten Tipps Tricks zum Fernstudieren

Fernstudium - die besten Tipps & Tricks zum Fernstudieren