Fernstudium Medieninformatik mit Master Abschluss

Das Fernstudium Medieninformatik ist eine Kombination aus der angewandten Informatik und Multimedia. Es handelt sich dabei um einen interdisziplinären Studiengang mit Inhalten aus dem Fernstudium angewandte Informatik  und der digitalen Medien. Fernstudenten analysieren, evaluieren und entwerfen informationstechnische Lösungen, z.B. im Internet um Probleme im Medienbereich zu lösen. Euch werden somit Methoden und Techniken der Informatik auf medialer Ebene vermittelt. Die Medieninformatik ist darüber hinaus je nach Fernuni mit unterschiedlichen Schwerpunkten behaftet. es handelt sich also um einen Fernstudiengang der neuen Medien wie digitale Bilder, Digitalkameras, Computer, Smarpthones, E-Reader und das Internet berücksichtigt. Wenn ihr also sowieso schon ständig bei twitter, facebook und Pinterest mit eurem Smartphone beschäftigt seit, dann ist dieser Master Studiengang vielleicht genau das richtige für euch.

Kurzinfos über den Master of Science (M.Sc.)

Zulassungsvoraussetzung: Erststudium mit mindestens 6 Semestern aus dem Bereich Informatik mit der Gesamtnote „gut“
Studienstart: Studienbeginn jederzeit möglich
Studiendauer:  4 Semester (2 Jahre bzw. 24 Monate), Verlängerung um weitere 12 Monate jederzeit möglich
Abschluss FernstudiumMedieninformatik: Master of Science (M. Sc.)
Gesamtkosten:
zwischen 10.000,00 Euro und 12.000,00 Euro

Wo kann das Fernstudium absolviert werden?



Das Fernstudium kann an der Wilhelm Büchner Hochschule absolviert werden. Über nachfolgenden Link kann die offizielle Webseite erreicht. Darüber hinaus gibt es dort die Möglichkeit sich kostenloses Infomaterial zu bestellen.

Infomaterial zu Fernstudium Medieninformatik mit Master Abschluss an der Wilhelm Büchner Hochschule erhalten Sie hier – kostenlos! 

Euch erwarten Module wie E-Business, Medien- technik, -management, und -design

Das Fernstudium Medieninformatik ist auf die Anforderungen m internationalen Wettbewerb ausgelegt. Daher liegt auch hier der Fokus stark auf interkulturelle Kompetenzen sowie diverse Managementtechniken. Darüber hinaus ist das Fernstudium Medieninformatik in unterschiedliche Module unterteilt. Zu diesen gehören beispielsweise die folgenden:

  • Medientechnik
  • Mediendesign
  • Internationales Medienmanagement

Aber auch weitere Module wie Medienproduktion oder auch E-Business stehen im Fernstudium Medieninformatik auf dem Lehrplan. Darüber hinaus sind die jeweiligen Module an das European Credit Transfer System (ECTS) geknüpft. Das bedeutet dass euch nach jedem erfolgreich abgeschlossenen Modul entsprechende European Credits  gutgeschrieben werden. Die Höhe der Credits ist von Modul zu Modul unterschiedlich und richtet sich an der Komplexität des jeweiligen Moduls. Das European Credit Transfer System (ECTS) im Fernstudium Medieninformatik hat den Vorteil dass die einzelnen Credits international anerkannt und vergleichbar sind. Das bedeutet wenn ihr ein weiteres Hochschulstudium aufnehmen wollt, so könnt ihr dies auch bspw. im Ausland machen. Auch erhaltet ihr am Ende über die einzelnen Credits einen schriftlichen Nachweis. Diese sind an den meisten Fernunis auf dem Master Zeugnis hinterlegt.

Am Ende der Studienzeit dürft ihr die Masterthesis zu einem bestimmten Thema der Medieninformatik schreiben. Das Verfassen der Masterthesis nimmt einige Zeit in Anspruch. Daher sollte das Thema gut überlegt werden. Denn so habt ihr auch noch am Ende der Thesis mehr Lust als bei einem eher langweiligen Thema. Nachfolgend einige Themenvorschläge für die Medieninformatik Thesis:

  • Corporate Design Manuals – Eigenschaften & Erfolgsfaktoren
  • Vorteile von Augmented Reality als Branding-Instrument
  •  Medienpolitik und Medienkonvergenz  im Web 3.0
  • Veränderung der Bewegung durch mobile Telekommunikation
  • Die Entwicklung und Nutzung des Web 3.0
  • Chancen und Risiken von Web 2.0

Nach dem erfolgreichen Abschluss aller Module dürft ihr offiziell den Titel Master of Science (M. Sc.) tragen. Ihr seit danach dazu berechtigt die Promotion anzustreben, also den Doktor zu machen. Mit dem Master of Science (M. Sc.) Abschluss im Fernstudium Medieninformatik seit ihr bestens vorbereitet für eine nationale oder auch internationale Karriere in Medienhäusern, Forschungseinrichtungen auch Werbeagenturen. Ihr habt durch diesen Abschluss sehr gute Chancen als Projektleiter spannende Projekte zu übernehmen.

Das Fernstudium Medieninformatik richtet sich besonders an Personen die sich in Abteilungen wie  Public Relations, Marketing und Werbung zuhause fühlen und das Thema wissenschaftlich vertiefen möchten. Insbesondere wenn ihr schon einen Abschluss (beispielsweise einen Bachelor oder ein Diplom) habt, kann euch dieses Fernstudium  auf der Karriereleiter weiter nach vorne bringen.

Für die Zulassung wird ein Erststudium benötigt (Bachelor oder Diplom)

Um für ein Fernstudium Medieninformatik mit dem Abschluss Master of Science (M. Sc.) solltet ihr schon einmal studiert haben. Vorzugsweise ein Fernstudium mit dem Abschluss zum Bachelor oder Diplom. Darüber hinaus sollte das Erststudium mit mindestens 6 Semestern aus dem Bereich Informatik mit der Gesamtnote „gut“ abgeschlossen sein.  Erststudiengänge welche die Grundlage für das Master Fernstudium mit sich bringen sind folgende:

  • Medieninformatik, Medientechnik, Ton und Bild
  • Medieninformatik, Digitale Medien
  • Angewandte Informatik – Softwareentwicklung und Medieninformatik
  • Kommunikationsdesign, Informatik für audiovisuelle Medien, New Media Design
  • Medieninformatik, Medienkonzeption, Online Medien, Design Interaktiver Medien
  • Medienmanagement, Digitalen Medien, Media and Acoustical Engineering, Medieninformatik, Mobile Media, Angewandte Medien, Film und Fernsehen

Diese können mit einem Bachelor abgeschlossen werden und sind daher sehr gut für eine Ergänzung zum Master geeignet. Aber auch andere Studiengänge, welche den Schwerpunkt Medieninformatik weniger aufweisen, eignen sich dazu. Bspw. wenn ihr ein Fernstudium Informatik oder Wirtschaftsinformatik bereits absolviert habt, werdet ihr einige Parallelen beim späteren Master feststellen.

Das Fernstudium Medieninformatik dauert 4 Semester

Die Studiendauer vom Fernstudium Medieninformatik ist in der Regel auf 4 Semester ausgelegt. Dies entspricht 2 Jahre bzw. 24 Monaten. Darüber hinaus ist an den meisten Fernunis eine Verlängerung des Fernstudiums um weitere 12 möglich. Ihr habt zudem die Möglichkeit individuell anzupassen. Darüber hinaus seit ihr nicht dazu verpflichtet das Fernstudium in einer vorgegebenen Zeit zu absolvieren. Dadurch könnt ihr euer individuelles Lerntempo beibehalten. Auch habt ihr die Möglichkeit das Fernstudium Medieninformatik ohne Semesterpausen zu absolvieren. Dadurch könnt ihr das Fernstudium auch unter 2 Jahren abschließen. 

Die mtl. Kosten liegen bei ca. 500,00 Euro für das Fernstudium Medieninformatik

Die Gesamtkosten erstrecken sich auf 10.000,00 Euro bis 12.000,00 Euro für die 24 Monate. Dies entspricht einer monatlichen Studiengebühr von ca. 500,00 Euro. Die Kosten sind aber von Fernuni zu Fernuni verschieden. In der Regel ist eine Verlängerung um weitere 12 Monate kostenfrei. Die Studiengebühren sind darüber hinaus steuerlich absetzbar.

Gehalt beim Fernstudium Medieninformatik

Das Gehalt liegt bei einem Erststuudium in der Regel zwischen 2600,00 euro und 3.500,00 Euro Brutto pro Monat. Wenn ihr bereits einige Jahre (ca. 3 bis 4 Jahre) Berufserfahrung habt und das Fernstudium Medieninformatik erfolgreich abgeschlossen habt, verdient ihr im Durchschnitt zwischen 3.100,00 und 4.800,00 Euro

Fazit

Das Fernstudium Medieninformatik ist besonders für Leute gedacht die multimedial unterwegs sind, sich für Technik und die neuen Medien begeistern können. Ihr habt mit dem Master in der Tasche beruflich hervorragende Chancen in einer Werbeagentur, einem Medienhaus oder  sogar in einem Verlag Karriere zu machen. Mit dem internationalen Master Abschluss könnt ihr euch zudem auch im Ausland bewerben. Auch das Gehalt ist im Fernstudium Medieninformatik recht attraktiv. Alles in allem ein Fernstudiengang für tolle Karriereaussichten. Unter nachfolgendem Link kann das offizielle Infomaterial zum Fernstudium Medieninformatik mit Master Abschluss an der Wilhelm Büchner Hochschule bestellt werden.


Autorin: Christine Wenners